Logo: HausTierSuche.at - Private Tierschutzinitiative
ÔĽŅ

Tiere zu vergeben



Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 

Beagle w√ľnscht sich eine Familie
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 300 verlangt.
Inserat eingestellt am 21.04.2019
BEAGLE ist ein attraktiver R√ľde, etwa 2 Jahre alt, 59 cm gro√ü, 25 kg schwer und bereits kastriert. (Stand: 04.04.2018)

Der R√ľde wurde, gemeinsam mit seinem Bruder BEANY, von einer Dame aus Sarajevo zu Ivan, unserer Pflegestelle vor Ort, gebracht. Die Dame berichtete, dass sie sich bisher um die Hunde gek√ľmmert hatte, sie aber nicht selbst halten konnte. Nun habe sie geh√∂rt, dass die Tierf√§nger die Geschwister fangen und t√∂ten wollten, und um deren Leben zu retten, brachte sie diese nach Konjic und bat um Aufnahme. Inzwischen leben die beiden R√ľden nun schon einige Monate bei Ivan, welcher von deren guten Eigenschaften begeistert ist.

BEAGLE ist intelligent und super freundlich. Er liebt jeden, der lieb zu ihm ist. Mit Kindern, Artgenossen und Katzen hat der R√ľde keinerlei Probleme, und auch das An-der-Leine-gehen funktioniert schon recht gut.

W√ľrde BEAGLE nicht wunderbar in IHRE Familie passen?


Alle Tiere treten geimpft, gechipt, entwurmt, entfloht und kastriert (altersabh√§ngig) sowie mit g√ľltigem, internationalen Pass die Reise zu Ihnen an, deshalb bitten wir um eine Spende ab 300 Euro, um die entstandenen Unkosten (u.a. auch f√ľr den Transport und die Unterbringung auf bezahlten Pflegepl√§tzen vor Ort) abdecken zu k√∂nnen.

Auf unserer Homepage www.animalcare-international.org stellen wir Ihnen unter Vermittlung noch viele weitere Hunde und Katzen vor, welche ein dauerhaftes Zuhause suchen!

Verhalten: Die Charakterbeschreibung des Tieres ist eine Momentaufnahme aus dem Tierheim bzw. der Pflegestelle vor Ort, unter g√§nzlich anderen Umst√§nden, als es diese in seinem neuen Zuhause vorfinden wird. Wir m√∂chten nochmals extra betonen, dass sich das Tier im neuen Zuhause nat√ľrlich entwickeln wird etc . . .

Alter: Die Altersangaben beruhen auf Schätzungen der Tierärzte vor Ort.

Das Tier befindet sich derzeit in Bosnien/Herzegowina.


Wenn SIE aus privaten oder beruflichen Gr√ľnden keinen Hund auf DAUER halten k√∂nnen, so haben Sie auch die M√∂glichkeit, ein ‚ÄěTier auf Zeit‚Äú zu sich zu nehmen. Ein sogenannter NOTFALL-PLATZ ist oft die einzige Chance f√ľr ein Tier, wenn es schuldlos sein Zuhause verliert, aufgefangen zu werden und diesen Platz als Sprungbrett in ein neues Leben zu nutzen, oder ihm auch einen Aufenthalt in einem Tierheim ersparen zu k√∂nnen. Sollten sich Ihre Lebensumst√§nde dahingehend ver√§ndern, dass eine Hundehaltung m√∂glich ist und Sie sich in das Tier verliebt haben, dann ist es ohne b√ľrokratischen Aufwand m√∂glich, diesen ehemaligen NOTFALL-PLATZ in einen Dauerplatz umzuwandeln.


Animal Care International
ZVR-Zahl 115209990
Pate: Renate Grell
+43 (0) 676 39 44 570
renate.grell@animalcare-international.org


Kontakt: Animal Care International/Renate Grell
renate.grell@animalcare-international.org +43(0)676/39 44 570

Lili w√ľnscht sich eine Familie
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 300 verlangt.
Inserat eingestellt am 21.04.2019
LILI ist eine attraktive Jungh√ľndin, etwa 10 Monate alt, 44 cm gro√ü, 16 kg schwer und bereits kastriert. (Stand: 9.4.2019)

Die H√ľndin wurde ‚Äď gemeinsam mit ihren Hundegeschwistern ‚Äď vor einigen Monaten, neben dem Zaun unserer Pflegestelle vor Ort, abgelegt. Zum Gl√ľck wurden die Welpen gefunden, bevor sie begonnen hatten herumzulaufen und dabei h√§tten unter ein Auto geraten k√∂nnen. Nat√ľrlich durften die Hundekinder bleiben und warten dort auf ein sch√∂nes Zuhause.

LILI ist ruhig, sanft und hat ein liebevolles Wesen. Das intelligente Hundem√§del w√ľrde am Besuch einer Hundeschule sicher Spa√ü haben und auch davon profitieren, weil sie dort die noch fehlende Ausbildung zum Traumhund nachholen k√∂nnte.

Haben SIE sich schon in die h√ľbsche LILI verliebt?


Alle Tiere treten geimpft, gechipt, entwurmt, entfloht und kastriert (altersabh√§ngig) sowie mit g√ľltigem, internationalen Pass die Reise zu Ihnen an, deshalb bitten wir um eine Spende ab 300 Euro, um die entstandenen Unkosten (u.a. auch f√ľr den Transport und die Unterbringung auf bezahlten Pflegepl√§tzen vor Ort) abdecken zu k√∂nnen.

Auf unserer Homepage www.animalcare-international.org stellen wir Ihnen unter Vermittlung noch viele weitere Hunde und Katzen vor, welche ein dauerhaftes Zuhause suchen!

Verhalten: Die Charakterbeschreibung des Tieres ist eine Momentaufnahme aus dem Tierheim bzw. der Pflegestelle vor Ort, unter g√§nzlich anderen Umst√§nden, als es diese in seinem neuen Zuhause vorfinden wird. Wir m√∂chten nochmals extra betonen, dass sich das Tier im neuen Zuhause nat√ľrlich entwickeln wird etc ‚Ķ.

