Logo: HausTierSuche.at - Private Tierschutzinitiative
ÔĽŅ

Tiere zu vergeben



Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 

Fiona, einäugig, freundlich, aktiv
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Inserat eingestellt am 20.09.2023
Fiona ist eine 2016 geborene, kastrierte Mischlingsh√ľndin, die gemeinsam mit ihrer Schwester Tanja im Tierheim auf die Welt gekommen ist, nachdem man deren Mutter tr√§chtig vor dem Tierheim gefunden hat. Sie ist mit nur einem Auge geboren.

Sie ist eher zur√ľckhaltend und vorsichtig, beobachtet aus der Ferne und ben√∂tigt l√§ngere Zeit, um Vertrauen zu Fremden zu fassen. In der Auslaufzone bl√ľht sie auf und genie√üt das Spielen und Toben mit den anderen Hunden. Sie ist aktiv, lebendig, neugierig und lebensfroh. Hin und wieder kommt sie und holt sich ein angebotenes Leckerli aus der flachen Hand. Sch√∂ne Spazierrunden mit ihrer zuk√ľnftigen Familie wird Fiona bestimmt sehr genie√üen.

Sie versteht sich tadellos mit H√ľndinnen und R√ľden und w√ľrde sich vermutlich √ľber einen souver√§nen Ersthund freuen, der ihr Sicherheit gibt und an dem sie sich orientieren kann. Katzen konnte sie in ihrem bisherigen Leben noch nicht kennen lernen und daher ist auch nicht bekannt, wie sie auf diese reagieren w√ľrde.

Aufgrund ihrer anf√§nglichen Sch√ľchternheit, wird Fiona nur in eine l√§ndliche und ruhige Gegend vermittelt. Kinder sollten schon √§lter und verst√§ndig sein, da es sonst zu viel Stress f√ľr das Hundem√§dchen sein k√∂nnte.

Sie ist auf der Suche nach verantwortungsvollen Menschen, die ihr ein tolles Zuhause voller Zuneigung und Liebe schenken und ihr zeigen, wie schön ein Hundeleben sein kann!

Die H√ľndin eine Schulterh√∂he von ca. 38 cm und wiegt 10 kg.

Wollen Sie Fiona als neues Familienmitglied aufnehmen?

Kontakt:
Elfriede Nemeskal
+43 650 354 50 51
elfriede.nemeskal@animalcare.email
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber FIONA (EIN√§UGIG), hier: https://www.animalcare-austria.at/de/unsere-tiere/hunde-in-serbien/fiona-einaeugig

Video-Link: https://www.animalcare-austria.at/de/unsere-tiere/hunde-in-serbien/fiona-einaeugig?showVideo

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Bei der Adoption eines Hundes entstehen Aufwendungen von 340 EUR und bei bereits durchgef√ľhrter Kastration von zus√§tzlich 90 EUR.
Des Weiteren sind Transportkosten zu entrichten, die je nach Aufenthaltsort des Tieres unterschiedlich sind.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: animalcare-austria

Jane, anfangs misstrauisch, Betreuungspl. N√Ė
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 340 verlangt.
Inserat eingestellt am 19.03.2024
Jane ist eine im M√§rz 2014 geborene Terrier Mischlingsh√ľndin, die urspr√ľnglich aus Ungarn stammt und deren Besitzerin leider verstorben ist. Sie lebt nun auf einem Betreuungsplatz in N√Ė.

Jane benimmt sich ihren Bezugspersonen gegen√ľber √§u√üerst freundlich und kann gar nicht genug Streicheleinheiten bekommen. Sie zeigt sich √ľberaus anh√§nglich und ist eine treue Seele. Jedoch resultiert aus dieser Anh√§nglichkeit eine sehr gro√üe Verlustangst, weshalb sie derzeit nicht allein bleibt. Aufmerksam und wachsam beobachtet sie, was um sie herum geschieht, und meldet zuverl√§ssig, wenn sich jemand dem Grundst√ľck n√§hert.
Fremden Menschen begegnet sie misstrauisch, verbellt sie und braucht Zeit, um sich mit ihnen anzufreunden. Sobald sie Vertrauen gefasst hat, entwickelt sich Jane zu einer wunderbaren Hausgenossin, die jede Aufmerksamkeit genießt, aber ganz klare Regeln benötigt.

Vor Traktoren, Autos und allen Dingen, die laute Ger√§usche von sich geben, f√ľrchtet sie sich und √§u√üert dies lautstark. Aufgrund ihrer Unsicherheit eignet sie sich nicht f√ľr Familien mit Kindern, doch f√ľr r√ľstige Pensionisten w√§re sie eine gro√üartige Begleiterin.

Die H√ľndin hatte vor Kurzem einen Kreuzbandriss, der erfolgreich operiert wurde.

Sie lebt auf ihrem Betreuungsplatz mit mehreren Artgenossen zusammen, reagiert au√üerordentlich eifers√ľchtig und versucht sie zu bei√üen, sobald sich die Pflegemutter mit den anderen Hunden besch√§ftigt. Im neuen Zuhause will sie Einzelprinzessin sein. Da diese Zust√§nde nicht mehr lange tragbar sind, muss sie dringend dort weg.

Da Jane noch nie in der Stadt gelebt hat und damit v√∂llig √ľberfordert w√§re, wird sie auch nicht dorthin vermittelt.

Sie w√ľnscht sich geduldige, souver√§ne und konsequente Menschen, die sie nach ihrem schweren Schicksalsschlag liebevoll aufnehmen, √ľber ausreichend Freizeit verf√ľgen und schon Erfahrung in der Hundehaltung haben.

Die H√ľndin hat eine Schulterh√∂he von 45 cm und wiegt ca. 20 kg.

Haben Sie ein K√∂rbchen f√ľr Jane frei?

Kontakt:
Barbara Hengstschläger
+43 650 353 47 53
barbara.hengstschlaeger@animalcare-austria.at
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber JANE, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-oesterreich/jane

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Bei der Adoption eines Hundes entstehen Aufwendungen von 340 EUR und bei bereits durchgef√ľhrter Kastration von zus√§tzlich 90 EUR.
Des Weiteren sind Transportkosten zu entrichten, die je nach Aufenthaltsort des Tieres unterschiedlich sind.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: animalcare-austria

Ringo, sehr freundlich und menschenorientiert
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 340 verlangt.
Inserat eingestellt am 13.11.2023
Ringo ist ein vermutlich 2021 geborener American Staffordshire Terrier R√ľde, der ausgesetzt wurde und Zuflucht im Tierheim unserer ungarischen Partnerorganisation fand.

