Logo: HausTierSuche.at - Private Tierschutzinitiative
ÔĽŅ

Tiere zu vergeben



Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 

Basil, unberechenbar gegen√ľber Menschen und Tieren
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 340 verlangt.
Inserat eingestellt am 16.01.2023
Basil ist ein im Februar 2013 geborener, kastrierter Mischlingsr√ľde, der von seinem Besitzer im Tierheim unserer ungarischen Partnerorganisation abgegeben wurde.

Er wurde ausschlie√ülich drau√üen und zudem wahrscheinlich sehr lange an der Kette gehalten. Er diente einzig und allein als Bellmaschine, erhielt zwar Futter und Wasser jedoch niemals Zuwendung oder ein gutes Wort und wurde ‚Äěentsorgt‚Äú, als die Familie keinen Nutzen mehr in ihm sah. Deshalb hat er nie gelernt mit Menschen zu kommunizieren und verh√§lt sich trotz langem, geduldigem Training ihnen gegen√ľber nach wie vor unberechenbar.

Auch mit Artgenossen, die er niemals n√§her kennen lernen konnte, zeigt er sich unfreundlich. Ausnahmen macht er bei mittelgro√üen und gro√üen H√ľndinnen.

Er wird vermutlich f√ľr den Rest seines Lebens im Tierheim bleiben m√ľssen, und wir bitten Sie um Spenden bzw. ein Futtersponsoring, da die f√ľr Animal Care Austria entstehenden Unterbringungs-, Futter- und Tierarztkosten betr√§chtlich sind.

Jeder Euro hilft uns helfen!

Spenden per Paypal oder Sofort√ľberweisung:
¬Ľ JETZT SPENDEN!


Unser Spendenkonto: Animal Care Austria

Raiffeisenbank Wien
BIC: RLNWATWW
IBAN: AT29 3200 0000 1127 4065

Bitte geben Sie bei Verwendungszweck Basil an.

Vielen Dank f√ľr Ihre Unterst√ľtzung!

Kontakt:
Barbara Hengstschläger
+43 650 353 47 53
animalcare-1@outlook.com
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber BASIL, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-ohne-chancen/basil

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Der Unkostenbeitrag beträgt 340 Euro.
F√ľr jeden kastrierten Hund werden zus√§tzlich 90 Euro Kastrationskosten verrechnet.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: animalcare-austria

Maki, menschenbezogen und freundlich
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 340 verlangt.
Inserat eingestellt am 18.01.2023
Maki ist ein vermutlich im M√§rz 2019 geborener, kastrierter Mischlingsr√ľde, der von seinen damaligen Besitzern als erwachsener Hund vor dem Tierheim angebunden wurde. Dort fanden ihn die serbischen Tierheimmitarbeiter.

Er besitzt eine √ľberaus freundliche und menschenbezogene Pers√∂nlichkeit, ist sogleich zutraulich und wickelt alle Menschen mit seiner liebensw√ľrdigen Art schnell um den Finger. Zuneigung und Liebkosungen genie√üt er sehr und kann von Streicheleinheiten kaum genug bekommen. Wird nach ihm gerufen, kommt er augenblicklich angelaufen und freut sich √ľber die Aufmerksamkeit, die ihm geschenkt wird. Maki ist bewegungsfreudig und aktiv und w√§re bei sch√∂nen Spazierg√§ngen und Wanderungen mit seiner neuen Familie sicherlich mit Begeisterung dabei. Aufgrund seines gutm√ľtigen Charakters kann er Familien mit Kindern empfohlen werden.

Er ist gut verträglich mit seinen Artgenossen, Katzen und andere Kleintiere konnte er bisher noch nicht kennen lernen und es ist nicht bekannt, wie er auf diese reagiert.

Sein gr√∂√üter Traum sind f√ľrsorgliche Menschen, die ihm viel Zeit, Geduld und Zuneigung schenken, ihn liebevoll und konsequent erziehen und mit ihm gemeinsam die Welt entdecken m√∂chten.

Die Schulterh√∂he des R√ľden betr√§gt 49 cm, und er wiegt etwa 15 kg.

Möchten Sie Maki in Ihre Familie aufnehmen?