Alter: Die Altersangaben beruhen auf Schätzungen der Tierärzte vor Ort.

Das Tier befindet sich derzeit in Bosnien/Herzegowina.


Wenn SIE aus privaten oder beruflichen Gr√ľnden keinen Hund auf DAUER halten k√∂nnen, so haben Sie auch die M√∂glichkeit, ein ‚ÄěTier auf Zeit‚Äú zu sich zu nehmen. Ein sogenannter NOTFALL-PLATZ ist oft die einzige Chance f√ľr ein Tier, wenn es schuldlos sein Zuhause verliert, aufgefangen zu werden und diesen Platz als Sprungbrett in ein neues Leben zu nutzen, oder ihm auch einen Aufenthalt in einem Tierheim ersparen zu k√∂nnen. Sollten sich Ihre Lebensumst√§nde dahingehend ver√§ndern, dass eine Hundehaltung m√∂glich ist und Sie sich in das Tier verliebt haben, dann ist es ohne b√ľrokratischen Aufwand m√∂glich, diesen ehemaligen NOTFALL-PLATZ in einen Dauerplatz umzuwandeln.



Animal Care International
ZVR-Zahl 115209990
Pate: Renate Grell
+43 (0) 676 39 44 570
renate.grell@animalcare-international.org


Kontakt: Animal Care International/Renate Grell
renate.grell@animalcare-international.org +43(0)676/39 44 570

Jerry, √ľberaus freundlich, ruhig, liebenswert, dankbar, sehr anh√§nglich, katzenvertr√§glich
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 290 verlangt.
Inserat eingestellt am 21.04.2019
Jerry ist ein, vermutlich im J√§nner 2013 geborener, kastrierter Puli-R√ľde, der ausgesetzt gefunden und unseren ungarischen Tierschutzpartnern √ľbergeben wurde. Sein Fell war so verfilzt, dass es komplett geschoren werden musste.

Er ist ein √ľberaus freundlicher, ruhiger und liebenswerter Hund, der sich beim ersten Kennenlernen etwas √§ngstlich zeigt, aber schnell Zutrauen fasst. Er ist dankbar f√ľr jede Aufmerksamkeit, h√§ngt sehr an seinen Bezugspersonen und bem√ľht sich das zu tun, was von ihm erwartet wird. Jerry eignet sich wunderbar als Familienhund, auch f√ľr Familien mit Kindern, jedoch sollten diese schon etwas √§lter sein.

Er versteht sich ausgezeichnet mit Artgenossen und wäre eine gute Wahl als Zweithund zu einem nicht allzu aktiven Kumpel. Mit Katzen ist er ebenfalls verträglich.

Er sucht liebevolle Menschen, die sich einen loyalen Begleiter w√ľnschen und nicht mitten in der Stadt wohnen. Er kann engagierten Anf√§ngern in der Hundehaltung empfohlen werden.

Der R√ľde hat eine Schulterh√∂he von 42 cm und wiegt 13 kg.

M√∂chten Sie Jerry als neues Familienmitglied begr√ľ√üen?

ACA - Kontakt:
Barbara Hengstschläger
0650 / 353 47 53
Barbara.hengstschlaeger@animalcare-austria.at
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber JERRY, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/unsere-tiere/hunde-in-oesterreich-und-ungarn/jerry

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Der Unkostenbeitrag beträgt 290 Euro.
F√ľr jeden kastrierten Hund werden zus√§tzlich 50 Euro Kastrationskosten verrechnet.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: www.animalcare-austria.at

Rocky, verschmust, verspielt, sehr anhänglich und freundlich, sanft
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 290 verlangt.
Inserat eingestellt am 21.04.2019
Rocky ist ein im Februar 2011 geborener, kastrierter Mischlingsr√ľde, der von seinen Besitzern, die sich nicht mehr um ihn k√ľmmern konnten, im Tierheim in Svilos abgegeben wurde.

Er ist ein entz√ľckender, lustiger kleiner Hund, der alle Menschen liebt und sich √ľber jede Aufmerksamkeit und Zuneigung freut. Er begr√ľ√üt alle Besucher schwanzwedelnd und genie√üt ausgiebige Streicheleinheiten. Sein Bewegungsdrang ist m√§√üig ausgepr√§gt.

Rocky versteht sich hervorragend mit Artgenossen und spielt gerne mit ihnen, sein Verhalten Katzen gegen√ľber ist unbekannt.

Er sucht liebevolle Menschen, die sich einen treuen und anh√§nglichen kleinen Gef√§hrten w√ľnschen und ausreichend Zeit haben, um sich mit ihm zu besch√§ftigen.

Der R√ľde hat eine Schulterh√∂he von 25 cm und wiegt 13 kg.

Möchten sie Rocky in Ihre Familie aufnehmen?

ACA - Kontakt:
Elfriede Nemeskal
0650 / 354 50 51
elfriede.nemeskal@animalcare-austria.at
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber ROCKY, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/unsere-tiere/hunde-in-serbien/rocky-1

Video-Link: https://www.animalcare-austria.at/de/unsere-tiere/hunde-in-serbien/rocky-1?showVideo

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Der Unkostenbeitrag beträgt 290 Euro.
F√ľr jeden kastrierten Hund werden zus√§tzlich 50 Euro Kastrationskosten verrechnet.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: www.animalcare-austria.at

Shadow, lieb, verschmust, lebhaft, verspielt, neugierig, katzenverträglich, anfangs ängstlich
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 290 verlangt.
Inserat eingestellt am 21.04.2019
Shadow ist ein, vermutlich im November 2018 geborener Mischlingsr√ľde, der gemeinsam mit seinen Geschwistern ausgesetzt gefunden wurde. Unsere ungarischen Tierschutzpartner nahmen die Kleinen auf.