Er ist ein √ľberaus freundlicher, menschenorientierter Bub, der aber auch viel Temperament besitzt und viel Besch√§ftigung sowie Bewegung ben√∂tigt. Er zeigt sich ausgesprochen gelehrig und kooperativ, l√§sst sich leicht motivieren und ist voller Begeisterung bei allen Aktivit√§ten mit dabei. Aufgrund seines netten Wesens w√§re Ringo bestimmt ein wundervoller Familienhund und bei entsprechender Erziehung ein gro√üartiger Freund f√ľr √§ltere Kinder.

Im Allgemeinen versteht er sich mit allen Artgenossen, jedoch entscheidet bei manchen R√ľden die Sympathie. Als Zweithund empfehlen wir ihn daher eher zu einer H√ľndin. Sein Verhalten Katzen gegen√ľber ist nicht bekannt.

Listenhunde und deren Mischlinge werden nur innerhalb √Ėsterreichs, nicht nach Wien und in keine Stadtwohnung vermittelt. Bitte erkundigen Sie sich vor der Aufnahme eines solchen Hundes √ľber die in Ihrem Bundesland geltenden Vorschriften!

Er w√ľnscht sich liebevolle und aktive Menschen, die ihn konsequent erziehen, √ľber gen√ľgend Freizeit verf√ľgen und bereits Erfahrung mit dieser oder einer √§hnlichen Rasse haben.

Der R√ľde hat eine Schulterh√∂he von 43 cm und wiegt 24 kg.

Möchten Sie Ringo ein gutes neues Zuhause schenken?

Kontakt:
Claudia Böhm
+43 676 44 666 43
claudia.boehm@animalcare.email
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber RINGO, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-not-ungarn/ringo

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Bei der Adoption eines Hundes entstehen Aufwendungen von 340 EUR und bei bereits durchgef√ľhrter Kastration von zus√§tzlich 90 EUR.
Des Weiteren sind Transportkosten zu entrichten, die je nach Aufenthaltsort des Tieres unterschiedlich sind.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: animalcare-austria

Chloe, verschmust, gutm√ľtig, Betreuungspl. Wien
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 340 verlangt.
Inserat eingestellt am 19.10.2023
Chloe ist eine im Juni 2021 geborene, kastrierte Mischlingsh√ľndin, welche bei einer Familie in der serbischen Stadt Novi Sad lebte. Gemeinsam mit den Hunden Arthur, Nana und Yui hatte sie dort ein sch√∂nes Leben, bis der Vermieter die Familie zwang, vier von insgesamt 6 Hunden abzugeben, da die Haltung von so vielen Hunden in einer Wohnung untersagt war. Sie lebt inzwischen auf einem Betreuungsplatz in Wien.

Die junge H√ľndin besitzt einen menschenbezogenen, freundlichen Charakter und kuschelt gerne mit ihren Bezugspersonen. Besucher des Tierheims werden fr√∂hlich begr√ľ√üt, sie genie√üt Streicheleinheiten und zeigt sich verschmust sowie anh√§nglich. Zudem ist Chloe bewegungsfreudig und sprintet mit Vergn√ľgen √ľber die Wiese der Auslaufzone. Ausgedehnten Spazierg√§nge und Ausfl√ľge werden ihr bestimmt gro√üen Spa√ü machen. Das sanfte Hundem√§dchen beherrscht schon die Grundkommandos und kann gut an der Leine gehen. Sie wird ausschlie√ülich in eine ruhige, l√§ndliche Gegend vermittelt. Aufgrund ihrer Gutm√ľtigkeit ist sie als Familienh√ľndin geeignet und k√∂nnte auch Kindern eine liebe Freundin sein.

Mit ihren Artgenossen versteht sich Chloe bestens und kann problemlos als Zweith√ľndin adoptiert werden. Ob sie in ihrem bisherigen Leben bereits Katzen und andere Tiere kennen lernen konnte und wie sie auf diese reagiert, ist nicht bekannt.

Ihr größter Wunsch sind verantwortungsbewusste, liebevolle Menschen, die ihr die nötige Geduld, Aufmerksamkeit und Zeit schenken, gemeinsam mit ihr trainieren sowie ihr ausreichend Auslastung und Beschäftigung ermöglichen.

Die Schulterhöhe beträgt 50 cm und sie wiegt ca. 16 kg.

Sie befindet sich in Serbien im Tierheim.

Möchten Sie Chloe als neues Familienmitglied aufnehmen?

Kontakt:
Wan-Fen Liu
+43 681 8111 17 19
animalcare-5@outlook.com
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber CHLOE, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-oesterreich/chloe

Video-Link: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-oesterreich/chloe?showVideo

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Bei der Adoption eines Hundes entstehen Aufwendungen von 340 EUR und bei bereits durchgef√ľhrter Kastration von zus√§tzlich 90 EUR.
Des Weiteren sind Transportkosten zu entrichten, die je nach Aufenthaltsort des Tieres unterschiedlich sind.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: animalcare-austria

Blacky, gutm√ľtig und sehr freundlich
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 340 verlangt.
Inserat eingestellt am 20.09.2023
Blacky ist ein vermutlich im Juli 2020 geborener Mischlingsr√ľde, der ausgesetzt gefunden wurde und im Tierheim unserer ungarischen Partnerorganisation Zuflucht fand.

Er ist ein gutm√ľtiger und sehr freundlicher junger Hund, der sich mit allen Menschen schnell anfreundet. Sein immer ein bisschen wehm√ľtiger Blick ber√ľhrt jeden, aber er ist ein fr√∂hlicher Bub, der seine Bezugspersonen liebt und sie gerne auf Spazierg√§ngen und Ausfl√ľgen begleiten w√ľrde. Streicheleinheiten sollten nat√ľrlich ebenso zum t√§glichen Programm geh√∂ren. Blacky zeigt sich ausgesprochen gelehrig und wird bald begriffen haben, was von ihm erwartet wird. Er w√§re ein liebenswerter Familienhund und bestimmt auch verst√§ndigen Kindern ein treuer Freund.

Er versteht sich hervorragend mit seinen Artgenossen, provoziert keine Konflikte und kann problemlos als Zweithund adoptiert werden. Ob er Katzen kennt, und wie er auf diese reagiert, ist nicht bekannt.

Er w√ľnscht sich liebevolle und aktive Menschen, die √ľber ausreichend freie Zeit verf√ľgen, um sich mit ihm zu besch√§ftigen, nicht in der Stadt wohnen und bereits etwas Erfahrung in der Hundehaltung haben.

Der R√ľde hat eine Schulterh√∂he von 50 cm und wiegt ca. 18 kg.

Möchten Sie Blacky ein gutes neues Zuhause schenken?

