Logo: HausTierSuche.at - Private Tierschutzinitiative

Hundefamilie SISSY


September 2007:

...aus der kleinen Lea wurde eine zauberhafte und sehr brave Hundedame. Sie hört jetzt auf den Namen LILO und macht ihrer Familie sehr große Freude. Eine weitere Nachricht und einige Fotos mehr, sind auf unserer HappyEnd-Seite zu sehen.



Ostern 2007:
Kinder, wie die Zeit vergeht:
Aus dem kleinen Stu wurde ein stattlicher, wunderschöner und charakterstarker und lieber Rüde, etwa doppelt so groß wie seine Mama Sissy !

Wer da wohl der Papa war ???




1. August-Woche: hier sind die Kleinen von SISSY bereits 6 Wochen jung und es wird bereits eifrig nach passenden Familien fĂĽr die Kleinen gesucht:


Hundemama SISSY wacht immer sehr genau ĂĽber ihre Zwerge ...

... und Pflegefamilie Claudia & Manfred & Kinder sorgt fĂĽr das leibliche Wohl ...



.. die kleine ALITA ..


ich heisse AMY, und bin das Nesthäkchen ...



ich wurde ANNIE getauft ...


das vierte Mädchen im Bunde heisst LEA ...



Rüde KAMUI, ein hellbrauner Schönling ...


...das ist der kräftige MURDOC, ein strammer Lauser ..



auch REY ist ein hellbraunes Mädchen ...


und dann ist da noch der herzige STU, einer der drei RĂĽden




Am 23.Juli 2006, also mit etwas mehr als 4 Wochen, sieht man schon etwas mehr von den kleinen Rackern und getauft wurden Sie von ihren Pflegeeltern auch bereits: "STU" und "MURDOC" sind zwei schwarze Rüden mit braunen Abzeichen und der einzige braune Bub trägt den Namen "KAMUI".
Dann sind da noch die drei hellbraunen Mädchen namens "REY", "LEA" und die Kleinste von allen: "AMY". Das dunkelbraune Weibchen heisst "ALITA" und dann wieselt dann noch "ANNY", die kleine zierliche schwarz-braune Maus durch die Gegend.


Mutti SISSY sucht AbkĂĽhlung in der kĂĽhlen Erdgrube .....

... während ihre Kleinen den Garten unsicher machen ....


.... soll ich oder soll ich nicht ???????????

... bei dieser Affenhitze eher doch ....


.... zwischendurch ein kleiner Schlabber zur AbkĂĽhlung ...

... so, genug abgekĂĽhlt, auf zu neuen Taten !


.... anschliessend wird fein von Pflegemama Claudia abgerubbelt ...

... nicht schlecht, das Service hier !!


.... jetzt aber schleunigst zum Futter-Fassen ...

... bevor auch die anderen hungrig werden ....


.... Balgen und Tollen darf natĂĽrlich auch nicht ausbleiben...

.... Hey, dass macht SpaĂź .....


.... ein kleiner Herzensbrecher ....

.... aber auch ganz niedlich, gell !?!.....




Hier sind bereits zwei Wochen vergangen. Die Kleinen wachsen und gedeihen prächtig und halten die Pflegeeltern bereits jetzt ganz schön auf Trab !
3 Wochen jung am 7. Juli 2006



SISSY mit ihren Welpen am 23. Juni, also mit 1 Woche
Am 18. Juni wurden insgesamt 5 erwachsene Hündinnen aus dem Tierauffanglager in Paks in Ungarn nach Österreich geholt. Eine der Hündinnen ist SISSY, die in der Nacht vor der Ausreise noch 6 Welpen und bei der Autofahrt direkt nochmals zwei Welpen zur Welt brachte. Die Dackelmixhündin SISSY lebt seit dem 18. Juni 2006, zusammen mit ihren 8 Wauzis bei unserer Pflegefamilie Claudia & Manfred in Wien 23; und hier möchten wir die prächtige Entwicklung von "Familie SISSY" gerne in Wort und Bild festhalten.