Er ist ein bezaubernder, fr√∂hlicher und gutartiger Bub, der Menschen liebt. Anfangs verh√§lt er sich etwas √§ngstlich und braucht ein bisschen Zeit, um Vertrauen zu fassen. Sobald er aber Freundschaft geschlossen hat, kann er gar nicht genug Streicheleinheiten bekommen, zeigt an Allem Interesse und freut sich, wenn man mit ihm spielt. Er ist seinem Alter entsprechend lebendig, verspielt und ausgesprochen gelehrig. Aufgrund seines wunderbaren Wesens w√§re er ein liebenswerter Familienhund, der sich auch in Familien mit Kindern wohlf√ľhlen w√ľrde.

Shadow versteht sich bestens mit allen Artgenossen und kann problemlos als Zweithund adoptiert werden. Gegen Katzen im selben Haushalt hat er ebenfalls nichts einzuwenden.

Er w√ľnscht sich, bedingt durch seine Sensibilit√§t, ein Zuhause, das nicht mitten in der Stadt liegen sollte!

Er sucht liebevolle und aktive Menschen, die √ľber viel freie Zeit verf√ľgen, um sich mit ihm zu besch√§ftigen und Erfahrung in der Hundehaltung mitbringen.

Der R√ľde wird ausgewachsen eine Schulterh√∂he von ca. 45 - 50 cm erreichen und ca. 15 - 20 kg wiegen. Da die Elterntiere unserer Welpen und Junghunde oft nicht bekannt sind (bestenfalls die Mutter), handelt es sich bei den Gr√∂√üen- und Gewichtsangaben um Sch√§tzungen, die auf Erfahrungswerten basieren. Daher k√∂nnen sie sowohl nach unten als auch nach oben von den Angaben abweichen.

Möchten Sie Shadow ein gutes neues Zuhause schenken?

ACA - Kontakt:
Claudia Böhm
0676 / 44 666 43
Claudia.boehm@animalcare-austria.at
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber SHADOW, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/unsere-tiere/hunde-in-oesterreich-und-ungarn/shadow

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Der Unkostenbeitrag beträgt 290 Euro.
F√ľr jeden kastrierten Hund werden zus√§tzlich 50 Euro Kastrationskosten verrechnet.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: www.animalcare-austria.at

Dorka, sehr freundlich, immer vergn√ľgt, sehr lebhaft, verspielt, intelligent, katzenvertr√§glich
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 290 verlangt.
Inserat eingestellt am 21.04.2019
Dorka ist eine im M√§rz 2018 geborene, kastrierte Mischlingsh√ľndin, die unseren ungarischen Tierschutzpartnern von ihrem Besitzer √ľbergeben wurde.

Sie besitzt ein extrem freundliches, menschenbezogenes Wesen und passt sich neuen Situationen rasch an. Sie ist ein absoluter gute Laune Hund, der Bewegung liebt, mit seinen Bezugspersonen durch dick und d√ľnn geht, gerne spielt und sich √ľber jede Besch√§ftigung freut. Sie lernt voller Eifer und l√§sst sich leicht f√ľhren. Aufgrund ihrer lieben Art w√§re Dorka ein perfekter Familienhund, der sich auch in Familien mit nicht mehr ganz kleinen Kindern wohlf√ľhlen w√ľrde.

Sie versteht sich mit allen Artgenossen und ebenso mit Katzen.

Sie sucht liebevolle und aktive Menschen, die √ľber ausreichend freie Zeit verf√ľgen, um sich mit ihr zu besch√§ftigen und kann Anf√§ngern in der Hundehaltung empfohlen werden.

Die H√ľndin hat eine Schulterh√∂he von 43 cm und wiegt 16 kg.

M√∂chten Sie Dorka als neues Familienmitglied begr√ľ√üen?

ACA - Kontakt:
Barbara Hengstschläger
0650 / 353 47 53
Barbara.hengstschlaeger@animalcare-austria.at
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber DORKA, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/unsere-tiere/hunde-in-oesterreich-und-ungarn/dorka

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Der Unkostenbeitrag beträgt 290 Euro.
F√ľr jeden kastrierten Hund werden zus√§tzlich 50 Euro Kastrationskosten verrechnet.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: www.animalcare-austria.at

Mirko, sehr freundlich, verschmust, verspielt, klug, bewegungsfreudig, katzenverträglich
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 290 verlangt.
Inserat eingestellt am 21.04.2019
Mirko ist ein im November 2018 geborener Mischlingsr√ľde, der unseren ungarischen Tierschutzpartnern als Resultat eines unerw√ľnschten Wurfes √ľbergeben wurde.

Er ist ein bezaubernder, sehr freundlicher und aufgeweckter kleiner Bub, der immer gut gelaunt ist. Er ist an allem interessiert, das um ihn herum geschieht und freut sich, wenn man mit ihm spielt. Er tollt gern herum, ist au√üerordentlich klug und gelehrig. Er ist dankbar f√ľr jede Zuwendung und genie√üt es zu kuscheln. Aufgrund seiner liebensw√ľrdigen Art, eignet er sich gut als Familienhund und w√ľrde sich auch in Familien mit Kindern wohlf√ľhlen.

Mirko versteht sich großartig mit allen Artgenossen, spielt mit ihnen und wäre eine gute Wahl als Zweithund. Mit Katzen ist er ebenfalls verträglich.

Er sucht liebevolle und aktive Menschen, die √ľber viel freie Zeit verf√ľgen, nicht mitten in der Stadt wohnen und etwas Erfahrung in der Hundehaltung mitbringen.

Der R√ľde wird ausgewachsen eine Schulterh√∂he von ca. 50 cm erreichen und ca. 20 kg wiegen. Da die Elterntiere unserer Welpen und Junghunde oft nicht bekannt sind (bestenfalls die Mutter), handelt es sich bei den Gr√∂√üen- und Gewichtsangaben um Sch√§tzungen, die auf Erfahrungswerten basieren. Daher k√∂nnen sie sowohl nach unten als auch nach oben von den Angaben abweichen.

M√∂chten Sie Mirko als neues Familienmitglied begr√ľ√üen?