Kontakt:
Barbara Hengstschläger
+43 650 353 47 53
animalcare-1@outlook.com
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber BLACKY, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-ungarn/blacky

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Bei der Adoption eines Hundes entstehen Aufwendungen von 340 EUR und bei bereits durchgef√ľhrter Kastration von zus√§tzlich 90 EUR.
Des Weiteren sind Transportkosten zu entrichten, die je nach Aufenthaltsort des Tieres unterschiedlich sind.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: animalcare-austria

Lenka, quirlig, verspielt, aufgeweckt
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 340 verlangt.
Inserat eingestellt am 20.09.2023
Lenka ist eine im Juni 2021 geborene, kastrierte Mischlingsh√ľndin, die als Welpe gemeinsam mit ihrem Bruder Luke von einem Tiersch√ľtzer von der Stra√üe aufgelesen und in das serbische Tierheim gebracht wurde.

Die junge H√ľndin besitzt eine quirlige, aufgeweckte Pers√∂nlichkeit und ein sonniges Gem√ľt. Voller Begeisterung flitzt sie √ľber die Wiese des Tierheims, zeigt sich lebenslustig und aktiv. Vor allem Spielzeug hat es ihr angetan und sie besch√§ftigt sich gerne eigenst√§ndig damit, saust aber ebenso begeistert geworfenen Stofftieren hinterher. Den Besuchern des Tierheims gegen√ľber verh√§lt sie sich aufgeschlossen und kontaktfreudig, pr√§sentiert sich anh√§nglich und benimmt sich √§u√üerst freundlich und gutm√ľtig. Streicheleinheiten genie√üt Lenka besonders und freut sich √ľber das ein oder andere Leckerli. Sie ist intelligent und muss die Grundkommandos sowie die Leinenf√ľhrigkeit erst lernen. Aufgrund ihrer liebensw√ľrdigen Pers√∂nlichkeit w√§re sie als Familienh√ľndin geeignet und k√∂nnte auch √§lteren und verst√§ndigen Kindern eine gute Freundin sein.

Mit ihren Artgenossen ist sie problemlos vertr√§glich und w√ľrde sich aufgrund ihrer sanftm√ľtigen Pers√∂nlichkeit bestimmt in einen Haushalt mit schon vorhandenen Hunden einf√ľgen. Katzen und andere Tiere konnte sie bisher noch nicht kennen lernen und es ist nicht bekannt, wie sie auf diese reagiert.

Sie w√ľnscht sich ein Zuhause, in dem sie sowohl ihre Verspieltheit als auch ihr Bed√ľrfnis nach menschlicher N√§he ausleben darf und in dem sie ausreichend ausgelastet und besch√§ftigt wird.

Die Schulterh√∂he der H√ľndin betr√§gt 46 cm und sie wiegt ca. 12 kg.

Sie befindet sich derzeit in Serbien im Tierheim.

Möchten Sie Lenka ein liebevolles Zuhause schenken?

Kontakt:
Elfriede Nemeskal
+43 650 354 50 51
elfriede.nemeskal@animalcare.email
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber LENKA, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-serbien/lenka

Video-Link: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-serbien/lenka?showVideo

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Bei der Adoption eines Hundes entstehen Aufwendungen von 340 EUR und bei bereits durchgef√ľhrter Kastration von zus√§tzlich 90 EUR.
Des Weiteren sind Transportkosten zu entrichten, die je nach Aufenthaltsort des Tieres unterschiedlich sind.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: animalcare-austria

Nick, sehr lieb und klug, anfangs sehr ängstlich
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 340 verlangt.
Inserat eingestellt am 16.09.2023
Nick ist ein vermutlich im Mai 2021 geborener Mischlingsr√ľde, der ausgesetzt gefunden und im Tierheim unserer ungarischen Partnerorganisation aufgenommen wurde.

Er ist ein sehr lieber junger Hund, der jedoch viel Zeit braucht, um zu fremden Menschen Vertrauen zu fassen und sich an neue Situationen zu gew√∂hnen. Zuerst f√ľrchtet er sich vor allem Neuen, seien es Personen, Umst√§nde oder Hunde, die er nicht kennt. Man muss ihm viel Sicherheit geben und mit Geduld an Dinge heranf√ľhren. Nachdem er erkannt hat, dass ihm nichts geschieht, entwickelt er sich nach und nach zu einem wunderbaren Begleiter, der innig an seinen Bezugspersonen h√§ngt und ihnen alles Recht machen will. Nick ist ein kluger Bub, der schnell lernt und sich leicht motivieren l√§sst. F√ľr Familien mit Kindern k√∂nnen wir ihn nicht empfehlen, da ihm diese Stress bereiten w√ľrden.

Er versteht sich bestens mit allen Artgenossen und ein souver√§ner, friedlicher Hund, an dem er sich orientieren kann, w√ľrde ihm das Einleben sicherlich erleichtern. Ob er Katzen kennt, und wie er auf diese reagiert, ist nicht bekannt.

Er wird nicht in die Stadt und nur in Haus mit Garten vermittelt.

Er w√ľnscht sich liebevolle und einf√ľhlsame Menschen, die geduldig mit ihm arbeiten, √ľber ausreichend freie Zeit verf√ľgen und schon Erfahrung in der Hundehaltung, bevorzugt mit √§ngstlichen Hunden, haben.

Der R√ľde hat eine Schulterh√∂he von 44 cm und wiegt ca. 15 kg.

Haben Sie ein K√∂rbchen f√ľr Nick frei?

Kontakt:
Claudia Böhm
+43 676 44 666 43
claudia.boehm@animalcare.email
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber NICK, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-not-ungarn/nick

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Bei der Adoption eines Hundes entstehen Aufwendungen von 340 EUR und bei bereits durchgef√ľhrter Kastration von zus√§tzlich 90 EUR.
Des Weiteren sind Transportkosten zu entrichten, die je nach Aufenthaltsort des Tieres unterschiedlich sind.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: animalcare-austria

Dina, anhänglich, loyal, freundlich
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 340 verlangt.
Inserat eingestellt am 02.11.2023
Dina ist eine vermutlich im August 2018 geborene Mischlingsh√ľndin, die neben einer Stra√üe ausgesetzt wurde und zum Gl√ľck eingefangen werden konnte. Sie fand Zuflucht im Tierheim unserer ungarischen Partnerorganisation.

