Logo: HausTierSuche.at - Private Tierschutzinitiative
ÔĽŅ

Tiere zu vergeben



Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 

Maiko, fröhlich und menschenbezogen
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 340 verlangt.
Inserat eingestellt am 27.01.2023
Maiko ist ein vermutlich 2021 geborener, kastrierter Mischlingsr√ľde, der mit verletztem linkem Vorderbein von einer tierlieben Frau gefunden, aufgep√§ppelt und dann im Tierheim abgegeben wurde.
Dort wurden zwei Br√ľche festgestellt - an der Pfote und hinter dem Ellbogen, sowie Riss-Quetschwunden, welche bis zum Oberarm reichten. Der junge R√ľde wurde so weit es die begrenzten Mittel des Tierheims zulie√üen, medizinisch versorgt und springt inzwischen wieder voller Freude umher.

Maiko besitzt trotz seiner traurigen Vergangenheit ein liebevolles, freundliches und ausgesprochen lebenslustiges Gem√ľt. Alle Menschen werden von ihm mit fr√∂hlichem Schwanzwedeln begr√ľ√üt, er ist kontaktfreudig, zutraulich und √ľberaus gutm√ľtig. Mit Vergn√ľgen empf√§ngt er Streicheleinheiten, ist verschmust und anh√§nglich. Er ist aber auch bewegungsfreudig und liebt es, im Auslaufbereich √ľber die Wiese zu laufen. Sein ehemals l√§diertes Bein verwendet er dabei ohne gro√üe Einschr√§nkungen. Au√üerdem hat er viel Spa√ü daran, Wassern√§pfe, Eimer und T√∂pfe im Maul herumzutragen, diese klappernd auf den Boden fallen zu lassen und mit ihnen zu spielen. Bietet man ihm stattdessen ein Spielzeug an, ist er aber f√ľr dieses ebenfalls schnell zu begeistern. Maiko w√§re der perfekte Partner f√ľr gem√ľtliche Abende auf der Couch und ebenso f√ľr sch√∂ne Spazierrunden in der Natur. Die Grundkommandos sowie t√§gliche Abl√§ufe innerhalb einer Familie muss er erst lernen. Aufgrund seiner Gutm√ľtigkeit kann er als Familienhund adoptiert werden und k√∂nnte auch √§lteren, verst√§ndigen Kindern ein treuer Freund sein.

Mit seinen Artgenossen versteht er sich problemlos und kann zu einem in etwa gleichaltrigen Hund adoptiert werden. Ob er in seinem bisherigen Leben bereits Katzen und andere Tiere kennen lernen konnte und wie er auf diese reagiert, ist nicht bekannt.

Sein gr√∂√üter Traum sind f√ľrsorgliche und zuverl√§ssige Menschen, die ihm Zuwendung, Aufmerksamkeit und Zeit schenken, eventuell notwendige Behandlungen mit ihm durchf√ľhren w√ľrden und ihm ein wundersch√∂nes Hundeleben erm√∂glichen.

Die Schulterh√∂he des R√ľden betr√§gt 50 cm und er wiegt ca. 18 kg.

Er befindet sich in Serbien im Tierheim.

M√∂chten Sie Maiko ein sch√∂nes Zuhause und eine gl√ľckliche Zukunft schenken?

Kontakt:
Elfriede Nemeskal
+43 650 354 50 51
elfriede.nemeskal@animalcare.email
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber MAIKO, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-not-serbien/maiko

Video-Link: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-not-serbien/maiko?showVideo

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Der Unkostenbeitrag beträgt 340 Euro.
F√ľr jeden kastrierten Hund werden zus√§tzlich 90 Euro Kastrationskosten verrechnet.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: animalcare-austria

Abel, sehr freundlich und aufgeweckt
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 340 verlangt.
Inserat eingestellt am 16.01.2023
Abel ist ein im J√§nner 2022 geborener Mischlingsr√ľde, der von seinem Besitzer gemeinsam mit seinen Geschwistern Adrian und Joshua (Eigene Inserate) als Resultat eines unerw√ľnschten Wurfes im Tierheim unserer ungarischen Partnerorganisation abgegeben wurde.

Er ist ein bezaubernder, sehr freundlicher und aufgeweckter Bub, der schnell Freundschaft schlie√üt. Er ist an allem interessiert, das um ihn herum geschieht und freut sich, wenn man ihm Aufmerksamkeit schenkt. Er zeigt sich seinem Alter entsprechend lebhaft, hat Freude am Lernen und ist voller Begeisterung bei Aktivit√§ten mit dabei. Er genie√üt jede Zuwendung und liebt es zu kuscheln. Aufgrund seiner liebensw√ľrdigen Art eignet er sich gut als Familienhund und w√§re sicherlich auch verst√§ndigen Kindern ein treuer Freund.

Abel versteht sich großartig mit allen Artgenossen, spielt mit ihnen und kann gerne als Zweithund adoptiert werden. Ob er Katzen kennt, und wie er auf die Samtpfoten reagiert, ist nicht bekannt.

Er sucht liebevolle und aktive Menschen, die √ľber viel freie Zeit verf√ľgen und sich einen lustigen Hausgenossen w√ľnschen, nicht mitten in der Stadt wohnen und bereits etwas Erfahrung in der Hundehaltung haben.

Der R√ľde wird ausgewachsen eine Schulterh√∂he von ca. 27 - 30 cm erreichen und ca. 5 ‚Äď 6 kg wiegen. Da die Elterntiere unserer Welpen und Junghunde oft nicht bekannt sind (bestenfalls die Mutter), handelt es sich bei den Gr√∂√üen- und Gewichtsangaben um Sch√§tzungen, die auf Erfahrungswerten basieren. Daher k√∂nnen sie sowohl nach unten als auch nach oben von den Angaben abweichen.

Möchten Sie Abel in Ihre Familie aufnehmen?

Kontakt:
Claudia Böhm
+43 676 44 666 43
claudia.boehm@animalcare.email
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber ABEL, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-ungarn/abel

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Der Unkostenbeitrag beträgt 340 Euro.
F√ľr jeden kastrierten Hund werden zus√§tzlich 90 Euro Kastrationskosten verrechnet.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: animalcare-austria

Tiana, sanftm√ľtig, freundlich, verschmust
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 340 verlangt.
Inserat eingestellt am 16.01.2023
Tiana ist eine vermutlich 2019 geborene, kastrierte Mischlingsh√ľndin, die als Stra√üenh√ľndin gemeinsam mit ihren beiden Welpen Sven und Amelie in Belgrad aufgegriffen wurde. Die kleine Familie lebte dort auf den Stra√üen der gro√üen Stadt, bevor sie von tierlieben Menschen in das Tierheim von Svilos gebracht wurde. Ihre Rute ist verk√ľrzt, ob diese angeboren ist, oder nach ihrer Geburt gek√ľrzt wurde, ist nicht bekannt.