ACA - Kontakt:
Barbara Hengstschläger
0650 / 353 47 53
Barbara.hengstschlaeger@animalcare-austria.at
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber MIRKO, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/unsere-tiere/hunde-in-oesterreich-und-ungarn/mirko

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Der Unkostenbeitrag beträgt 290 Euro.
F√ľr jeden kastrierten Hund werden zus√§tzlich 50 Euro Kastrationskosten verrechnet.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: www.animalcare-austria.at

Sadie, freundlich, neugierig, lebhaft, aufmerksam, verspielt, intelligent, katzenverträglich
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 290 verlangt.
Inserat eingestellt am 21.04.2019
Sadie ist eine im Oktober 2018 geborene Mischlingsh√ľndin, die unseren ungarischen Tierschutzpartnern gemeinsam mit ihrer Schwester Sassy (Eigenes Inserat) als Resultat eines unerw√ľnschten Wurfes √ľbergeben wurde.

Sie ist besonders freundlich und umg√§nglich und begr√ľ√üt alle Menschen wedelnd. Sie besitzt ein sonniges Gem√ľt, ist neugierig, lebhaft und aufmerksam. Sie freut sich, wenn man sich mit ihr besch√§ftigt, macht √ľberall eifrig mit und l√§sst sich leicht motivieren. Aufgrund ihrer lieben Art, eignet sie sich hervorragend als Familienhund und passt auch in Familien mit Kindern.

Sadie versteht sich mit allen Artgenossen und kann problemlos als Zweithund adoptiert werden. Gegen Katzen im selben Haushalt hat sie ebenfalls nichts einzuwenden.

Sie sucht liebevolle und aktive Menschen, die sich eine liebenswerte Begleiterin w√ľnschen, nicht mitten in der Stadt wohnen und bereits √ľber etwas Erfahrung in der Hundehaltung verf√ľgen.

Die H√ľndin wird ausgewachsen eine Schulterh√∂he von 50 - 55 cm erreichen und ca. 20 ‚Äď 25 kg wiegen. Da die Elterntiere unserer Welpen und Junghunde oft nicht bekannt sind (bestenfalls die Mutter), handelt es sich bei den Gr√∂√üen- und Gewichtsangaben um Sch√§tzungen, die auf Erfahrungswerten basieren. Daher k√∂nnen sie sowohl nach unten als auch nach oben von den Angaben abweichen.

Möchten Sie Sadie ein gutes neues Zuhause schenken?

ACA - Kontakt:
Barbara Hengstschläger
0650 / 353 47 53
Barbara.hengstschlaeger@animalcare-austria.at
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber SADIE, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/unsere-tiere/hunde-in-oesterreich-und-ungarn/sadie

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Der Unkostenbeitrag beträgt 290 Euro.
F√ľr jeden kastrierten Hund werden zus√§tzlich 50 Euro Kastrationskosten verrechnet.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: www.animalcare-austria.at

Sassy, sehr menschenbezogen und ausgeglichen, anhänglich, verspielt, sehr klug, katzenverträglich
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 290 verlangt.
Inserat eingestellt am 21.04.2019
Sassy ist eine im Oktober 2018 geborene Mischlingsh√ľndin, die unseren ungarischen Tierschutzpartnern gemeinsam mit ihrer Schwester Sadie (Eigenes Inserat) als Resultat eines unerw√ľnschten Wurfes √ľbergeben wurde.

Sie ist sehr menschenbezogen und ausgeglichen und hält sich am liebsten in der Nähe ihrer Bezugspersonen auf. Sie ist ein richtiger gute Laune Hund, der sich neuen Situationen schnell anpasst. Sie liebt gemeinsame Beschäftigung, spielt gerne und ist extrem klug. Aufgrund ihres reizenden Wesens eignet sie sich wunderbar als Familienhund, an dem auch Familien mit Kindern viel Freude hätten.

Sassy versteht sich bestens mit Artgenossen und w√§re eine gute Wahl als Zweithund. Katzen d√ľrfen ebenfalls im selben Haushalt leben.

Sie sucht liebevolle und aktive Menschen, die sich Sonnenschein ins Haus holen wollen, nicht mitten in der Stadt wohnen und bereits √ľber etwas Erfahrung in der Hundehaltung verf√ľgen.

Die H√ľndin wird ausgewachsen eine Schulterh√∂he von 50 - 55 cm erreichen und ca. 20 ‚Äď 25 kg wiegen. Da die Elterntiere unserer Welpen und Junghunde oft nicht bekannt sind (bestenfalls die Mutter), handelt es sich bei den Gr√∂√üen- und Gewichtsangaben um Sch√§tzungen, die auf Erfahrungswerten basieren. Daher k√∂nnen sie sowohl nach unten als auch nach oben von den Angaben abweichen.

M√∂chten Sie Sassy als neues Familienmitglied begr√ľ√üen?

ACA - Kontakt:
Barbara Hengstschläger
0650 / 353 47 53
Barbara.hengstschlaeger@animalcare-austria.at
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber SASSY, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/unsere-tiere/hunde-in-oesterreich-und-ungarn/sassy

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Der Unkostenbeitrag beträgt 290 Euro.
F√ľr jeden kastrierten Hund werden zus√§tzlich 50 Euro Kastrationskosten verrechnet.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: www.animalcare-austria.at

Panni, unendlich lieb, geduldig, unterw√ľrfig, sanft, liebenswert, zun√§chst √§ngstlich
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 290 verlangt.
Inserat eingestellt am 21.04.2019
Panni ist eine, vermutlich 2017 geborene, kastrierte Mischlingsh√ľndin, die aus schrecklichen Verh√§ltnissen gerettet wurde.

Sie ist unendlich lieb, geduldig und unterw√ľrfig, ben√∂tigt jedoch Zeit, um sich an neue Situationen zu gew√∂hnen. Je mehr sie kennenlernt und den Menschen vertraut, umso st√§rker zeigt sich ihr sanftes und liebenswertes Wesen. Sie eignet sich wunderbar als Familienhund, allerdings sollten Kinder schon √§lter und verst√§ndig sein.