Kontakt:
Wan-Fen Liu
+43 681 8111 17 19
animalcare-5@outlook.com
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber MAKI, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-serbien/maki

Video-Link: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-serbien/maki?showVideo

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Der Unkostenbeitrag beträgt 340 Euro.
F√ľr jeden kastrierten Hund werden zus√§tzlich 90 Euro Kastrationskosten verrechnet.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: animalcare-austria

KEN- sucht sch√∂nes Zuhause f√ľr seine letzten Jahre
es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 0 verlangt.
Inserat eingestellt am 04.04.2023
KEN ist 11 Jahre alt
Er ist ein wunderschöner Schäfer Huskymischling
Seine Schulterhöhe 64,4cm und er ist 43 kg dchwer.
KEN ist kastriert und Kerngesund f√ľr sein Alter.

KEN ist seit dem er 9Monate alt ist bei meinem Vater in liebevoller Obhut. Urspr√ľnglich kommt KEN aus Rum√§nien.

Schweren Herzens muss mein Vater sich von KEN trennen da mein Vater sehr krank ist und sich nicht mehr um KEN k√ľmmern kann so wie er es verdient und braucht.

KEN ist sehr liebenswert, f√ľrsorglich, mitf√ľhlend, liebt Kinder und trotz seinen alters noch lebhaft. KEN ist gehorsam und liebt die Natur und ist ein gro√üer Sonnenanbeter in seinem Garten.

Meinem Vater ist es ein großes Anliegen KEN seine letzten Jahre noch schön zu genießen.

Wir w√ľnschen KEN das Beste denn wer ihn bekommt bekommt eine unglaublich treue Seele und ein Traum von Hund.

Lg Bianca
Kontakt: Bianca Trethan-Jusits
Bianca.trethan94@gmail.com 06803217561

Lelli, freundlich, anhänglich, lebhaft
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 340 verlangt.
Inserat eingestellt am 10.05.2023
Lelli ist eine im Mai 2015 geborene, kastrierte Mischlingsh√ľndin, die gemeinsam mit ihrem Bruder Dan (Eigenes Inserat) im Tierheim unserer ungarischen Partnerorganisation aufgenommen wurde. Ihr Besitzer war verstorben und die Hunde wurden im unbewohnten Haus sich selbst √ľberlassen. Die beiden lieben einander sehr und ihr gr√∂√üter Wunsch w√§re ein Zuhause, in das sie gemeinsam einziehen d√ľrfen.

Lelli ist freundlich und ein wenig sensibel, begegnet fremden Menschen jedoch aufgeschlossen und l√§sst sich gern streicheln. Sie genie√üt Zuwendung, freut sich, wenn man sich mit ihr besch√§ftigt und ist eine intelligente Hundedame, die schnell begreift, was von ihr erwartet wird. Sie zeigt sich lebhaft und wird eine tolle Partnerin bei Spazierg√§ngen sein. Wegen ihres netten Charakters w√§re sie ein lieber Familienhund, der auch in Familien mit Kindern ab dem Teenageralter passen w√ľrde.

Sie versteht sich problemlos mit allen Artgenossen, ihr Verhalten Katzen gegen√ľber ist nicht bekannt.

Sie w√ľnscht sich liebevolle und aktive Menschen, die √ľber ausreichend Freizeit verf√ľgen, nicht in der Stadt und bevorzugt in einem Zuhause mit Garten wohnen. Etwas Erfahrung in der Hundehaltung sollte bereits vorhanden sein sowie der Wille, die Behandlung fortzusetzen und die Kosten daf√ľr zu tragen.

Die H√ľndin hat eine Schulterh√∂he von 42 cm und wiegt 12 kg.

Möchten Sie Lelli in Ihre Familie aufnehmen?

Kontakt:
Claudia Böhm
+43 676 44 666 43
claudia.boehm@animalcare.email
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber LELLI, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-ungarn/lelli

Video-Link: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-ungarn/lelli?showVideo

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Bei der Adoption eines Hundes entstehen Aufwendungen von 340 EUR und bei bereits durchgef√ľhrter Kastration von zus√§tzlich 90 EUR.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: animalcare-austria

Tim, verschmust, anhänglich, zutraulich
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 340 verlangt.
Inserat eingestellt am 18.01.2023
Tim ist ein vermutlich im August 2021 geborener, kastrierter Mischlingsr√ľde, der von der Stra√üe aufgelesen wurde, als er im nahegelegenen Dorf BanoŇ°tor umherirrte und im Tierheim von Svilos Zuflucht fand.