Zun√§chst zeigt sie sich trotz ihres liebenswerten, freundlichen Wesens ein bisschen sch√ľchtern. Nach kurzer Eingew√∂hnung entwickelt sie sich jedoch zu einer √ľberaus anh√§nglichen und loyalen Begleiterin, die ihren Bezugspersonen √ľberallhin folgt. Sie ist ein kluges M√§dchen, hat Spa√ü am Erlernen neuer Dinge und l√§sst sich besonders mit Leckerlis leicht motivieren. Wegen ihres fr√∂hlichen Charakters w√§re Dina ein netter Familienhund und auch eine Bereicherung f√ľr Familien mit √§lteren Kindern.

Sie versteht sich hervorragend mit allen Artgenossen, spielt gern mit ihnen und kann problemlos als Zweithund adoptiert werden. Ihr Verhalten Katzen gegen√ľber ist nicht bekannt.

Sie sucht liebevolle und aktive Menschen, die sich eine aufmerksame Hausgenossin w√ľnschen, √ľber ausreichend Freizeit verf√ľgen und nicht mitten in der Stadt wohnen. Etwas Erfahrung in der Hundehaltung sollte bereits vorhanden sein.

Die H√ľndin hat eine Schulterh√∂he von 52 cm und wiegt 25 kg.

Möchten Sie Dina ein gutes neues Zuhause schenken?

Kontakt:
Claudia Böhm
+43 676 44 666 43
claudia.boehm@animalcare.email
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber DINA, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-not-ungarn/dina

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Bei der Adoption eines Hundes entstehen Aufwendungen von 340 EUR und bei bereits durchgef√ľhrter Kastration von zus√§tzlich 90 EUR.
Des Weiteren sind Transportkosten zu entrichten, die je nach Aufenthaltsort des Tieres unterschiedlich sind.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: animalcare-austria

Finja, zug√§nglich, anh√§nglich, sanftm√ľtig
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 340 verlangt.
Inserat eingestellt am 17.09.2023
Finja ist eine im April 2022 geborene Mudi-Mischlingsh√ľndin, die gemeinsam mit ihren Schwestern Fey und Funny als Welpe im serbischen Tierheim aufgenommen wurde. Nun ist die quirlige H√ľndin ausreisebereit und w√ľnscht sich eine verantwortungsbewusste Familie.

Die junge H√ľndin mit den schwarzen Locken verf√ľgt √ľber eine zutrauliche, sowie menschenbezogene Pers√∂nlichkeit. Streicheleinheiten und Zuwendung genie√üt sie besonders, zeigt sich aber bisweilen bei fremden Personen noch unterw√ľrfig. Finja ist sanftm√ľtig, feinf√ľhlig, eine Spur sensibel und anh√§nglich. Zudem besitzt sie eine gro√üe Portion Lebensfreude, flitzt voller Freude √ľber die Wiese des Auslaufbereichs und erkundet interessiert ihre Umgebung.
Die Grundkommandos, die Leinenf√ľhrigkeit sowie die t√§gliche Routine innerhalb des neuen Zuhauses m√∂chte die Hundedame noch lernen.
Finja wird vorzugsweise in eine l√§ndliche, reizarme Gegend vermittelt und w√§re der ideale Hund f√ľr P√§rchen oder eine Familie mit Kindern ab dem Teenageralter.

Mit ihren Artgenossen ist Finja bisher problemlos verträglich und kann als Zweithund zu einem freundlichen Spielgefährten adoptiert werden. Katzen und andere Tiere konnte sie in ihrem bisherigen Leben noch nicht kennen lernen und es ist nicht bekannt, wie sie auf diese reagiert.

Der gr√∂√üte Traum des Hundem√§dchens sind f√ľrsorgliche, zuverl√§ssige Menschen, die √ľber ausreichend Zeit und Engagement verf√ľgen, sich gerne mit ihr besch√§ftigen, sie langsam an das Leben au√üerhalb des Tierheims heranf√ľhren und mit Freude gemeinsam mit ihr in der Natur unterwegs sind.

Die Schulterhöhe beträgt 33 cm und sie wiegt etwa 8,5 kg.

Sie befindet sich derzeit in Serbien im Tierheim.

Möchten Sie Finja als neues Familienmitglied aufnehmen?

Kontakt:
Wan-Fen Liu
+43 681 8111 17 19
animalcare-5@outlook.com
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber FINJA, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-not-serbien/finja

Video-Link: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-not-serbien/finja?showVideo

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Bei der Adoption eines Hundes entstehen Aufwendungen von 340 EUR und bei bereits durchgef√ľhrter Kastration von zus√§tzlich 90 EUR.
Des Weiteren sind Transportkosten zu entrichten, die je nach Aufenthaltsort des Tieres unterschiedlich sind.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: animalcare-austria

Pluto, sehr lieb und freundlich
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 340 verlangt.
Inserat eingestellt am 06.03.2024
Pluto ist ein vermutlich im November 2022 geborener Mischlingsr√ľde, der gemeinsam mit seinen Geschwistern ausgesetzt gefunden wurde und im Tierheim unserer ungarischen Partnerorganisation Zuflucht fand.

Er ist ein sehr lieber und aufgeweckter Bub, der allen Menschen freundlich begegnet. Er zeigt sich bewegungsfreudig und ausgesprochen gelehrig. Neugierig erkundet er seine Umgebung und wäre sicherlich ein fröhlicher Begleiter bei Spaziergängen, Wanderungen oder ebenso beim Joggen. Pluto eignet sich wunderbar als Familienhund, an dem auch Familien mit älteren, verständigen Kindern viel Freude hätten.

Er versteht sich problemlos mit allen Artgenossen, spielt mit ihnen und w√§re eine gute Wahl als Zweithund. Sein Verhalten Katzen gegen√ľber ist nicht bekannt.

Er w√ľnscht sich liebevolle und aktive Menschen, die ihn geduldig erziehen, √ľber ausreichend Freizeit verf√ľgen und nicht mitten in der Stadt wohnen. Etwas Erfahrung in der Hundehaltung sollte bereits vorhanden sein.

Der R√ľde hat eine Schulterh√∂he von 46 cm und wiegt 15 kg.

M√∂chten Sie Pluto als neues Familienmitglied begr√ľ√üen?

Kontakt:
Barbara Hengstschläger
+43 650 353 47 53
animalcare-1@outlook.com
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber PLUTO, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-not-ungarn/pluto

Video-Link: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-not-ungarn/pluto?showVideo

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Bei der Adoption eines Hundes entstehen Aufwendungen von 340 EUR und bei bereits durchgef√ľhrter Kastration von zus√§tzlich 90 EUR.
Des Weiteren sind Transportkosten zu entrichten, die je nach Aufenthaltsort des Tieres unterschiedlich sind.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: animalcare-austria

Carlito, zug√§nglich, ruhiges Gem√ľt, verschmust
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 340 verlangt.
Inserat eingestellt am 14.09.2023
Carlito ist ein im August 2021 geborener Mischlingsr√ľde, der als Welpe von Bekannten des √∂rtlichen Tierarztes in das Tierheim gebracht wurde. Dort wurde er liebevoll aufgenommen, ist nun ausreisefertig und auf der Suche nach einer f√ľrsorglichen, verantwortungsbewussten Familie.