Die Hundedame besitzt einen besonders liebenswerten, gutm√ľtigen und freundlichen Charakter, zeigt sich ruhig, sanft und sensibel. Vorerst pr√§sentiert sie sich noch unterw√ľrfig und zur√ľckhaltend, wobei sie vor allem schnelle Bewegungen verunsichern. Frauen vertraut sie rascher als M√§nnern, doch sobald sie bemerkt hat, dass ihr nichts B√∂ses geschieht, ist sie √ľberaus zutraulich und verschmust. Voller Dankbarkeit genie√üt Tiana Streicheleinheiten und Liebkosungen, verteilt Hundek√ľsse und wird gerne am Bauch sowie hinter den Ohren gekrault. Die Grundkommandos, die Leinenf√ľhrigkeit und den Ablauf des t√§glichen Lebens innerhalb einer Familie muss sie erst kennen lernen.

Das ideale Zuhause f√ľr die H√ľndin befindet sich in einer hundeerfahrenen Familie ohne kleine Kinder, die in einer reizarmen, l√§ndlichen Gegend lebt. In die Stadt wird Tiana nicht vermittelt.

Mit ihren Artgenossen ist sie bisher problemlos vertr√§glich und kann gerne als Zweith√ľndin zu einem freundlichen und souver√§nen Gef√§hrten adoptiert werden. Ob sie bereits Katzen und andere Kleintiere kennen lernen konnte und wie sie auf diese reagiert, ist nicht bekannt. Aufgrund ihres sanftm√ľtigen Charakters k√∂nnte sie jedoch vermutlich an ein Leben mit ihnen gew√∂hnt werden.

Sie tr√§umt von verantwortungsbewussten, einf√ľhlsamen Menschen, welche ihr die n√∂tige Zeit und Ruhe entgegenbringen, sie geduldig an das Leben au√üerhalb des Tierheims heranf√ľhren und ihr viel Liebe und Zuneigung schenken.

Die Schulterh√∂he der H√ľndin betr√§gt 43 cm und sie wiegt ca. 15 kg.

Sie befindet sich im Tierheim in Serbien.

Möchten Sie Tiana als neues Familienmitglied aufnehmen?

Kontakt:
Elfriede Nemeskal
+43 650 354 50 51
elfriede.nemeskal@animalcare.email
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber TIANA, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-not-serbien/tiana

Video-Link: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-not-serbien/tiana?showVideo

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Der Unkostenbeitrag beträgt 340 Euro.
F√ľr jeden kastrierten Hund werden zus√§tzlich 90 Euro Kastrationskosten verrechnet.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: animalcare-austria

Ivica, sehr lieb, offenes Wesen, verschmust, sehr bewegungsfreudig und quirlig
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 320 verlangt.
Inserat eingestellt am 05.10.2022
Ivica ist ein vermutlich 2021 geborener, kastrierter Mischlingsr√ľde, der vom privaten Tierheim Grizli und Sapice von einem staatlichen Tierheim in Kroatien √ľbernommen wurde.

Er besitzt ein ausnehmend liebes, aufgeschlossenes Wesen und schlie√üt mit allen Menschen schnell Freundschaft. Er l√§sst sich liebend gern streicheln, aber ebenso wichtig sind ihm Besch√§ftigung und Bewegung. Er ist ein richtiges kleines Energieb√ľndel, das immer in Bewegung ist und kaum stillhalten kann, wahrscheinlich aber auch deshalb, weil im Tierheim wenig Zeit bleibt, um mit ihm zu spielen, spazieren zu gehen oder ihn geistig auszulasten. Ivica w√§re ein gro√üartiger Familienhund und sicherlich eine Bereicherung f√ľr Familien mit √§lteren, verst√§ndigen Kindern.

Er versteht sich hervorragend mit seinen Artgenossen und kann problemlos als Zweithund adoptiert werden. Sein Verhalten Katzen gegen√ľber ist nicht bekannt.

Er w√ľnscht sich liebevolle und aktive Menschen, die viel mit ihm unternehmen wollen, nicht mitten in der Stadt wohnen und bereits √ľber etwas Erfahrung in der Hundehaltung verf√ľgen.

Der R√ľde hat eine Schulterh√∂he von 40 cm und wiegt 13 kg.

Haben Sie ein K√∂rbchen f√ľr Ivica frei?

Kontakt:
Claudia Böhm
+43 676 44 666 43
claudia.boehm@animalcare.email
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber IVICA, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-ungarn/ivica

Video-Link: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-ungarn/ivica?showVideo

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Der Unkostenbeitrag beträgt 320 Euro.
F√ľr jeden kastrierten Hund werden zus√§tzlich 70 Euro Kastrationskosten verrechnet.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: animalcare-austria

Mickey, sehr anhänglich, fröhlich, Betreuungspl. Stm
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 340 verlangt.
Inserat eingestellt am 14.02.2023
Mickey ist ein vermutlich im Oktober 2021 geborener Mischlingsr√ľde, der gemeinsam mit seinen Geschwistern in einem Feld ausgesetzt gefunden und in das Tierheim unserer ungarischen Partnerorganisation gebracht wurde. Mittlerweile lebt er auf einem Betreuungsplatz in der Steiermark.

Er ist ein lieber, v√∂llig unkomplizierter, sehr anh√§nglicher und fr√∂hlicher Bub, der allen Menschen zugetan ist und mit seinem treuherzigen Blick schnell die Herzen f√ľr sich gewinnt. Er ist aufgeweckt, ausgesprochen lernfreudig und wird bei jeder Aktivit√§t gerne mit dabei sein. Er l√§uft schon brav an der Leine, zeigt sich in manchen Situationen aber noch ein bisschen unsicher. Im Haus verh√§lt er sich ruhig, wenn ihm danach ist, r√§umt er die Spielzeugschachtel aus und f√ľllt sein Bettchen damit. Mickey ist stubenrein, f√§hrt brav im Auto mit und bleibt derzeit f√ľr kurze Zeit allein. Er w√§re ein wundervoller Familienhund und auch eine Bereicherung f√ľr Familien mit verst√§ndigen Kindern.