Der junge R√ľde ist ein liebensw√ľrdiger, fr√∂hlicher Bub mit einem charmanten Wesen. Trotz seiner anf√§nglichen Unterw√ľrfigkeit ist er den Menschen sehr zugetan, liebt Streicheleinheiten und kuschelt gerne. Er ist √ľberaus sanftm√ľtig sowie anh√§nglich und m√∂chte alles richtig machen. Seinem Alter entsprechend verh√§lt er sich verspielt, lebenslustig und bewegungsfreudig. Mit Vergn√ľgen tollt er durch die Auslaufzone des Tierheims, besch√§ftigt sich mit Stofftieren und flitzt geworfenen B√§llen hinterher.
Neugierig und interessiert lernt er neue Dinge, muss die Grundkommandos und die Leinenf√ľhrigkeit aber √ľben. Tim w√ľnscht sich naturverbundene Lebensmenschen, die gemeinsam mit ihm ausgedehnte Spazierg√§nge und Wanderungen unternehmen wollen. Aufgrund seiner gutm√ľtigen Pers√∂nlichkeit w√§re er ein toller Familienhund und auch f√ľr √§ltere und verst√§ndige Kinder geeignet.

Im Allgemeinen versteht er sich mit seinen Artgenossen, bei manchen kleinen Hunden entscheidet jedoch die Sympathie. Als Zweithund passt er daher am besten zu einem größeren Spielgefährten. Katzen findet er spannend und läuft ihnen hinterher, weshalb er nur dann zu Samtpfoten adoptiert werden sollte, wenn diese bereits mit Hunden vertraut sind.

Er w√ľnscht sich einf√ľhlsame Menschen, die ihm die notwendige Zeit und Geduld geben, um im neuen Leben ankommen zu k√∂nnen, ihn konsequent aber liebevoll erziehen und sich ausgiebig mit ihm besch√§ftigen.

Die Schulterh√∂he des R√ľden betr√§gt ca. 48 cm und er wiegt etwa 18 kg.

Er befindet sich in Serbien im Tierheim.

M√∂chten Sie Tim als neues Familienmitglied begr√ľ√üen?

Kontakt:
Wan-Fen Liu
+43 681 8111 17 19
animalcare-5@outlook.com
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber TIM, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-not-serbien/tim

Video-Link: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-not-serbien/tim?showVideo

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Der Unkostenbeitrag beträgt 340 Euro.
F√ľr jeden kastrierten Hund werden zus√§tzlich 90 Euro Kastrationskosten verrechnet.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: animalcare-austria

Arya - lebensfrohe Hundedame sucht herzliches Zuhause
es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 0 verlangt.
Inserat eingestellt am 17.03.2023
Aufgrund ver√§nderter Lebensumst√§nde und ich sie nicht mit ins Ausland nehmen kann, da ich ihr Langzeitfl√ľge nicht antun will, suche ein liebevolles Zuhause f√ľr meine 8 j√§hrige kastrierte Mischlingsdame Arya.
Sie ist ein humorvoller, einf√ľhlsamer Hund mit ausgepr√§gtem Charakter. Sie hat die Feinf√ľhligkeit und Sensibilit√§t eines Bordercollies und den Eigensinn und Humor eines deutschen Drahthaars/Schnauzers.

Sie ist nach wie vor sehr agil, liebt es zu spielen, zu schwimmen, mit dem Fu√üball zu k√§mpfen, zu wandern und vorallem zu kuscheln. wichtig w√§re mir ein Zuhause, in dem sie viel bei Unternehmungen dabei sein kann. Sie kann gut alleine bleiben, aber sie ist ein sehr soziales Tier und m√∂chte gerne einfach dabei sein d√ľrfen. Sie liebt es sehr mit dem Auto zu fahren, √Ėffentliche Verkehrsmittel stressen sie leider dagegen sehr. Im Haus ist sie sehr gut erzogen, wobei sie auch hier spielt, sofern es Spielsachen f√ľr sie gibt. Ansonsten ist sie stubenrein, bellt nur bei Besuch, stiehlt kein Essen und geht nur aufs Sofa, wenn es ihr erlaubt wird. Sie zerbei√üt nichts und wei√ü was sie darf und was nicht. Mit Hunden ist sie vertr√§glich und spielt gerne. Nur aggressive, dominante Hunde mag sie nicht, da zeigt sie dann ihre wildere Seite :). Sie geht mit und ohne Leine und jagt nicht (au√üer Katzen), aber sie h√∂rt auf Pfiff und kommt zur√ľck. Sie bleibt auch im Garten und l√§uft nicht weg.

