Logo: HausTierSuche.at - Private Tierschutzinitiative

Hundefamilie ROXY




.... und das ist aus unsere lieben ehemaligen Sch├╝tzlingen geworden:


Lang, lang ist┬┤s her als wir an einem st├╝rmischen, schneeverwehten Dezemberabend 2010 "Muffin" (Marvin) von Ihnen abgeholt haben. (ein Sohn von Roxy)
Er hat sich zu einem sehr lieben, aufmerksamen und vor allem auffallend schnellen H├╝ndchen entwickelt. Er ist eher vorsichtig, aber sehr neugierig und ein richtiger F├Ąhrtenhund. Mit unserer Katze Jacky hat er sich sehr gut angefreundet und besch├╝tzt sie. Auch seine Gr├Â├če ist sehr handlich und wohlproportioniert - sein Bewegungsdrang ist unersch├Âpflich, was auch zu unserer Fitness beitr├Ągt. In der Nachbarschaft hat er eine gleichalte Labrador H├╝ndin mit der er fast t├Ąglich eine halbe Stunde tollt - dann ist er f├╝r einige Zeit zufrieden (1/2 Tag). So, endlich haben wir┬┤s geschafft ein wenig zu berichten und w├╝nschen Ihnen weiterhin viel Erfolg und Freude mit Ihren Sch├╝tzlingen. Viele liebe Gr├╝├če von Marvin und Fam. L. Dezember 2012







Die schwarz-wei├če IZZY und die wei├če CANDY sind jetzt schon fast 6 Wochen und genau wie ihre Br├╝der schon fleissig in der Botanik unterwegs ...
Sogar das Stufensteigen funktioniert bereits seit zwei Tagen !



MARVIN - noch blau├Ąugig - ein Blick zum Dahinschmelzen ...

... und DANDY mit seinem s├╝ssen Schlafzimmerblick ...




Sogar die Hinteransicht ist zum Anbeissen ....


Noch passen alle vier in ein K├Ârbchen ...






3 Wochen sind die Zwergerl jetzt alt und werden jeden Tag fideler, h├╝bscher und s├╝sser ...

Der Erstgeborene schwarze MARVIN hat jetzt schon einige wei├če Abzeichen auf Pf├Âtchen und Rutenspitze und einen markant wei├čen Brustkorb..


Die s├╝├če IZZY ist momentan die anh├Ąnglichste der Viererbande. Sie quietscht bzw. ruft recht viel nach Mama-Roxy, ist aber auch sofort still und leise, wenn sie von uns auf den Arm genommen und gestreichelt wird.
Hautkontakt ist f├╝r Klein-Izzy sehr wichtig ....


CANDY ist ganz wei├č geblieben und zum Gl├╝ck weder blind noch taub ....

Der Kontrast ihrer blauen Augen und die dunkle Nase in dem wei├čen Gesichtchen ist einzigartig herzig und nicht allt├Ąglich...


DANDY ist zur Zeit der flinkste und steht als einziger schon ganz kurz auf seinen kleinen Beinchen.

Obwohl er der Letztgeborene ist, hat er superschnell aufgeholt



Meine Yvonne sorgt daf├╝r, dass die Zwerge auch gen├╝gend Streicheleinheiten von Menschen bekommen ....

Macht sichtlich Spa├č und tut den Kleinen bestimmt auch recht gut...



D A N D Y
geb. 27.9.2010 um 23.59 Uhr



C A N D Y
geb. 27.9.2010 um 22.55 Uhr



I Z Z Y:
geb. 27.9.2010 um 22.32 Uhr


M A R V I N:
geb. 27.9.2010 um 22.00 Uhr


Was denkt sich Roxy da blo├č ?

Vielleicht: K├Ânnen sich sehen lassen meine Kleinen, gell ?!??

Womit sie v├Âllig recht h├Ątte ....


Es ist geschafft! Roxy hat das supertoll gemacht! Wir standen zwar Habt-acht bereit aber mehr als ihr ├╝ber das K├Âpfchen zu streicheln und Wasser zu bringen, gab es f├╝r uns Zweibeiner nicht zu tun ! Es ist ein kleines Wunder und wir sind alle ganz ber├╝hrt und sehr froh, dass alles so reibungslos verlaufen ist.

Die stolze Hundemama ROXY mit ihren gesunden Welpen:

MARVIN (schwarz)
IZZY (wei├č-schwarz)
CANDY (wei├č) und
DANDY (schwarz-wei├č)


Das letzte Baby spannt uns dann bis 23.59 Uhr auf die Folter. Aber dann ....

Der vierte Zwerg ist wieder ein Bub und auch schwarz-wei├č, allerdings mit gr├Â├čeren schwarzen Fellflecken als seine Schwester Izzy.

Ihn haben wir "DANDY" getauft


Jetzt darf auch die brave Hundemama ein bisschen verschnaufen!



Keine 10 Minuten sp├Ąter, ist auch CANDY bereits sauber geputzt und auf der Suche nach der Milchbar.


Um 22.55 Uhr wurde dann wieder ein Winzling geboren.

Die kleine H├╝ndin ist komplett wei├č und wir fanden, dass "CANDY" sehr gut zu ihr passt.
Hier ist Candy noch ungeputzt und w├Ąhrend die beiden Geschwisterchen schon lautstark die Milchbar suchen, erledigt Roxy supertoll alles N├Âtige, damit ihr drittes Kleines auch bald andocken kann.


Das zweite schwarz-wei├če Welpchen erblickte um 22.32 Uhr das Licht der gro├čen weiten Welt.

Es ist ein M├Ądchen und wird "IZZY" hei├čen.


Dienstag, 27. September 2010 um exakt 22.00 Uhr ging es dann wirklich los, nachdem alle (auch unser Tierarztteam) schon m├Ąchtig aufgeregt waren !

Und da war ER !! Der kleine schwarze R├╝de, den wir sofort und spontan "MARVIN" getauft haben!



Der Countdown l├Ąuft und Roxy hat das mobile "Welpenzelt" sofort freudig in Beschlag genommen.
Hier ist sie immer in unserer Mitte aber doch etwas abgeschieden, das d├╝rfte ihr sehr behagen.

Als Roxy am 18. September 2010 bereits hochtr├Ąchtig von Ilka direkt aus Nitra/SK eintraf, waren es nur noch einige Tage bis zum gro├čen Ereignis am 27. September !