Panni versteht sich mit allen Artgenossen und kann sicherlich an ein Zusammenleben mit Katzen gewöhnt werden.

Aufgrund ihrer Sensibilität wird sich nicht in die Stadt vermittelt!

Sie sucht liebevolle und geduldige Menschen, die ihr Zeit lassen sich einzuleben, ihr Sicherheit geben und bereits √ľber Erfahrung in der Hundehaltung verf√ľgen.

Die H√ľndin hat eine Schulterh√∂he von 55 cm und wiegt ca. 31 kg.

Möchten Sie Panni in Ihre Familie aufnehmen?

ACA - Kontakt:
Barbara Hengstschläger
0650 / 353 47 53
Barbara.hengstschlaeger@animalcare-austria.at
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber PANNI, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/unsere-tiere/hunde-in-oesterreich-und-ungarn/panni

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Der Unkostenbeitrag beträgt 290 Euro.
F√ľr jeden kastrierten Hund werden zus√§tzlich 50 Euro Kastrationskosten verrechnet.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: www.animalcare-austria.at

Moki (Betreuungsplatz N√Ė), lieb, verschmust, gelehrig, starker Bewegungsdrang, verspielt, Jagdtrieb
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 290 verlangt.
Inserat eingestellt am 21.04.2019
Moki ist ein 2014 geborener, kastrierter Mischlingsr√ľde, der aus famili√§ren Gr√ľnden sein Zuhause verloren hat und nun auf einem Betreuungsplatz in N√Ė lebt.

Er ist ein sehr menschenbezogener, verschmuster und liebenswerter Hund, der gerne Pf√∂tchen gibt und seinen Bezugspersonen gefallen m√∂chte. Er ist ein kleiner Streber im Erlernen neuer Dinge, genie√üt es, wenn man ihm Aufmerksamkeit schenkt und mit ihm spielt, wobei Ballspiele seine Leidenschaft sind. Er beherrscht die Grundkommandos und kennt das Tragen eines Maulkorbs. Er besitzt einen ausgepr√§gten Bewegungsdrang, ist ein Ausdauersportler und fordert Besch√§ftigung vehement ein. Ebenso markant ist sein Jagdtrieb, sodass Freilauf nur in sicherem Gebiet und unter Ablenkung seinerseits m√∂glich ist. Moki w√§re ein lieber Familienhund, jedoch sollten Kinder schon √§lter sein, da ihn l√§rmende Kleinkinder nerv√∂s machen und er recht ungest√ľm sein kann. Er ist stubenrein, f√§hrt brav im Auto mit und bleibt f√ľr einen angemessenen Zeitraum alleine.

Er versteht sich im Allgemeinen mit Artgenossen, begegnet ihnen jedoch st√ľrmisch. Kleine kl√§ffende Hunde mag er nicht, und sie wecken seinen Jagdinstinkt. Sein Futter und auch sein Spielzeug will er mit anderen Hunden nicht teilen. Katzen kennt er derzeit nicht.

Er sucht liebevolle, aber konsequente und sportliche Menschen, die √ľber ausreichend freie Zeit verf√ľgen, um sich mit ihm zu besch√§ftigen, nicht in der Stadt wohnen und Erfahrung in der Hundehaltung mitbringen.

Der R√ľde hat eine Schulterh√∂he von ca. 55 cm und wiegt ca. 25 ‚Äď 30 kg.

Möchten Sie Moki in Ihre Familie aufnehmen?

ACA - Kontakt:
Claudia Böhm
0676 / 44 666 43
Claudia.boehm@animalcare-austria.at
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber MOKI, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/unsere-tiere/hunde-in-oesterreich-und-ungarn/moki

Video-Link: https://www.animalcare-austria.at/de/unsere-tiere/hunde-in-oesterreich-und-ungarn/moki?showVideo

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Der Unkostenbeitrag beträgt 290 Euro.
F√ľr jeden kastrierten Hund werden zus√§tzlich 50 Euro Kastrationskosten verrechnet.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: www.animalcare-austria.at

Miky (Betreuungsplatz in V), freundlich, sanft, respektvoll, lebhaft, verspielt, anhänglich, treu
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 290 verlangt.
Inserat eingestellt am 21.04.2019
Miky ist ein 2010 geborener, kastrierter Mischlingsr√ľde aus Rum√§nien, der nun auf einem Betreuungsplatz in Vorarlberg lebt.

Seine urspr√ľngliche Familie hat ihn leider mit falschem Training v√∂llig √ľberfordert und verunsichert. Dadurch verlor er den nat√ľrlichen Instinkt des Stra√üenhundes und wusste nicht, wie er sich als Hund zu verhalten hatte. Inzwischen hat er aber wieder Spa√ü am Leben gefunden und freut sich, von seinen Menschen verstanden zu werden.

Miky besitzt ein freundliches und sanftes Wesen, zeigt sich fremden Menschen gegen√ľber respektvoll und zur√ľckhaltend, seine Bezugsperson jedoch verg√∂ttert er nahezu. Mit Kindern kommt er gut aus, wenn sie ihn nicht bedr√§ngen. Er liebt es Wanderungen zu mitzumachen, Ger√ľchen zu folgen, zu laufen ‚Äď auch neben dem Fahrrad - und spielt gerne mit dem Ball. Eine seiner gro√üen Leidenschaften besteht darin, im Feld M√§use zu jagen, im Winter ist er auch der perfekte Partner f√ľrs Rodeln oder Schneeschuhwandern. Er liegt aber ebenso gerne in der Sonne und genie√üt die Ruhe.

Mit Artgenossen ist er vertr√§glich, ben√∂tigt ihre Gesellschaft jedoch nicht wirklich und geht ihnen eher aus dem Weg. Katzen sollten nicht im selben Haushalt leben. Im Haus verh√§lt er sich ruhig, bellt nicht und kann f√ľr einen angemessenen Zeitraum alleine bleiben.

Er wird nur in ein Zuhause mit Garten in ländlicher Gegend vermittelt.