Er versteht sich ausgezeichnet mit seinen Artgenossen und spielt leidenschaftlich mit den zwei Hundedamen der Betreuungsfamilie. Deshalb wollen wir ihn gerne zu einem ebenso verspielten Hund vermitteln. Katzen d√ľrfen im selben Haushalt leben.

Er sucht liebevolle und aktive Menschen, die √ľber viel Freizeit verf√ľgen, um sich mit ihm zu besch√§ftigen, nicht mitten in der Stadt wohnen und bereits etwas Erfahrung in der Hundehaltung haben.

Der R√ľde hat eine Schulterh√∂he von 50 cm und wiegt 15 kg.

Möchten Sie Mickey ein gutes neues Zuhause schenken?

Kontakt:
Claudia Böhm
+43 676 44 666 43
claudia.boehm@animalcare-austria.at
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber MICKEY, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-oesterreich/mickey

Video-Link: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-oesterreich/mickey?showVideo

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Bei der Adoption eines Hundes entstehen Aufwendungen von 340 EUR und bei bereits durchgef√ľhrter Kastration von zus√§tzlich 90 EUR.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: animalcare-austria

Kai, sehr lieb und freundlich
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 340 verlangt.
Inserat eingestellt am 15.04.2023
Kai ist ein im Oktober 2022 geborener Mischlingsr√ľde, der gemeinsam mit seinen Geschwistern Kelly und Kody (Eigene Inserate) im Tierheim unserer ungarischen Partnerorganisation abgegeben wurde. Es handelte sich um unerw√ľnschten Nachwuchs.

Er ist ein sehr freundlicher und fr√∂hlicher junger Hund, der alle Menschen liebt. Er genie√üt es Aufmerksamkeit zu bekommen und saugt jede Zuwendung wie ein Schwamm auf. Seinem Alter entsprechend ist er lebhaft, spielt gerne und freut sich √ľber Besch√§ftigung. Er lernt schnell und leicht und l√§sst sich gut motivieren. Aufgrund seines reizenden Wesens eignet er sich wunderbar als Familienhund, an dem auch Familien mit verst√§ndigen Kindern viel Freude h√§tten.

Kai versteht sich hervorragend mit Artgenossen und kann problemlos als Zweithund adoptiert werden. Katzen d√ľrfen ebenfalls im selben Haushalt leben.

Er sucht liebevolle und aktive Menschen, die √ľber ausreichend freie Zeit verf√ľgen, nicht in der Stadt wohnen und etwas Erfahrung in der Hundehaltung mitbringen.

Der R√ľde wird ausgewachsen eine Schulterh√∂he von ca. 50 - 55 cm erreichen und ca. 20 ‚Äď 25 kg wiegen. Da die Elterntiere unserer Welpen und Junghunde oft nicht bekannt sind (bestenfalls die Mutter), handelt es sich bei den Gr√∂√üen- und Gewichtsangaben um Sch√§tzungen, die auf Erfahrungswerten basieren. Daher k√∂nnen sie sowohl nach unten als auch nach oben von den Angaben abweichen.

Möchten Sie Kai in Ihre Familie aufnehmen?

Kontakt:
Claudia Böhm
+43 676 44 666 43
claudia.boehm@animalcare.email
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber KAI, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-not-ungarn/kai

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Bei der Adoption eines Hundes entstehen Aufwendungen von 340 EUR und bei bereits durchgef√ľhrter Kastration von zus√§tzlich 90 EUR.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: animalcare-austria

Luke SPENDENAUFRUF! sehr lieb und aktiv
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 340 verlangt.
Inserat eingestellt am 16.01.2023
Luke ist ein, vermutlich im Februar 2017 geborener, kastrierter American Staffordshire Terrier Mischlingsr√ľde, der in einem Dorf verzweifelt nach Futter suchte, aber niemandem zu geh√∂ren schien. Unsere ungarischen Tierschutzpartner nahmen ihn auf.

Er ist ein unglaublich lieber, freundlicher und menschenbezogener junger Hund, der viel Temperament besitzt und sich seiner eigenen Kraft nicht bewusst ist. Er benimmt sich zeitweise wie ein Elefant im Porzellanladen, ohne dies in böser Absicht zu tun. Er ist ein richtiger gute Laune Hund, braucht viel Bewegung und aufgrund seiner Intelligenz ebenso geistige Auslastung. Er eignet sich hervorragend als Familienhund, allerdings sollten Kinder bereits älter und vor Allem standfest sein.

Er versteht sich bestens mit H√ľndinnen, bei anderen R√ľden entscheidet die Sympathie, weshalb wir ihn als Zweithund zu einer Hundedame gleichen Gem√ľts empfehlen. Aufgrund seiner ungest√ľmen Art sollten nur sehr hundeerprobte Katzen im selben Haushalt leben.

Leider wurde Luke positiv auf Herz- und Hautw√ľrmer getestet und wird im Tierheim mit Tabletten und Spot on Tropfen dagegen behandelt. Die Chancen auf vollst√§ndige Heilung stehen bei fortgesetzter Behandlung gut.

F√ľr diese Therapie bitten wir Sie um Unterst√ľtzung, denn Animal Care Austria bezahlt selbstverst√§ndlich die Behandlung, so lange er sich im Tierheim befindet, doch es gibt viele Hunde, die unserer Hilfe bed√ľrfen und unsere Geldreserven sind inzwischen fast ersch√∂pft.

Jeder Euro hilft uns helfen!

Spenden per Paypal oder Sofort√ľberweisung:
¬Ľ JETZT SPENDEN!


Unser Spendenkonto: Animal Care Austria

Raiffeisenbank Wien
BIC: RLNWATWW
IBAN: AT29 3200 0000 1127 4065

Bitte geben Sie bei Verwendungszweck Luke an.

Vielen Dank f√ľr Ihre Unterst√ľtzung!


Er sucht liebevolle, konsequente und aktive Menschen, die √ľber ausreichend freie Zeit verf√ľgen, um sich mit ihm zu besch√§ftigen, Erfahrung mit Staffs oder einer √§hnlichen Rasse mitbringen und gewillt sind, die Behandlung fortzusetzen sowie die Kosten daf√ľr zu tragen.

Listenhunde und deren Mischlinge werden nur innerhalb √Ėsterreichs, nicht nach Wien und in keine Stadtwohnung vermittelt.

Bitte bedenken Sie, dass in N√Ė ein Hundef√ľhrerschein zur Haltung von Listenhunden erforderlich ist und hier ebenso wie auch in Vorarlberg die Haltung solcher Hunde der Beh√∂rde gemeldet und von dieser bewilligt werden muss.

