Logo: HausTierSuche.at - Private Tierschutzinitiative

Hundefamilie SISSY


September 2007:

...aus der kleinen Lea wurde eine zauberhafte und sehr brave Hundedame. Sie h├Ârt jetzt auf den Namen LILO und macht ihrer Familie sehr gro├če Freude. Eine weitere Nachricht und einige Fotos mehr, sind auf unserer HappyEnd-Seite zu sehen.



Ostern 2007:
Kinder, wie die Zeit vergeht:
Aus dem kleinen Stu wurde ein stattlicher, wundersch├Âner und charakterstarker und lieber R├╝de, etwa doppelt so gro├č wie seine Mama Sissy !

Wer da wohl der Papa war ???




1. August-Woche: hier sind die Kleinen von SISSY bereits 6 Wochen jung und es wird bereits eifrig nach passenden Familien f├╝r die Kleinen gesucht:


Hundemama SISSY wacht immer sehr genau ├╝ber ihre Zwerge ...

... und Pflegefamilie Claudia & Manfred & Kinder sorgt f├╝r das leibliche Wohl ...



.. die kleine ALITA ..


ich heisse AMY, und bin das Nesth├Ąkchen ...



ich wurde ANNIE getauft ...


das vierte M├Ądchen im Bunde heisst LEA ...



R├╝de KAMUI, ein hellbrauner Sch├Ânling ...


...das ist der kr├Ąftige MURDOC, ein strammer Lauser ..



auch REY ist ein hellbraunes M├Ądchen ...


und dann ist da noch der herzige STU, einer der drei R├╝den




Am 23.Juli 2006, also mit etwas mehr als 4 Wochen, sieht man schon etwas mehr von den kleinen Rackern und getauft wurden Sie von ihren Pflegeeltern auch bereits: "STU" und "MURDOC" sind zwei schwarze R├╝den mit braunen Abzeichen und der einzige braune Bub tr├Ągt den Namen "KAMUI".
Dann sind da noch die drei hellbraunen M├Ądchen namens "REY", "LEA" und die Kleinste von allen: "AMY". Das dunkelbraune Weibchen heisst "ALITA" und dann wieselt dann noch "ANNY", die kleine zierliche schwarz-braune Maus durch die Gegend.


Mutti SISSY sucht Abk├╝hlung in der k├╝hlen Erdgrube .....

... w├Ąhrend ihre Kleinen den Garten unsicher machen ....


.... soll ich oder soll ich nicht ???????????

... bei dieser Affenhitze eher doch ....


.... zwischendurch ein kleiner Schlabber zur Abk├╝hlung ...

... so, genug abgek├╝hlt, auf zu neuen Taten !


.... anschliessend wird fein von Pflegemama Claudia abgerubbelt ...

... nicht schlecht, das Service hier !!


.... jetzt aber schleunigst zum Futter-Fassen ...

... bevor auch die anderen hungrig werden ....


.... Balgen und Tollen darf nat├╝rlich auch nicht ausbleiben...

.... Hey, dass macht Spa├č .....


.... ein kleiner Herzensbrecher ....

.... aber auch ganz niedlich, gell !?!.....




Hier sind bereits zwei Wochen vergangen. Die Kleinen wachsen und gedeihen pr├Ąchtig und halten die Pflegeeltern bereits jetzt ganz sch├Ân auf Trab !
3 Wochen jung am 7. Juli 2006



SISSY mit ihren Welpen am 23. Juni, also mit 1 Woche
Am 18. Juni wurden insgesamt 5 erwachsene H├╝ndinnen aus dem Tierauffanglager in Paks in Ungarn nach ├ľsterreich geholt. Eine der H├╝ndinnen ist SISSY, die in der Nacht vor der Ausreise noch 6 Welpen und bei der Autofahrt direkt nochmals zwei Welpen zur Welt brachte. Die Dackelmixh├╝ndin SISSY lebt seit dem 18. Juni 2006, zusammen mit ihren 8 Wauzis bei unserer Pflegefamilie Claudia & Manfred in Wien 23; und hier m├Âchten wir die pr├Ąchtige Entwicklung von "Familie SISSY" gerne in Wort und Bild festhalten.