Er sucht liebevolle und einf√ľhlsame Menschen, die sich einen treuen und sehr anh√§nglichen Gef√§hrten w√ľnschen und etwas Erfahrung in der Hundehaltung mitbringen.

Der R√ľde hat eine Schulterh√∂he von ca. 53 cm und wiegt ca. 18 kg.

M√∂chten Sie Miky als neues Familienmitglied begr√ľ√üen?

ACA - Kontakt:
Claudia Böhm
0676 / 44 666 43
Claudia.boehm@animalcare-austria.at
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber MIKY, hier: https://www.animalcare-austria.at/en/unsere-tiere/hunde-in-oesterreich-und-ungarn/miky

Video-Link: https://www.animalcare-austria.at/en/unsere-tiere/hunde-in-oesterreich-und-ungarn/miky?showVideo

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Der Unkostenbeitrag beträgt 290 Euro.
F√ľr jeden kastrierten Hund werden zus√§tzlich 50 Euro Kastrationskosten verrechnet.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: www.animalcare-austria.at

Fonzi, freundlich, anhänglich, dankbar, aktiv, gelehrig, katzenverträglich, anfangs ängstlich
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 290 verlangt.
Inserat eingestellt am 21.04.2019
Fonzi ist ein im September 2017 geborener, kastrierter Mischlingsr√ľde, der unseren ungarischen Tierschutzpartnern von seinem Besitzer √ľbergeben wurde.

Er besitzt ein sehr freundliches und gutartiges Wesen, ben√∂tigt anfangs jedoch etwas Zeit, um zu fremden Menschen Vertrauen zu fassen und sich an neue Situationen zu gew√∂hnen. Sobald er sich aber eingelebt hat, h√§ngt er au√üerordentlich an seinen Bezugspersonen und ist dankbar f√ľr jede Zuwendung. Er bewegt sich gerne, ist ausgesprochen gelehrig und freut sich, wenn man sich mit ihm besch√§ftigt. Aufgrund seiner lieben Art eignet sich Fonzi gut als Familienhund, allerdings sollten Kinder schon √§lter und verst√§ndig sein. Kleine Kinder w√ľrden ihm zuviel Stress bereiten.

Er versteht sich bestens mit Artgenossen und wäre eine perfekte Wahl als Zweithund. Mit Katzen ist er ebenfalls verträglich.

Er sucht liebevolle und aktive Menschen, die mit seiner anf√§nglichen √Ąngstlichkeit umgehen k√∂nnen, √ľber ausreichend freie Zeit verf√ľgen, um sich mit ihm zu besch√§ftigen und Erfahrung in der Hundehaltung mitbringen.

Der R√ľde hat eine Schulterh√∂he von 42 cm und wiegt 13 kg.

Möchten Sie Fonzi in Ihre Familie aufnehmen?

ACA - Kontakt:
Barbara Hengstschläger
0650 / 353 47 53
Barbara.hengstschlaeger@animalcare-austria.at
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber FONZI, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/unsere-tiere/hunde-in-oesterreich-und-ungarn/fonzi

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Der Unkostenbeitrag beträgt 290 Euro.
F√ľr jeden kastrierten Hund werden zus√§tzlich 50 Euro Kastrationskosten verrechnet.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: www.animalcare-austria.at

Deike, freundlich, menschenbezogen, ausgeprägter Bewegungsdrang, verschmust, gelehrig, verspielt
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 290 verlangt.
Inserat eingestellt am 21.04.2019
Deike ist eine Anfang 2017 geborene Mischlingsh√ľndin, den unsere ungarischen Tierschutzpartner aus einer T√∂tungsstation gerettet haben, in der sie abgegeben wurde, nachdem ihre Besitzer ins Ausland √ľbersiedelten.

Sie ist sehr freundlich, h√§lt sich am liebsten in der N√§he ihrer Bezugspersonen auf und freut sich √ľber Streicheleinheiten. Sie besitzt einen ausgepr√§gten Bewegungsdrang und ben√∂tigt viel Auslastung. Deike ist klug, ausgesprochen lernfreudig und l√§sst sich leicht motivieren. Sie geht brav an der Leine und spielt gerne.

Sie versteht sich mit allen Artgenossen, ihr Verhalten Katzen gegen√ľber ist nicht bekannt.

Deike sucht liebevolle und aktive Menschen, die sich eine loyale Gef√§hrtin w√ľnschen, nicht in der Stadt wohnen und etwas Erfahrung in der Hundehaltung mitbringen.

Die H√ľndin hat eine Schulterh√∂he von 50 cm und wiegt 24 kg.

Möchten Sie Deike in Ihre Familie aufnehmen?

ACA - Kontakt:
Claudia Böhm
0676 / 44 666 43
Claudia.boehm@animalcare-austria.at
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber DEIKE, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/unsere-tiere/hunde-in-oesterreich-und-ungarn/deike

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Der Unkostenbeitrag beträgt 290 Euro.
F√ľr jeden kastrierten Hund werden zus√§tzlich 50 Euro Kastrationskosten verrechnet.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: www.animalcare-austria.at

Bubi (Betreuungsplatz in V), freundlich, anh√§nglich, verschmust, etwas dickk√∂pfig, eifers√ľchtig
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 290 verlangt.
Inserat eingestellt am 20.04.2019
Bubi ist ein im Mai 2015 geborener, kastrierter Chihuahua R√ľde, der unseren ungarischen Tierschutzpartnern von seinen Besitzern √ľbergeben wurde. Er lebt inzwischen auf einem Betreuungsplatz in Vorarlberg.

Er besitzt ein sehr freundliches Wesen, h√§ngt immens an seinen Bezugspersonen und liebt es gestreichelt zu werden. Es kann sein, dass er sich bei fremden Menschen zun√§chst vorsichtig oder etwas √§ngstlich verh√§lt. Er taut jedoch schnell auf und zeigt sich dann aufgeweckt, fr√∂hlich und gelehrig. Allerdings besitzt er auch einen kleinen Dickkopf. Er genie√üt Spazierg√§nge und l√§uft brav an der Leine. Da er zur Eifersucht neigt, empfehlen wir ihn nicht f√ľr Familien mit Kindern. Er ist stubenrein und bleibt f√ľr einen angemessenen Zeitraum alleine.