Der R√ľde hat eine Schulterh√∂he von 60 cm und wiegt 30 kg.

Möchten Sie Luke ein gutes neues Zuhause schenken?

Kontakt:
Claudia Böhm
+43 676 44 666 43
claudia.boehm@animalcare.email
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber LUKE, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/unsere-tiere/hunde-in-ungarn/luke

Video-Link: https://www.animalcare-austria.at/de/unsere-tiere/hunde-in-ungarn/luke?showVideo

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Der Unkostenbeitrag beträgt 340 Euro.
F√ľr jeden kastrierten Hund werden zus√§tzlich 90 Euro Kastrationskosten verrechnet.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: animalcare-austria

Pako menschenbezogen und sehr lieb
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 340 verlangt.
Inserat eingestellt am 16.01.2023
Pako ist ein vermutlich im J√§nner 2021 geborener, kastrierter Mischlingsr√ľde, der ausgesetzt gefunden und im Tierheim unserer ungarischen Partnerorganisation aufgenommen wurde.

Er ist ein immer fr√∂hlicher, menschenbezogener und sehr lieber junger Hund, der alle Menschen herzlich begr√ľ√üt. Er freut sich, wenn man sich mit ihm besch√§ftigt, l√§sst sich gerne das Fell kraulen und w√§re bei allen Spazierg√§ngen, Wanderungen und Ausfl√ľgen voller Begeisterung mit dabei. Als kluger Bub lernt er leicht und schnell und wird das Hunde ABC sowie die t√§glichen Abl√§ufe im neuen Zuhause rasch begreifen. Pako w√§re ein perfekter Familienhund, der sich auch in Familien mit verst√§ndigen Kindern wohlf√ľhlen w√ľrde.

Er versteht sich bestens mit H√ľndinnen, bei anderen R√ľden entscheidet die Sympathie, weshalb wir ihn als Zweithund zu einer Hundedame empfehlen. Ob er Katzen kennt, und wie er auf diese reagiert, ist nicht bekannt.

Er sucht liebevolle und aktive Menschen, die sich einen anh√§nglichen Begleiter w√ľnschen, nicht in der Stadt und bevorzugt in Haus mit Garten wohnen und √ľber ausreichend Freizeit verf√ľgen. Etwas Erfahrung in der Hundehaltung sollte bereits vorhanden sein.

Der R√ľde hat eine Schulterh√∂he von 58 cm und wiegt 28 kg.

M√∂chten Sie Pako als neues Familienmitglied begr√ľ√üen?

Kontakt:
Barbara Hengstschläger
+43 650 353 47 53
animalcare-1@outlook.com
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber PAKO, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-ungarn/pako

Video-Link: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-ungarn/pako?showVideo

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Der Unkostenbeitrag beträgt 340 Euro.
F√ľr jeden kastrierten Hund werden zus√§tzlich 90 Euro Kastrationskosten verrechnet.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: animalcare-austria

Maggie, SPENDENAUFRUF! lieb, gelehrig
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 340 verlangt.
Inserat eingestellt am 09.03.2023
Maggie ist eine im Februar 2018 geborene, kastrierte Mischlingsh√ľndin, die von ihrem Besitzer im Tierheim unserer ungarischen Partnerorganisation abgegeben wurde.

Sie besitzt ein liebes, offenes Wesen und freundet sich mit allen Menschen rasch an. Unternehmungslustig und neugierig durchstreift sie die Umgebung und wird sich √ľber Spazierg√§nge und spannende Ausfl√ľge sicherlich freuen. Kuscheln und viele Streicheleinheiten m√ľssen unbedingt zum t√§glichen Programm geh√∂ren. Maggie ist zudem au√üerordentlich gelehrig und wird bald verstanden haben, wie der Hundealltag im neuen Zuhause funktioniert. Sie w√§re ein liebenswerter Familienhund und bestimmt auch Kindern eine treue Freundin.

Sie versteht sich im Allgemeinen mit ihren Artgenossen, jedoch entscheidet bei manchen H√ľndinnen die Sympathie, weshalb sie als Zweithund besser zu einem R√ľden passt. Ihr Verhalten Katzen gegen√ľber ist derzeit nicht bekannt.

Leider wurde Maggie positiv auf Herzw√ľrmer getestet und wird im Tierheim mit Tabletten und Spot on Tropfen dagegen behandelt. Die Chancen auf vollst√§ndige Heilung stehen bei fortgesetzter Behandlung gut.

F√ľr diese Therapie bitten wir Sie um Unterst√ľtzung, denn Animal Care Austria bezahlt selbstverst√§ndlich die Behandlung, solange sie sich im Tierheim befindet, doch es gibt viele Hunde, die unserer Hilfe bed√ľrfen und unsere Geldreserven sind inzwischen fast ersch√∂pft.

Jeder Euro hilft uns helfen!

Spenden per Paypal oder Sofort√ľberweisung:
¬Ľ JETZT SPENDEN!


Unser Spendenkonto: Animal Care Austria

Raiffeisenbank Wien, BIC: RLNWATWW
IBAN: AT29 3200 0000 1127 4065

Bitte geben Sie bei Verwendungszweck Maggie an.

Vielen Dank f√ľr Ihre Unterst√ľtzung!


Sie sucht liebevolle Menschen, die sich eine loyale Gef√§hrtin w√ľnschen, nicht mitten in der Stadt wohnen und gewillt sind, die Behandlung fortzusetzen, sowie die Kosten daf√ľr zu tragen. Etwas Erfahrung in der Hundehaltung w√§re von Vorteil.

Die H√ľndin hat eine Schulterh√∂he von 34 cm und wiegt 10 kg.

Möchten Sie Maggie in Ihre Familie aufnehmen?

Kontakt:
Barbara Hengstschläger
+43 650 353 47 53
animalcare-1@outlook.com
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber MAGGIE, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-ungarn/maggie-1

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Bei der Adoption eines Hundes entstehen Aufwendungen von 340 EUR und bei bereits durchgef√ľhrter Kastration von zus√§tzlich 90 EUR.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: animalcare-austria

Manka, SPENDENAUFRUF! freundlich, ruhig
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 340 verlangt.
Inserat eingestellt am 02.02.2023
Manka ist eine vermutlich 2015 geborene, kastrierte Mischlingsh√ľndin, die an einer Stra√üe ausgesetzt gefunden und in das Tierheim unserer ungarischen Partnerorganisation gebracht wurde.