Der junge R√ľde weist ein ruhiges, menschenbezogenes, sowie verschmustes Gem√ľt auf und h√§lt sich gerne in der N√§he seiner Bezugspersonen auf. Fr√∂hlich kommt er angelaufen, sobald nach ihm gerufen wird, genie√üt Streicheleinheiten und Zuwendung. Voller Freude flitzt er Spielzeug hinterher und zeigt sich interessiert sowie neugierig. Gerne w√ľrde er seine zuk√ľnftige Familie bei Spazierg√§ngen in der Natur begleiten und mit ihnen am Abend am Sofa kuscheln. Die Grundkommandos, die Leinenf√ľhrigkeit sowie die t√§glichen Abl√§ufe innerhalb einer Familie m√∂chte er noch kennen lernen. Carlito w√§re aufgrund seiner liebensw√ľrdigen Pers√∂nlichkeit vermutlich auch f√ľr Anf√§nger in der Hundehaltung geeignet und auch gr√∂√üeren, verst√§ndigen Kindern, die ihn nicht als Spielzeug betrachten, ein guter Freund.

Mit seinen Artgenossen ist er bisher ohne Probleme verträglich und kann als Zweithund zu einer freundlichen, souveränen Fellnase adoptiert werden. Katzen und andere Tiere konnte er in seinem bisherigen Leben noch nicht kennen lernen und es ist nicht bekannt, wie er auf diese reagiert.

Nun ist Carlito auf der Suche nach einer zuverlässigen, geduldigen Familie, die ihm das Leben außerhalb des Tierheims zeigt, ihm viel Liebe und Aufmerksamkeit schenkt und ihm ein großartiges Hundeleben ermöglicht!

Die Schulterh√∂he des R√ľden betr√§gt 37 cm und er wiegt ca. 9,5 kg.

Er befindet sich derzeit in Serbien im Tierheim,

Möchten Sie Carlito als neues Familienmitglied aufnehmen?

Kontakt:
Wan-Fen Liu
+43 681 8111 17 19
animalcare-5@outlook.com
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber CARLITO, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-not-serbien/carlito

Video-Link: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-not-serbien/carlito?showVideo

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Bei der Adoption eines Hundes entstehen Aufwendungen von 340 EUR und bei bereits durchgef√ľhrter Kastration von zus√§tzlich 90 EUR.
Des Weiteren sind Transportkosten zu entrichten, die je nach Aufenthaltsort des Tieres unterschiedlich sind.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: animalcare-austria

Bori, menschenbezogen und freundlich
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 340 verlangt.
Inserat eingestellt am 28.10.2023
Bori ist eine vermutlich im Oktober 2019 geborene, kastrierte Mischlingsh√ľndin, die neben einer Stra√üe streunte, eingefangen werden konnte und nun bei einer Pflegefamilie in Ungarn lebt.

Sie besitzt ein sehr freundliches, menschenbezogenes Wesen und ist ihren Bezugspersonen treu ergeben. Sie liebt Bewegung, ist immer f√ľr Spazierg√§nge oder ein Spiel zu gewinnen und will auch geistig gefordert werden. Sie freut sich √ľber gemeinsame Unternehmungen und zeigt sich ausgesprochen gelehrig. Aufgrund ihrer lieben Art eignet sie sich gut als Familienhund, jedoch sollten Kinder schon √§lter und verst√§ndig sein.

Bori versteht sich hervorragend mit R√ľden, bei anderen H√ľndinnen entscheidet die Sympathie. Ob sie Katzen kennt, und wie sie auf diese reagiert, ist nicht bekannt.

Sie wird nicht in die Stadt und bevorzugt in ein Zuhause mit Garten vermittelt.

Sie w√ľnscht sich liebevolle und aktive Menschen, die sich selbst gerne bewegen und √ľber ausreichend Freizeit verf√ľgen, um sich mit ihr zu besch√§ftigen. Etwas Erfahrung in der Hundehaltung sollte bereits vorhanden sein.

Die H√ľndin hat eine Schulterh√∂he von 45 cm und wiegt ca. 15 kg.

Möchten Sie Bori adoptieren?

Kontakt:
Barbara Hengstschläger
+43 650 353 47 53
animalcare-1@outlook.com
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber BORI, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-ungarn/bori

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Bei der Adoption eines Hundes entstehen Aufwendungen von 340 EUR und bei bereits durchgef√ľhrter Kastration von zus√§tzlich 90 EUR.
Des Weiteren sind Transportkosten zu entrichten, die je nach Aufenthaltsort des Tieres unterschiedlich sind.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: animalcare-austria

Pixi, lieb, sensibel, fröhlich
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 340 verlangt.
Inserat eingestellt am 17.09.2023
Pixi ist eine vermutlich im April 2022 geborene, kastrierte Mischlingsh√ľndin, die ausgesetzt gefunden und in das Tierheim unserer ungarischen Partnerorganisation gebracht wurde.

Sie besitzt ein liebes, sensibles Wesen und freut sich √ľber jedes gute Wort. Anfangs braucht sie ein bisschen Zeit, um Freundschaft zu schlie√üen und sich an neue Situationen zu gew√∂hnen. Sobald sie sich aber eingelebt hat, entwickelt sie sich zu einer menschenbezogenen, lustigen Hausgenossin, die sich √ľber lange Spazierg√§nge freut und an allem Interesse hat, das um sie herum geschieht. Pixi zeigt sich sehr gelehrig und hat Spa√ü an gemeinsamer Besch√§ftigung. Sie w√§re ein liebenswerter Familienhund, der auch in Familien mit √§lteren Kindern passen w√ľrde.

Sie versteht sich hervorragend mit allen Artgenossen und kann problemlos als Zweithund adoptiert werden. Ihr Verhalten Katzen gegen√ľber ist nicht bekannt.

Sie sucht liebevolle und aktive Menschen, die √ľber ausreichend freie Zeit verf√ľgen, sie geduldig erziehen und nicht mitten in der Stadt wohnen. Etwas Erfahrung in der Hundehaltung sollte vorhanden sein.

Die H√ľndin hat eine Schulterh√∂he von 54 cm und wiegt ca. 19 kg.

Möchten Sie Pixi ein gutes neues Zuhause schenken?