Bubi versteht sich w√§hrend Spazierg√§ngen mit Artgenossen, will in seinem neuen Zuhause aber lieber Einzelprinz sein, die Zuwendung seiner Menschen nicht teilen und reagiert auf Tiere im selben Haushalt entsprechend eifers√ľchtig.

Er sucht liebevolle Menschen, die sich einen kleinen Prinzen w√ľnschen, √ľber ausreichend freie Zeit verf√ľgen, um sich mit ihm zu besch√§ftigen und Erfahrung in der Hundehaltung mitbringen.

Der R√ľde hat eine Schulterh√∂he von 22 cm und wiegt 3 kg.

Möchten Sie Bubi kennenlernen?

ACA - Kontakt:
Barbara Hengstschläger
0650 / 353 47 53
Barbara.hengstschlaeger@animalcare-austria.at
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber BUBI, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/unsere-tiere/hunde-in-oesterreich-und-ungarn/bubi

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Der Unkostenbeitrag beträgt 290 Euro.
F√ľr jeden kastrierten Hund werden zus√§tzlich 50 Euro Kastrationskosten verrechnet.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: www.animalcare-austria.at

Terry (Betreuungsplatz in N√Ė), sehr lieb, freundlich, kinderlieb, verschmust, lebhaft, gelehrig
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 290 verlangt.
Inserat eingestellt am 20.04.2019
Terry ist ein, vermutlich im September 2016 geborener, kastrierter Mischlingsr√ľde, den unsere ungarischen Tierschutzpartner ausgesetzt gefunden haben. Er lebt inzwischen auf einem Betreuungsplatz in N√Ė.

Er ist ein ausnehmend lieber und extrem freundlicher junger Hund, der sich schnell bindet und Kinder sehr gerne hat. Er besitzt ein fr√∂hliches Wesen, genie√üt es zu kuscheln, geht aber ebenso freudig spazieren, wobei er keine ausgedehnten Wanderungen ben√∂tigt. Er zeigt sich ausgesprochen gelehrig, akzeptiert Grenzen und l√§uft brav an der Leine. Im Haus verh√§lt er sich ruhig, ist stubenrein und f√§hrt problemlos im Auto mit. Es k√∂nnte sein, dass Terry im neuen Zuhause winselt, sobald seine Bezugspersonen den Raum verlassen ‚Äď auf seiner Pflegestelle tut er dies jedoch nicht mehr.

Er versteht sich mit allen Artgenossen und geht Konflikten aus dem Weg, zeigt allerdings Hunden, die sich ihm zu rasch nähern, die Zähne. Er kann sicherlich an ein Zusammenleben mit Katzen gewöhnt werden.

Er sucht liebevolle Menschen, die √ľber ausreichend freie Zeit verf√ľgen, um sich mit ihm zu besch√§ftigen und etwas Erfahrung in der Hundehaltung mitbringen.

Der R√ľde hat eine Schulterh√∂he von 35 cm und wiegt 15 kg.

Möchten Sie Terry in Ihre Familie aufnehmen?

ACA - Kontakt:
Claudia Böhm
0676 / 44 666 43
Claudia.boehm@animalcare-austria.at
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber TERRY, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/unsere-tiere/hunde-in-oesterreich-und-ungarn/terry

Video-Link: https://www.animalcare-austria.at/de/unsere-tiere/hunde-in-oesterreich-und-ungarn/terry?showVideo

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Der Unkostenbeitrag beträgt 290 Euro.
F√ľr jeden kastrierten Hund werden zus√§tzlich 50 Euro Kastrationskosten verrechnet.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: www.animalcare-austria.at

Gusti, freundlich, anhänglich, ruhig, neugierig, unsicher
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 290 verlangt.
Inserat eingestellt am 20.04.2019
Gusti ist ein im Mai 2012 geborener, kastrierter Bichon Mischlingsr√ľde, der unseren ungarischen Tierschutzpartnern von seinem Besitzer √ľbergeben wurde.

Er ist ein freundlicher, aber unsicherer kleiner Hund mit einem ruhigen Wesen, der jedoch gelernt hat, dass er Menschen mit Knurren oder sogar Schnappen fernhalten kann, sobald er etwas nicht will. Solche Situationen entstehen z. B., wenn man ihn hochheben oder auf den Scho√ü nehmen m√∂chte, was ihm absolut zuwider ist. In den richtigen H√§nden zeigt er sich anh√§nglich, verschmust und gehorsam. Er geht gerne spazieren und ist neugierig. Er braucht Menschen, die in Gusti nicht den fluffigen Scho√ühund sehen, sondern ihm klare Grenzen setzen und gewillt sind, mit Geduld und Ruhe an diesen Problemen zu arbeiten. F√ľr Familien mit Kindern ist er nicht geeignet.

Er versteht sich mit allen Artgenossen, spielt allerdings nicht mit ihnen und ben√∂tigt, sollte er als Zweithund adoptiert werden, einen R√ľckzugsort. Sein Verhalten Katzen gegen√ľber ist derzeit nicht bekannt.

Er sucht liebevolle und konsequente Menschen, die ihm Sicherheit geben und akzeptieren können, dass er zwar klein ist, aber dennoch eindeutige Regeln und Erziehung benötigt. Erfahrung in der Hundehaltung ist unbedingt erforderlich.

Der R√ľde hat eine Schulterh√∂he von 31 cm und wiegt 10 kg.

Möchten Sie Gusti ein gutes neues Zuhause schenken?