Sie besitzt ein menschenbezogenes, freundliches Wesen und ein ruhiges Gem√ľt. Sie genie√üt jede Aufmerksamkeit, ist dankbar f√ľr Streicheleinheiten und jede kleine Zuwendung. Sie ist eine treue Seele, die sich eng an ihre Bezugspersonen bindet und bem√ľht ist, alles richtig zu machen. Sie geht gerne spazieren, ohne jedoch allzu aktiv zu sein. Sie w√§re ein lieber Familienhund, an dem auch Familien mit √§lteren, verst√§ndigen Kindern viel Freude h√§tten.

Manka versteht sich problemlos mit allen Artgenossen, provoziert keine Konflikte und kann als Zweith√ľndin adoptiert werden. Ihr Verhalten Katzen gegen√ľber ist derzeit nicht bekannt.

Leider wurde sie positiv auf Herzw√ľrmer getestet und wird im Tierheim mit Tabletten und Spot on Tropfen dagegen behandelt. Die Chancen auf vollst√§ndige Heilung stehen bei fortgesetzter Behandlung gut.

F√ľr diese Therapie bitten wir Sie um Unterst√ľtzung, denn Animal Care Austria bezahlt selbstverst√§ndlich die Behandlung, solange sie sich im Tierheim befindet, doch es gibt viele Hunde, die unserer Hilfe bed√ľrfen und unsere Geldreserven sind inzwischen fast ersch√∂pft.

Jeder Euro hilft uns helfen!

Spenden per Paypal oder Sofort√ľberweisung:
¬Ľ JETZT SPENDEN!


Unser Spendenkonto: Animal Care Austria

Raiffeisenbank Wien, BIC: RLNWATWW
IBAN: AT29 3200 0000 1127 4065

Bitte geben Sie bei Verwendungszweck Manka an.

Vielen Dank f√ľr Ihre Unterst√ľtzung!


Sie sucht liebevolle Menschen, die sich eine loyale Gef√§hrtin w√ľnschen, nicht in der Stadt wohnen und gewillt sind, die Behandlung fortzusetzen, sowie die Kosten daf√ľr zu tragen. Etwas Erfahrung in der Hundehaltung w√§re von Vorteil.

Die H√ľndin hat eine Schulterh√∂he von 62 cm und wiegt 29 kg.

Möchten Sie Manka ein gutes neues Zuhause schenken?

Kontakt:
Claudia Böhm
+43 676 44 666 43
claudia.boehm@animalcare.email
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber MANKA, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-ungarn/manka

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Der Unkostenbeitrag beträgt 340 Euro.
F√ľr jeden kastrierten Hund werden zus√§tzlich 90 Euro Kastrationskosten verrechnet.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: animalcare-austria

Debbie, freundlich und sensibel
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 340 verlangt.
Inserat eingestellt am 16.01.2023
Debbie ist eine im Mai 2018 geborene, kastrierte Mischlingsh√ľndin, die von ihren Besitzern im Tierheim unserer ungarischen Partnerorganisation abgegeben wurde.

Sie ist eine freundliche, ein wenig sensible junge Hundedame, die fremden Menschen zun√§chst etwas √§ngstlich begegnet. Nachdem sie jedoch Freundschaft geschlossen hat, zeigt sich ihr fr√∂hliches Wesen, und sie ist zu jeder Schandtat bereit. Sie freut sich dann √ľber gemeinsame Aktivit√§ten, saugt jede kleine Zuwendung auf und liebt es, gestreichelt zu werden. Aufgrund ihrer netten Art, w√§re Debbie ein lieber Familienhund und passt auch in Familien mit Kindern ab dem Teenageralter.

Sie versteht sich mit gr√∂√üeren R√ľden ausgezeichnet, benimmt sich kleineren Hunden (beiderlei Geschlechts) und H√ľndinnen gegen√ľber oft unfreundlich. Als Zweithund empfehlen wir sie daher nur zu einem gro√üen R√ľden. Eine Katzenfreundin ist sie nicht.

Sie sucht liebevolle und aktive Menschen, die √ľber ausreichend freie Zeit verf√ľgen, um sich mit ihr zu besch√§ftigen und nicht mitten in der Stadt wohnen. Etwas Erfahrung in der Hundehaltung sollte vorhanden sein.

Die H√ľndin hat eine Schulterh√∂he von 43 cm und wiegt ca. 15 kg.

Möchten Sie Debbie ein gutes neues Zuhause schenken?

Kontakt:
Claudia Böhm
+43 676 44 666 43
claudia.boehm@animalcare.email
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber DEBBIE, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/unsere-tiere/hunde-in-ungarn/debbie

Video-Link: https://www.animalcare-austria.at/de/unsere-tiere/hunde-in-ungarn/debbie?showVideo

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Der Unkostenbeitrag beträgt 340 Euro.
F√ľr jeden kastrierten Hund werden zus√§tzlich 90 Euro Kastrationskosten verrechnet.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: animalcare-austria

Bianca, anhänglich, klug, lebhaft
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 340 verlangt.
Inserat eingestellt am 30.04.2023
Bianca ist eine im Oktober 2022 geborene Mischlingsh√ľndin, die gemeinsam mit ihren Schwestern Baby, Bessie und Bonnie (Eigene Inserate) im Tierheim unserer ungarischen Partnerorganisation abgegeben wurde. Es handelt sich um unerw√ľnschten Nachwuchs.

Sie ist ein sehr liebes M√§dchen mit einem gewinnenden Wesen, das zun√§chst etwas Zeit ben√∂tigt, um sich mit fremden Menschen anzufreunden und an neue Situationen zu gew√∂hnen. Nach kurzer Eingew√∂hnung pr√§sentiert sie sich jedoch als anh√§ngliche, verschmuste und fr√∂hliche Hausgenossin, die ihrem Alter entsprechend lustig herumtollt. Da sie klug ist, wird sie die t√§glichen Abl√§ufe bald verstanden haben. Sie w√§re sicherlich ein netter Familienhund und auch eine Bereicherung f√ľr Familien mit √§lteren und verst√§ndigen Kindern.

Bianca versteht sich großartig mit allen Artgenossen und passt als Zweithund am besten zu einem ebenfalls spielfreudigen Hund. Mit Katzen ist sie ebenso verträglich.

Sie sucht liebevolle und aktive Menschen, die √ľber viel freie Zeit verf√ľgen, ihr geduldig die Welt zeigen, nicht mitten in der Stadt wohnen und etwas Erfahrung in der Hundehaltung haben.