Kontakt:
Barbara Hengstschläger
+43 650 353 47 53
animalcare-1@outlook.com
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber PIXI, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-not-ungarn/pixi

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Bei der Adoption eines Hundes entstehen Aufwendungen von 340 EUR und bei bereits durchgef√ľhrter Kastration von zus√§tzlich 90 EUR.
Des Weiteren sind Transportkosten zu entrichten, die je nach Aufenthaltsort des Tieres unterschiedlich sind.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: animalcare-austria

Finley, sehr verspielt, fröhlich, lebhaft
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 340 verlangt.
Inserat eingestellt am 01.04.2024
Finley ist ein am 15.07.2023 geborener, kastrierter Dackel-Mischlingsr√ľde, der gemeinsam mit seinen Geschwistern Annabelle, Aurelia, Celina, Dexter, Gino und Melissa (Eigene Inserate) im Tierheim Svilos das Licht der Welt erblickte. Ihre Mutter Aurelia wurde tr√§chtig aufgenommen und einige Tage sp√§ter gebar sie ihre sechs Welpen. Nun ist Finley gechipt, geimpft sowie ausreisebereit und sucht nach einer liebevollen Familie.

Der junge R√ľde besitzt einen gro√üen Spieldrang, liebt Stofftiere, flitzt mit ihnen √ľber die Wiese und gibt dabei s√ľ√üe Fiep-Ger√§usche von sich, da er sich so sehr √ľber sein Spielzeug freut. Finley zeigt sich lebenslustig, putzmunter und immer gut gelaunt. Zudem freut er sich √ľber Streicheleinheiten, ist menschenbezogen, kontaktfreudig und anh√§nglich. Gerne w√ľrde er seine zuk√ľnftige Familie bei spannenden Spazierrunden begleiten, Spiel- und Schn√ľffelspiele ausprobieren und anschlie√üend entspannt am Sofa kuscheln.
Aufgrund seiner Gutm√ľtigkeit w√§re er als Familienhund geeignet und k√∂nnte gr√∂√üeren und verst√§ndigen Kindern, die ihn nicht als Spielzeug betrachten, ein guter Freund sein.

Er wohnt derzeit mit seinen Geschwistern in einem Gehege und ist gut mit ihnen verträglich. Fremde Hunde konnte er bisher noch nicht kennen lernen. Mit Katzen oder anderen Tieren konnte er ebenfalls noch keine Bekanntschaft schließend und es ist nicht bekannt, wie er auf diese reagiert.

Finley ist auf der Suche nach verantwortungsbewussten, liebevollen Menschen, die ihn behutsam an das Leben au√üerhalb des Tierheims heranf√ľhren, √ľber die n√∂tige Zeit und Geduld verf√ľgen, sich gerne mit ihm besch√§ftigen und ihm zeigen, wie sch√∂n ein Hundeleben sein kann.

Die Schulterh√∂he des jungen R√ľden betr√§gt derzeit 26 cm und er wiegt ca. 7 kg.

Er befindet sich in Serbien im Tierheim.

Möchten Sie Finley ein Zuhause schenken?

Kontakt:
Wan-Fen Liu
+43 681 8111 17 19
animalcare-5@outlook.com
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber FINLEY, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-not-serbien/finley

Video-Link: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-not-serbien/finley?showVideo

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Bei der Adoption eines Hundes entstehen Aufwendungen von 340 EUR und bei bereits durchgef√ľhrter Kastration von zus√§tzlich 90 EUR.
Des Weiteren sind Transportkosten zu entrichten, die je nach Aufenthaltsort des Tieres unterschiedlich sind.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: animalcare-austria

Cosmo, sehr lieb und anhänglich
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 340 verlangt.
Inserat eingestellt am 18.09.2023
Cosmo ist ein vermutlich im April 2022 geborener Mischlingsr√ľde, der gemeinsam mit seinem Bruder Arthur (Eigenes Inserat) ausgesetzt gefunden und in das Tierheim unserer ungarischen Partnerorganisation gebracht wurde.

Er ist ein sehr lieber und einzigartig aussehender kleiner Lausbub, der alle Menschen mag und sich gerne in ihrer N√§he aufh√§lt. Seinem Alter entsprechend tollt er lustig herum und freut sich, wenn jemand mit ihm spielt oder mit ihm kuschelt. Er ist lernfreudig und begreift schnell, was man von ihm will. Aufgrund seines freundlichen Charakters eignet er sich gut als Familienhund und w√§re auch f√ľr Familien mit verst√§ndigen Kindern eine Bereicherung.

Cosmo versteht sich bestens mit allen Artgenossen, spielt mit ihnen und kann problemlos als Zweithund adoptiert werden. Ob er Katzen kennt, und wie er auf diese reagiert, ist nicht bekannt.

Er w√ľnscht sich liebevolle und aktive Menschen, die √ľber viel freie Zeit verf√ľgen, um sich mit ihm zu besch√§ftigen, nicht mitten in der Stadt wohnen und schon etwas Erfahrung in der Hundehaltung haben.

Der R√ľde wird ausgewachsen eine Schulterh√∂he von ca. 37 ‚Äď 40 cm erreichen und ca. 8 ‚Äď 10 kg wiegen. Da die Elterntiere unserer Welpen und Junghunde oft nicht bekannt sind (bestenfalls die Mutter), handelt es sich bei den Gr√∂√üen- und Gewichtsangaben um Sch√§tzungen, die auf Erfahrungswerten basieren. Daher k√∂nnen sie sowohl nach unten als auch nach oben von den Angaben abweichen.

Möchten Sie Cosmo in Ihre Familie aufnehmen?

Kontakt:
Claudia Böhm
+43 676 44 666 43
claudia.boehm@animalcare.email
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber COSMO, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-ungarn/cosmo

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Bei der Adoption eines Hundes entstehen Aufwendungen von 340 EUR und bei bereits durchgef√ľhrter Kastration von zus√§tzlich 90 EUR.
Des Weiteren sind Transportkosten zu entrichten, die je nach Aufenthaltsort des Tieres unterschiedlich sind.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: animalcare-austria

Merlin, folgsam, treu (Betreuunsplatz B.)
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 340 verlangt.
Inserat eingestellt am 18.09.2023
Merlin ist ein im Mai 2012 geborener, kastrierter Mischlingsr√ľde, der urspr√ľnglich aus einem ungarischen Tierheim stammt und schon seit November 2017 bei einer Hundetrainerin im Burgenland lebt. Dort wartet er sehns√ľchtig darauf, dass sich die passenden Menschen f√ľr ihn finden.