ACA - Kontakt:
Barbara Hengstschläger
0650 / 353 47 53
Barbara.hengstschlaeger@animalcare-austria.at
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber GUSTI, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/unsere-tiere/hunde-in-oesterreich-und-ungarn/gusti

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Der Unkostenbeitrag beträgt 290 Euro.
F√ľr jeden kastrierten Hund werden zus√§tzlich 50 Euro Kastrationskosten verrechnet.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: www.animalcare-austria.at

Vasco, ausgeglichen und ruhig, sehr anhänglich, kooperativ, neigt anfangs zum Bellen
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 290 verlangt.
Inserat eingestellt am 20.04.2019
Vasco ist ein, vermutlich zwischen 2016 und 2017 geborener, kastrierter Mischlingsr√ľde, der nach dem Tod seines Besitzers in eine T√∂tungsstation gebracht wurde. Unsere ungarischen Tierschutzpartner holten ihn dort heraus.

Er besitzt ein ausgeglichenes und ruhiges Wesen und ist ein wenig sensibel. Anfangs bellt er aus Unsicherheit, beruhig sich jedoch schnell und zeigt sich dann sehr anhänglich und kooperativ. Vasco ist dankbar, wenn sich jemand mit ihm beschäftigt und ihm Aufmerksamkeit schenkt.

Er versteht sich mit Artgenossen, sein Verhalten gegen√ľber Katzen ist derzeit nicht bekannt.

Er sucht liebevolle Menschen, die sich einen treuen Freund w√ľnschen und bereits √ľber etwas Erfahrung in der Hundehaltung verf√ľgen.

Der R√ľde hat eine Schulterh√∂he von 40 cm und wiegt 14 kg.

M√∂chten Sie Vasco als neues Familienmitglied begr√ľ√üen?

ACA - Kontakt:
Claudia Böhm
0676 / 44 666 43
Claudia.boehm@animalcare-austria.at
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber VASCO, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/unsere-tiere/hunde-in-oesterreich-und-ungarn/vasco

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Der Unkostenbeitrag beträgt 290 Euro.
F√ľr jeden kastrierten Hund werden zus√§tzlich 50 Euro Kastrationskosten verrechnet.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: www.animalcare-austria.at

Rea, menschenbezogen, verschmust, gutm√ľtig, lebhaft, verspielt
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 290 verlangt.
Inserat eingestellt am 20.04.2019
Rea ist eine, vermutlich im J√§nner 2017 geborene, kastrierte Mischlingsh√ľndin, die zusammen mit ihrer Mutter und ihrer Schwester Donna (Eigenes Inserat) ausgesetzt gefunden wurde.

Sie besitzt, ebenso wie ihr Bruder und ihre Schwestern, ein sehr freundliches und liebensw√ľrdiges Wesen und begegnet allen Menschen aufgeschlossen. Sie ist √ľberaus anh√§nglich und liebt Streicheleinheiten, ist jedoch auch ausgesprochen lebhaft und verspielt. Rea ist immer gut gelaunt und macht bei allen Unternehmungen begeistert mit. Aufgrund ihrer reizenden Art, eignet sie sich gut f√ľr Familien mit etwas gr√∂√üeren und standfesten Kindern.

Sie versteht sich ausgezeichnet mit allen Artgenossen und spielt ausgelassen mit ihnen. Ihr Verhalten gegen√ľber Katzen ist unbekannt.

Sie sucht liebevolle, aktive und konsequente Menschen, die √ľber ausreichend freie Zeit verf√ľgen, sich mit ihr zu besch√§ftigen und etwas Erfahrung in der Hundehaltung mitbringen.

Die H√ľndin hat eine Schulterh√∂he von 53 cm und wiegt 20 kg.

Möchten Sie Rea adoptieren?

ACA - Kontakt:
Elfriede Nemeskal
0650 / 354 50 51
elfriede.nemeskal@animalcare-austria.at
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber REA, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/unsere-tiere/hunde-in-oesterreich-und-ungarn/rea

Video-Link: https://www.animalcare-austria.at/de/unsere-tiere/hunde-in-oesterreich-und-ungarn/rea?showVideo

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Der Unkostenbeitrag beträgt 290 Euro.
F√ľr jeden kastrierten Hund werden zus√§tzlich 50 Euro Kastrationskosten verrechnet.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: www.animalcare-austria.at

Trojan, menschenbezogen, anhänglich, bewegungsfreudig, verspielt, klug, nicht zu Katzen
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 290 verlangt.
Inserat eingestellt am 20.04.2019
Trojan ist ein, vermutlich im April 2017 geborener, kastrierter Transylvanian Hund-Mischlingsr√ľde (ungarische Brackenart), der streunend gefunden und unseren ungarischen Tierschutzpartnern √ľbergeben wurde. Niemand schien ihn zu vermissen ‚Ķ

Er ist ein menschenbezogener, fr√∂hlicher und sehr anh√§nglicher junger Hund, der sich neuen Situationen schnell anpasst. Er bewegt sich gerne, hat Freude am Spielen und macht Alles mit. Er ist klug, zeigt sich ausgesprochen lernwillig und versucht das zu tun, was von ihm erwartet wird. Aufgrund seiner absoluten Gutartigkeit, eignet sich Trojan hervorragend als Familienhund, auch f√ľr Familien mit schon etwas √§lteren Kindern.

Er versteht sich bestens mit H√ľndinnen, bei R√ľden entscheidet die Sympathie. Ein Katzenfreund ist er nicht.

Er sucht liebevolle und aktive Menschen, die √ľber ausreichend freie Zeit verf√ľgen, um sich mit ihm zu besch√§ftigen und etwas Erfahrung in der Hundehaltung mitbringen.

Der R√ľde hat eine Schulterh√∂he von 52 cm und wiegt 20 kg.

Möchten Sie Trojan ein gutes neues Zuhause schenken?

ACA - Kontakt:
Claudia Böhm
0676 / 44 666 43
Claudia.boehm@animalcare-austria.at
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber TROJAN, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/unsere-tiere/hunde-in-oesterreich-und-ungarn/trojan

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Der Unkostenbeitrag beträgt 290 Euro.
F√ľr jeden kastrierten Hund werden zus√§tzlich 50 Euro Kastrationskosten verrechnet.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: www.animalcare-austria.at

Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12