Die H√ľndin wird ausgewachsen eine Schulterh√∂he von ca. 42 - 45 cm erreichen und ca. 12 - 15 kg wiegen. Da die Elterntiere unserer Welpen und Junghunde oft nicht bekannt sind (bestenfalls die Mutter), handelt es sich bei den Gr√∂√üen- und Gewichtsangaben um Sch√§tzungen, die auf Erfahrungswerten basieren. Daher k√∂nnen sie sowohl nach unten als auch nach oben von den Angaben abweichen.

Möchten Sie Bianca ein gutes neues Zuhause schenken?

Kontakt:
Claudia Böhm
+43 676 44 666 43
claudia.boehm@animalcare.email
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber BIANCA, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-not-ungarn/bianca

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Bei der Adoption eines Hundes entstehen Aufwendungen von 340 EUR und bei bereits durchgef√ľhrter Kastration von zus√§tzlich 90 EUR.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: animalcare-austria

Hanna, freundlich und neugierig
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 340 verlangt.
Inserat eingestellt am 25.03.2023
Hanna ist eine vermutlich im Mai 2021 geborene Mischlingsh√ľndin, die ausgesetzt gefunden und in das Tierheim unserer ungarischen Partnerorganisation gebracht wurde.

Sie besitzt ein freundliches und neugieriges Wesen, verh√§lt sich fremden Menschen gegen√ľber anfangs jedoch sch√ľchtern und braucht etwas Zeit, um Vertrauen zu fassen. Sie taut allerdings schnell auf und pr√§sentiert sich dann als kleiner Schatten seiner Bezugspersonen, der Streicheleinheiten liebt. Mit ihren wachen Augen beobachtet sie interessiert, was um sie herum geschieht, zeigt sich lebhaft, klug und lernfreudig. Hanna w√§re bestimmt ein entz√ľckender Familienhund, an dem auch Familien mit Kindern, die sie nicht als Spielzeug betrachten, viel Freude h√§tten.

Sie versteht sich bestens mit allen Artgenossen, spielt mit ihnen und kann gerne als Zweithund adoptiert werden. Ob sie Katzen kennt, und wie sie auf diese reagiert, ist nicht bekannt.

Sie w√ľnscht sich liebevolle Menschen, die ihr geduldig die Welt zeigen, nicht mitten in der Stadt wohnen und √ľber ausreichend Freizeit verf√ľgen. Ein wenig Erfahrung in der Hundehaltung sollte bereits vorhanden sein.

Die H√ľndin hat eine Schulterh√∂he von ca. 28 - 30 cm und wiegt ca. 7 ‚Äď 8 kg.

Möchten Sie Hanna ein gutes neues Zuhause schenken?

Kontakt:
Claudia Böhm
+43 676 44 666 43
claudia.boehm@animalcare.email
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber HANNA, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-not-ungarn/hanna

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Bei der Adoption eines Hundes entstehen Aufwendungen von 340 EUR und bei bereits durchgef√ľhrter Kastration von zus√§tzlich 90 EUR.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: animalcare-austria

Lala, sehr lieb und verschmust
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 340 verlangt.
Inserat eingestellt am 16.01.2023
Lala ist eine im Mai 2019 geborene, kastrierte, m√∂glicherweise Shar Pei-Mischlingsh√ľndin, die von ihrem Besitzer im Tierheim unserer ungarischen Partnerorganisation abgegeben wurde.

Sie besitzt ein au√üerordentlich liebes Wesen und geht auf alle Menschen offen zu. Genie√üerisch l√§sst sie sich streicheln, zeigt sich sehr anh√§nglich und dankbar f√ľr jede Zuwendung. Sie hat Freude an Bewegung und wird bestimmt eine fantastische Partnerin bei Spazierg√§ngen und vielen weiteren Aktivit√§ten sein. Sie ist intelligent, l√§sst sich leicht motivieren und hat Spa√ü am Erlernen neuer Dinge. Lala eignet sich gut als Familienhund und w√§re sicherlich auch eine Bereicherung f√ľr Familien mit Kindern ab ca. 10 Jahren.

Im Allgemeinen versteht sie sich mit allen Artgenossen und spielt gern mit ihnen, jedoch entscheidet bei manchen H√ľndinnen dennoch die Sympathie. Als Zweithund empfehlen wir sie daher zu einem R√ľden. Ihr Verhalten Katzen gegen√ľber ist nicht bekannt.

Sie w√ľnscht sich liebevolle und aktive Menschen, die √ľber ausreichend Zeit verf√ľgen, um sich mit ihr zu besch√§ftigen, nicht mitten in der Stadt wohnen und schon etwas Erfahrung in der Hundehaltung haben.

Die H√ľndin hat eine Schulterh√∂he von 50 cm und wiegt 20 kg.

Möchten Sie Lala in Ihre Familie aufnehmen?

Kontakt:
Claudia Böhm
+43 676 44 666 43
claudia.boehm@animalcare.email
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber LALA, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-ungarn/lala

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Der Unkostenbeitrag beträgt 340 Euro.
F√ľr jeden kastrierten Hund werden zus√§tzlich 90 Euro Kastrationskosten verrechnet.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: animalcare-austria

George, sehr menschenbezogen und freundlich
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 340 verlangt.
Inserat eingestellt am 20.01.2023
George ist ein vermutlich Anfang 2021 geborener, kastrierter Mischlingsr√ľde, der streunend gefunden und eingefangen werden konnte. Unsere ungarischen Tierschutzpartner nahmen ihn im Tierheim auf.

Er besitzt ein sehr menschenbezogenes, √§u√üerst freundliches Wesen und liebt es, im Mittelpunkt zu stehen. Er genie√üt jede Besch√§ftigung mit seinen Bezugspersonen, ist aufmerksam und ausgesprochen gelehrig. Nat√ľrlich muss er noch viel lernen, l√§sst sich aber leicht motivieren und ist ein aufgeweckter junger Hund. Ausgedehnte Spazierg√§nge, auf denen er begeistert neue Dinge entdecken kann, genie√üt er. Alleinbleiben f√§llt ihm derzeit schwer, weshalb er im Garten nicht alleingelassen werden darf, wenn seine Menschen weggehen, da er versuchen w√ľrde, ihnen zu folgen. George eignet sich gut als Familienhund, jedoch sollten keine Kleinkinder in der Familie sein, da er f√ľr diese zu temperamentvoll w√§re.

Im Allgemeinen versteht er sich mit allen Artgenossen, wird von manchen Hunden allerdings als zu aufdringlich empfunden. Sein Verhalten Katzen gegen√ľber ist nicht bekannt.

Er wird nicht in die Stadt und bevorzugt in ein Zuhause mit Garten vermittelt.