Er himmelt seine Bezugsperson regelrecht an und m√∂chte gefallen. F√ľr diese eine Person w√ľrde er alles tun, und deren Hab und Gut verteidigt er bedingungslos. Er liebt ausgedehnte Spazierg√§nge durch den Wald und √ľber Felder, wobei im Wald sein Jagdtrieb sp√ľrbar, aber kontrollierbar ist. Auch im Stra√üenverkehr benimmt Merlin sich brav. Er ist ein treuer Begleiter und gerne bei jedem Ausflug mit dabei, er bleibt allerdings ebenso brav f√ľr ein paar Stunden allein zu Hause.

Bei Begegnungen mit Artgenossen verh√§lt er sich neutral, m√∂chte jedoch auf keinen Fall bedr√§ngt werden. Mit manchen H√ľndinnen, die ihm besonders sympathisch sind, spielt er vergn√ľgt. In seinem neuen Zuhause w√§re er gerne der einzige Hund.

Eine alleinstehende Person oder ein zwei Personenhaushalt, in dem es klare Regeln gibt und W√ľnsche konsequent umgesetzt werden, ist der ideale Platz, an dem er sich wohlf√ľhlen w√ľrde. Eine Gro√üfamilie und Familientreffen braucht er nicht zu seinem Gl√ľck.

Der R√ľde hat eine Schulterh√∂he von ca. 35 cm und wiegt ca. 12 kg.

Möchten Sie Merlin kennenlernen?

Kontakt:
Elfriede Nemeskal
+43 650 354 50 51
elfriede.nemeskal@animalcare-austria.at
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber MERLIN, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-oesterreich/merlin

Video-Link: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-oesterreich/merlin?showVideo

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Bei der Adoption eines Hundes entstehen Aufwendungen von 340 EUR und bei bereits durchgef√ľhrter Kastration von zus√§tzlich 90 EUR.
Des Weiteren sind Transportkosten zu entrichten, die je nach Aufenthaltsort des Tieres unterschiedlich sind.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: animalcare-austria

Gino, anhänglich, verschmust, lebhaft
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 340 verlangt.
Inserat eingestellt am 01.04.2024
Gino ist ein am 15.07.2023 geborener, kastrierter Dackel-Mischlingsr√ľde, der gemeinsam mit seinen Geschwistern Annabelle, Aurelia, Celina, Dexter, Finley und Melissa (Eigene Inserate) im Tierheim Svilos das Licht der Welt erblickte. Ihre Mutter Aurelia wurde tr√§chtig aufgenommen und einige Tage sp√§ter gebar sie ihre sechs Welpen. Nun ist Gino gechipt, geimpft sowie ausreisebereit und w√ľnscht sich eine f√ľrsorgliche Familie.

Der junge Hundebub verh√§lt sich √ľberaus anh√§nglich, verschmust, zutraulich sowie aufgeschlossen und besitzt eine √§u√üerst liebenswerte Pers√∂nlichkeit. Mit Vergn√ľgen tobt er √ľber die Wiese des Freilaufbereiches und flitzt fr√∂hlich geworfenen B√§llen hinterher. Er liebt seine Stofftiere und gibt lustige Fiepger√§usche von sich, da er sich so √ľber sein Spielzeug freut. Gino w√§re der ideale Begleiter f√ľr spannende Spazierrunden in der Natur und w√ľrde sich ebenso f√ľr Such-und Schn√ľffelspiele begeistern. Die Grundkommandos, die Leinenf√ľhrigkeit und die t√§gliche Routine innerhalb eines Zuhauses m√∂chte er noch kennen lernen.
Angesicht seiner Freundlichkeit wäre er als Familienhund geeignet und vermutlich auch größeren und verständigen Kindern, die ihn nicht als Spielzeug betrachten, ein guter Freund.

Derzeit lebt er gemeinsam mit seinen Geschwistern in einem Gehege und ist gut mit diesen verträglich. Fremde Hunde konnte er bisher noch nicht kennen lernen. Mit Katzen und anderen Tieren konnte er bisher ebenfalls noch keine Bekanntschaft schließen und es ist nicht bekannt, wie er auf diese reagiert.

Gino tr√§umt von einer verantwortungsbewussten Familie, die ihn behutsam an das Leben au√üerhalb des Tierheims heranf√ľhrt, ihm viel Liebe und Zuneigung entgegenbringt, gemeinsam mit ihm spannende Spazierg√§nge und Ausfl√ľge unternimmt und √ľber die n√∂tige Zeit und das Engagement besitzt, sich mit ihm zu besch√§ftigen.

Die Schulterhöhe beträgt derzeit 25 cm und er wiegt ca. 7 kg.

Er befindet sich in Serbien im Tierheim.

Haben Sie ein K√∂rbchen f√ľr Gino frei?

Kontakt:
Wan-Fen Liu
+43 681 8111 17 19
animalcare-5@outlook.com
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber GINO, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-not-serbien/gino

Video-Link: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-not-serbien/gino?showVideo

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Bei der Adoption eines Hundes entstehen Aufwendungen von 340 EUR und bei bereits durchgef√ľhrter Kastration von zus√§tzlich 90 EUR.
Des Weiteren sind Transportkosten zu entrichten, die je nach Aufenthaltsort des Tieres unterschiedlich sind.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: animalcare-austria

Sven, gutm√ľtig, freundlich, vorsichtig
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 340 verlangt.
Inserat eingestellt am 20.09.2023
Sven ist ein im August 2021 geborener, kastrierter Mischlingsr√ľde, der als Welpe gemeinsam mit seiner Schwerster Amelie (Eigenes Inserat) und seiner Mutter Tiana in Belgrad aufgegriffen wurde. Die kleine Familie lebte dort auf der Stra√üe, bevor sie von tierlieben Menschen in das Tierheim von Svilos gebracht wurde.

Der junge R√ľde besitzt ein vorsichtiges und unsicheres Gem√ľt. Aufgrund seiner Vorgeschichte ben√∂tigt er einige Zeit um zu erkennen, dass ihm nichts B√∂ses geschieht. Bei seinen Bezugspersonen im Tierheim zeigt er sich bereits zug√§nglich und genie√üt Streicheleinheiten. Von seiner zuk√ľnftigen Familie w√ľnscht er sich Ruhe und Geduld, um aufbl√ľhen zu k√∂nnen und seine fr√∂hliche, lebenslustige Seite zu zeigen. Die Grundkommandos, die Leinenf√ľhrigkeit sowie weitere wichtige Abl√§ufe des t√§glichen Lebens, muss er erst kennen lernen.
Das ideale Zuhause f√ľr Sven befindet sich in einer reizarmen, l√§ndlichen Gegend, bei Menschen ohne Kleinkinder. In die Stadt wird er nicht vermittelt.