Er sucht liebevolle und aktive Menschen, die ihn geduldig und konsequent erziehen, selbst gerne viel Bewegung machen und sich einen Freund f√ľrs Leben w√ľnschen.

Der R√ľde hat eine Schulterh√∂he von 46 cm und wiegt ca. 17 kg.

Möchten Sie George in Ihre Familie aufnehmen?

Kontakt:
Elfriede Nemeskal
+43 650 354 50 51
elfriede.nemeskal@animalcare.email
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber GEORGE, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-ungarn/george

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Der Unkostenbeitrag beträgt 340 Euro.
F√ľr jeden kastrierten Hund werden zus√§tzlich 90 Euro Kastrationskosten verrechnet.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: animalcare-austria

Fritzi (Betreuungsplatz in B), verspielt, lernwillig, anhänglich, verträglich, schreckhaft
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 340 verlangt.
Inserat eingestellt am 16.01.2023
Fritzi ist ein vermutlich im Juli 2020 geborener, kastrierter Mischlingsr√ľde, der zusammen mit seinen Geschwistern ausgesetzt gefunden und ins Tierheim unserer ungarischen Partnerorganisation gebracht wurde. Er wurde in √Ėsterreich adoptiert, hat sein Zuhause jedoch verloren und lebt nun bei einer Hundetrainerin im Burgenland.

Er ist ein freundlicher, sehr lernwilliger junger Hund, dessen anf√§ngliche Zur√ľckhaltung gegen√ľber Fremden sich schnell legt, wobei sie bei M√§nnern ausgepr√§gter ist. Er ben√∂tigt viel Aufmerksamkeit und engen Kontakt zu seiner Bezugsperson, an die er sich stark bindet, sucht f√∂rmlich nach Aufgaben und ist daher f√ľr gemeinsame Aktivit√§ten, wie z.B. Suchspiele schnell zu begeistern. Dabei beh√§lt er seinen Menschen immer im Blick, um diesen nicht aus den Augen zu verlieren. Im Haus ohne Ablenkung arbeitet Fritzi sehr konzentriert mit, altersbedingt gibt es f√ľr ihn nat√ľrlich noch viel zu lernen und zu entdecken.

Er w√ľnscht sich ein eher ruhiges Zuhause ohne kleine Kinder und nicht direkt in der Stadt. Generell ist es f√ľr ihn besser in einem kleinen Personenhaushalt zu wohnen, da er mit vielen aufeinander folgenden Ereignissen schnell √ľberfordert ist und eingesch√ľchtert wirkt. Er bleibt bereits in Hundegesellschaft f√ľr eine angemessene Zeit allein, sollte sich aber viel Zeit an der Seite seiner Bezugsperson aufhalten d√ľrfen.

An seiner Mischung waren bestimmt ein Kroatischer, Holländischer oder Belgischer Schäferhund beteiligt, da er spritzig arbeitet und stets auf Anweisungen wartet.

Mit anderen Hunden ist er vertr√§glich und versucht sich an ihnen zu orientieren. Ein erwachsener Zweithund, welcher ihm auf artgerechte Art Grenzen setzt, w√ľrde ihm guttun. Er kann an andere Haustiere gew√∂hnt werden, allerdings w√§re bei seinen zuk√ľnftigen Menschen Sch√§ferhunderfahrung von Vorteil.

Der R√ľde hat eine Schulterh√∂he von ca. 55 cm und wiegt ca. 23 kg.

Möchten Sie Fritzi adoptieren?

Kontakt:
Elfriede Nemeskal
+43 650 354 50 51
elfriede.nemeskal@animalcare-austria.at
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber FRITZI, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-oesterreich/fritzi

Video-Link: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-oesterreich/fritzi?showVideo

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Der Unkostenbeitrag beträgt 340 Euro.
F√ľr jeden kastrierten Hund werden zus√§tzlich 90 Euro Kastrationskosten verrechnet.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: animalcare-austria

Silber Labrador sucht dringend ein Zuhause
es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 150 verlangt.
Inserat eingestellt am 29.01.2023
Wir suchen f√ľr unseren Silber Labrador Gray schweren Herzens ein neues Zuhause.
Er ist verträglich mit Katzen und mit Kindern. Leider fehlt uns die Zeit um ihm gerecht zu werden.
Deswegen sind wir auf der Suche nach dem perfekten Zuhause f√ľr ihn da er so sonst leidet.
Er ist gechipt/registriert, und kastriert.sowie geimpft.
Er w√ľrde mit einem Riesenpaket ausziehen an spielzeug, Decke, Leinen, Halsb√§nder usw sowie mit einem EU Impfpass und einem Stammbaum.

F√ľr n√§heres einfach melden.


Kontakt: Jenny
dzeneta.redermeier@gmail.com 069010122597

Zoe, sehr freundlich, liebenswert
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 340 verlangt.
Inserat eingestellt am 25.01.2023
Zoe ist eine vermutlich im Juli 2021 geborene, kastrierte Mischlingsh√ľndin, die in der N√§he eines Dorfes auf Futtersuche streunte. Sie wurde im Tierheim unserer ungarischen Partnerorganisation aufgenommen. Eine Dorfbewohnerin erz√§hlte, dass die H√ľndin von einem Auto angefahren wurde und sich bei diesem Unfall ihr linkes Bein brach, das inzwischen operiert wurde. Leider heilte es nicht so wie es sollte, weshalb Zoes Gang beeintr√§chtigt ist. Nichtsdestotrotz w√§re sie ein fantastischer Familienhund, auch f√ľr Familien mit verst√§ndigen Kindern, eignet sich jedoch nicht f√ľr Hundesport oder andere anstrengende Aktivit√§ten.

Sie besitzt ein sehr freundliches, liebenswertes Wesen und geht offen auf Menschen zu. Sie l√§sst sich gern streicheln, zeigt sich ihren Bezugspersonen gegen√ľber au√üerordentlich anh√§nglich und treu. Neugierig erkundet sie ihr Umfeld, freut sich √ľber Spazierg√§nge und ist bei gemeinsamen Unternehmungen begeistert mit dabei. Da sie sich bem√ľht alles richtig zu machen, wird sie die t√§glichen Abl√§ufe im neuen zu Hause rasch begreifen.

Sie versteht sich hervorragend mit ihren Artgenossen und kann problemlos als Zweithund adoptiert werden. Ob sie Katzen kennt, und wie sie auf diese reagiert, ist nicht bekannt.

Sie w√ľnscht sich liebevolle und aktive Menschen, die sie geduldig erziehen, nicht mitten in der Stadt und m√∂glichst ebenerdig wohnen sowie √ľber ausreichend Freizeit verf√ľgen und schon etwas Erfahrung in der Hundehaltung haben.

Die H√ľndin hat eine Schulterh√∂he von 50 cm und wiegt 18 kg.

Haben Sie ein K√∂rbchen f√ľr Zoe frei?

Kontakt:
Claudia Böhm
+43 676 44 666 43
claudia.boehm@animalcare.email
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber ZOE, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-not-ungarn/zoe

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Der Unkostenbeitrag beträgt 340 Euro.
F√ľr jeden kastrierten Hund werden zus√§tzlich 90 Euro Kastrationskosten verrechnet.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: animalcare-austria

Victor, zug√§nglich, freundlich, gutm√ľtig
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 340 verlangt.
Inserat eingestellt am 02.02.2023
Victor ist ein im Dezember 2021 geborener, kastrierter Mischlingsr√ľde, der als Welpe gemeinsam mit seinen Geschwistern Violetta, Vino, Valentina und Vincent (Eigene Inserate) am Valentinstag gefunden wurde. Nun ist der R√ľde ausreisebereit und tr√§umt von einem warmen, beh√ľteten Zuhause.

Er besitzt eine kontaktfreudige, √§u√üerst liebensw√ľrdige Pers√∂nlichkeit und ist den Menschen sehr zugetan. Gerne l√§sst er sich streicheln, liebkosen und verh√§lt sich gutm√ľtig sowie freundlich. Au√üerdem ist er bewegungsfreudig, weshalb er voller Lebenslust im Auslaufbereich des Tierheims herumflitzt. Gerne besch√§ftigt er sich mit Spielzeug, kaut leidenschaftlich darauf herum und l√§uft diesem gl√ľcklich nach, sobald es f√ľr ihn geworfen wird. Er m√∂chte bei seiner zuk√ľnftigen Familie ausreichend besch√§ftigt werden, ausgedehnte Spazierg√§nge erleben und k√∂nnte auch ein treuer Begleiter bei sportlichen Bet√§tigungen sein. Die Grundkommandos, die Leinenf√ľhrigkeit und Abl√§ufe des t√§glichen Lebens muss er erst lernen.
Angesichts seines warmherzigen Gem√ľts ist Victor als Familienhund geeignet und k√∂nnte auch √§lteren und verst√§ndigen Kindern ein guter Freund sein.

Mit seinen Artgenossen ist er bisher problemlos verträglich und kann als Zweithund zu einem passenden Spielgefährten adoptiert werden. Katzen und andere Tiere hat er bisher nicht kennen gelernt und es ist nicht bekannt, wie er auf diese reagiert.

Sein gr√∂√üter Traum sind zuverl√§ssige, geduldige Menschen, welche ihm Liebe, Zeit und Einf√ľhlungsverm√∂gen entgegenbringen, ihn geduldig an das Leben au√üerhalb des Tierheims heranf√ľhren und ihn liebevoll, aber konsequent erziehen.

Die Schulterhöhe beträgt ca. 50 cm und er wiegt etwa 17 kg.

Er befindet sich in Serbien im Tierheim.

Möchten Sie Victor in Ihre Familie aufnehmen?

Kontakt:
Elfriede Nemeskal
+43 650 354 50 51
elfriede.nemeskal@animalcare.email
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber VICTOR, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-not-serbien/victor

Video-Link: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-not-serbien/victor?showVideo

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Der Unkostenbeitrag beträgt 340 Euro.
F√ľr jeden kastrierten Hund werden zus√§tzlich 90 Euro Kastrationskosten verrechnet.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: animalcare-austria

Kuno, liebensw√ľrdig, anh√§nglich, verschmust
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 340 verlangt.
Inserat eingestellt am 12.03.2023
Kuno ist ein 2012 geborener, kastrierter Mischlingsr√ľde, der als junger Hund im serbischen Tierheim aufgenommen wurde und bereits jahrelang auf eine Familie wartet.

Der liebensw√ľrdige Hundeherr besitzt eine gutm√ľtige, freundliche Pers√∂nlichkeit, verh√§lt sich fremden Menschen gegen√ľber zun√§chst jedoch sch√ľchtern sowie vorsichtig und ben√∂tigt einige Zeit, um aufzutauen. Sobald er Vertrauen gefasst hat, kommt seine verschmuste Seite zum Vorschein. Er liebt es dann, von seinen Bezugspersonen gestreichelt und liebkost zu werden, ist anh√§nglich und sanftm√ľtig. √úber gem√ľtliche Spazierrunden in der Natur w√ľrde Kuno sich freuen, ausgedehnte Wanderungen ben√∂tigt er nicht mehr. Kuscheln sollten ebenso zur Tagesordnung geh√∂ren, wie altersgem√§√üe geistige Auslastung. Die Grundkommandos, die Leinenf√ľhrigkeit und Abl√§ufe des t√§glichen Lebens m√∂chte er noch kennen lernen.
Er w√ľnscht sich eine Familie ohne Kleinkinder, die in einer ruhigen, l√§ndlichen Gegend wohnt. Er w√§re auch ein gro√üartiger Partner f√ľr r√ľstige Senioren.

Mit seinen Artgenossen ist Kuno bisher sehr gut verträglich und kann gerne zu einem Hundekumpel adoptiert werden. Katzen und andere Tiere kennt er nicht und es ist nicht bekannt, wie er auf diese reagiert. Seine ruhige Persönlichkeit lässt aber vermuten, dass er mit ihnen auskommen wird.

Er sucht f√ľrsorgliche, verantwortungsbewusste Menschen, die ihn geduldig an das Leben au√üerhalb des Tierheims gew√∂hnen, ihm viel Zuwendung und Liebe schenken und ihm noch einige wunderbare Jahre erm√∂glichen.

Die Schulterh√∂he des R√ľden betr√§gt 40 cm und er wiegt ca. 16 kg.

Er befindet sich derzeit in Serbien im Tierheim.

Möchten Sie Kuno in Ihre Familie aufnehmen und ihm zeigen, wie schön ein Hundeleben sein kann?

Kontakt:
Elfriede Nemeskal
+43 650 354 50 51
elfriede.nemeskal@animalcare.email
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber KUNO, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-not-serbien/kuno

Video-Link: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-not-serbien/kuno?showVideo

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Bei der Adoption eines Hundes entstehen Aufwendungen von 340 EUR und bei bereits durchgef√ľhrter Kastration von zus√§tzlich 90 EUR.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: animalcare-austria

Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16