Mit seinen Artgenossen ist er bisher problemlos vertr√§glich und ein souver√§ner Zweithund im neuen Zuhause w√ľrde ihm wahrscheinlich Orientierung und Sicherheit bieten. Ob er in seinem bisherigen Leben bereits Katzen und andere Tiere kennen gelernt hat und wie er auf diese reagiert, ist nicht bekannt.

Er ist auf der Suche nach liebevollen, einf√ľhlsamen Menschen, die ihm behutsam die Welt au√üerhalb des Tierheims n√§herbringen, ihn geduldig f√∂rdern ohne ihn zu √ľberfordern und ihm ein sch√∂nes Hundeleben erm√∂glichen. Er wird nur an Personen mit ausreichend Erfahrung in der Hundehaltung vermittelt.

Die Schulterh√∂he des R√ľden betr√§gt ca. 48 cm und er wiegt etwa 17 kg.

Er befindet sich in Serbien im Tierheim.

Haben Sie ein K√∂rbchen f√ľr unseren Sven frei?

Kontakt:
Wan-Fen Liu
+43 681 8111 17 19
animalcare-5@outlook.com
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber SVEN, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-serbien/sven

Video-Link: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-serbien/sven?showVideo

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Bei der Adoption eines Hundes entstehen Aufwendungen von 340 EUR und bei bereits durchgef√ľhrter Kastration von zus√§tzlich 90 EUR.
Des Weiteren sind Transportkosten zu entrichten, die je nach Aufenthaltsort des Tieres unterschiedlich sind.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: animalcare-austria

Neptun. sehr freundlich und liebenswert
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 340 verlangt.
Inserat eingestellt am 10.10.2023
Neptun ist ein vermutlich im November 2022 geborener Mischlingsr√ľde, der zusammen mit seinen Geschwistern ausgesetzt gefunden und im Tierheim unserer ungarischen Partnerorganisation aufgenommen wurde.

Er besitzt ein sehr nettes, liebenswertes Wesen, schließt mit allen Menschen schnell Freunschaft und ist ein aufmerksamer Bub, der sich eng an seine Bezugspersonen bindet. Er hat Freude an gemeinsamer Beschäftigung, ist lebhaft und wird wegen seiner Intelligenz bald verstanden haben, was von ihm erwartet wird. Neptun wäre ein großartiger Familienhund und bestimmt auch älteren Kindern ein treuer Freund.

Er versteht sich bestens mit allen Artgenossen, spielt mit ihnen und kann gerne als Zweithund adoptiert werden. Ob er Katzen kennt, und wie er auf diese reagiert, ist nicht bekannt.

Er sucht liebevolle und aktive Menschen, die ihn geduldig erziehen, √ľber gen√ľgend Freizeit verf√ľgen und nicht mitten in der Stadt wohnen. Etwas Erfahrung in der Hundehaltung sollte bereits vorhanden sein.

Der R√ľde hat eine Schulterh√∂he von 46 cm und wiegt 15 kg.

Möchten Sie Neptun ein gutes neues Zuhause schenken?

Kontakt:
Barbara Hengstschläger
+43 650 353 47 53
animalcare-1@outlook.com
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber NEPTUN, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-not-ungarn/neptun

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Bei der Adoption eines Hundes entstehen Aufwendungen von 340 EUR und bei bereits durchgef√ľhrter Kastration von zus√§tzlich 90 EUR.
Des Weiteren sind Transportkosten zu entrichten, die je nach Aufenthaltsort des Tieres unterschiedlich sind.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: animalcare-austria

Dodo, anhänglich und zutraulich
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Inserat eingestellt am 17.09.2023
Dodo ist eine im April 2022 geborene, kastrierte Mischlingsh√ľndin die bereits im serbischen Tierheim geboren wurde. Die Mutterh√ľndin wurde tr√§chtig im Tierheim aufgenommen und konnte dort ihre drei Welpen Delilah und Dobby (Eigene Inserate) in Sicherheit zur Welt bringen. Nun ist das Hundem√§dchen ausreisebereit und wartet sehns√ľchtig auf eine f√ľrsorgliche Familie!

Fr√∂hlich und voller Lebenslust flitzt die junge H√ľndin Spielzeug hinterher, sammelt es an einer ‚Äěsicheren‚Äú Stelle und besch√§ftigt sich eigenst√§ndig und ausdauernd damit. Zudem liebt sie Wasserpf√ľtzen und dr√ľckt ihr kleines B√§uchlein auch gern mal gen√ľsslich in den Matsch um sich abzuk√ľhlen. Besuchern des Tierheims gegen√ľber zeigt sie sich zutraulich, aber auch ein wenig unterw√ľrfig und vorsichtig, wird jedoch gerne gestreichelt. Die Grundkommandos, die Leinenf√ľhrigkeit sowie t√§gliche Abl√§ufe innerhalb einer Familie m√∂chte die kleine H√ľndin noch kennen lernen. Aufgrund ihres sensiblen Charakters wird sie vorzugsweise in eine reizarme, ruhige Gegend vermittelt.

Mit ihren Artgenossen ist Dodo sehr gut vertr√§glich und kann als Zweith√ľndin zu einem lieben Spielgef√§hrten adoptiert werden. Katzen und andere Tiere konnte die kleine H√ľndin bisher noch nicht kennen lernen und es ist nicht bekannt, wie sie auf diese reagiert.

Nun ist Dodo auf der Suche nach zuverl√§ssigen Menschen, die ihr die n√∂tige Zeit und die Geduld entgegenbringen, sich an ein Leben au√üerhalb des Tierheims zu gew√∂hnen, ihr viel Aufmerksamkeit und Liebe schenken, gemeinsam mit ihr sch√∂ne Ausfl√ľge und Spazierg√§nge erleben und ihr ein sch√∂nes Hundeleben erm√∂glichen!

Die Schulterhöhe beträgt 32 cm und sie wiegt nur etwa 7-8 kg.

Sie befindet sich derzeit im Tierheim in Serbien.

Wollen Sie Dodo in Ihre Familie aufnehmen?

Kontakt:
Elfriede Nemeskal
+43 650 354 50 51
elfriede.nemeskal@animalcare.email
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber DODO, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-not-serbien/dodo

Video-Link: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-not-serbien/dodo?showVideo

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Bei der Adoption eines Hundes entstehen Aufwendungen von 340 EUR und bei bereits durchgef√ľhrter Kastration von zus√§tzlich 90 EUR.
Des Weiteren sind Transportkosten zu entrichten, die je nach Aufenthaltsort des Tieres unterschiedlich sind.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: animalcare-austria

Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16