Wer einen treuen Begleiter sucht, der einen eigenwilligen und liebevollen Charakter hat, gerne schmust und einen Hund mit Humor will der bis ins hohe Alter sich einen inneren Welpen bewahrt, hat mit Arya einen ganz besonderen Freund gefunden.

Sie ist sehr aufmerksam und kommuniziert viel mit ihren Augen und ihrer Gestik.

Wichtig ist mir, dass sie sich geliebt und willkommen f√ľhlt und bei vielen Unternehmungen dabei sein darf und nat√ľrlich viele Streichel- und Kuscheleinheiten bekommt.

sei es im Garten, am Berg, am Wasser, am Strand oder im Haus. Hauptsache sie darf dabei sein und ein schönes Leben genießen mit Menschen die sie lieben


Kontakt: Johanna
J.wolfbauer@gmx.at

Kody, sehr lieb und aufgeschlossen
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 340 verlangt.
Inserat eingestellt am 15.04.2023
Kody ist ein im Oktober 2022 geborener Mischlingsr√ľde, der gemeinsam mit seinen Geschwistern Kai und Kelly (Eigene Inserate) im Tierheim unserer ungarischen Partnerorganisation abgegeben wurde. Es handelte sich um unerw√ľnschten Nachwuchs.

Er besitzt ein sehr liebes und aufgeschlossenes Wesen und begr√ľ√üt alle Menschen √ľberaus freundlich. Er tollt gerne herum, erkundet neugierig die Umgebung und freut sich, wenn man mit ihm spielt. Er ist intelligent, eifrig bei der Sache und zeigt sich ausgesprochen gelehrig. Er eignet sich gro√üartig als Familienhund und w√ľrde sich auch Familien mit Kindern wohlf√ľhlen.

Kody versteht sich bestens mit seinen Artgenossen und wäre eine gute Wahl als Zweithund zu einem ebenfalls spielfreudigen Hund. Mit Katzen ist er ebenso verträglich.

Er sucht liebevolle und aktive Menschen, die viel Zeit f√ľr ihn haben, nicht in der Stadt wohnen und bereits √ľber etwas Erfahrung in der Hundehaltung verf√ľgen.

Der R√ľde wird ausgewachsen eine Schulterh√∂he von ca. 50 ‚Äď 55 cm erreichen und ca. 20 ‚Äď 25 kg wiegen. Da die Elterntiere unserer Welpen und Junghunde oft nicht bekannt sind (bestenfalls die Mutter), handelt es sich bei den Gr√∂√üen- und Gewichtsangaben um Sch√§tzungen, die auf Erfahrungswerten basieren. Daher k√∂nnen sie sowohl nach unten als auch nach oben von den Angaben abweichen.

Möchten Sie Kody adoptieren?

Kontakt:
Claudia Böhm
+43 676 44 666 43
claudia.boehm@animalcare.email
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber KODY, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-not-ungarn/kody

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Bei der Adoption eines Hundes entstehen Aufwendungen von 340 EUR und bei bereits durchgef√ľhrter Kastration von zus√§tzlich 90 EUR.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: animalcare-austria

Allegra, freundlich, sanftm√ľtig, verschmust
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 340 verlangt.
Inserat eingestellt am 18.01.2023
Allegra ist eine im Dezember 2020 geborene, kastrierte Mischlingsh√ľndin, die als Welpe gemeinsam mit ihren Schwestern Bonita und Diana in einer Kunststoff-Gitterbox vor dem serbischen Tierheim ausgesetzt wurde. Nun ist sie ausreisefertig und bereit f√ľr ihre neue Familie!

Sie besitzt eine sanfte und liebensw√ľrdige Pers√∂nlichkeit, reagiert auf fremde Menschen und in neuen Situationen jedoch eher vorsichtig und zur√ľckhaltend. Erkennt sie aber, dass nichts B√∂ses geschieht, fasst sie Vertrauen und zeigt sich zutraulich und aufgeschlossen. Vor allem bei ihren Bezugspersonen verh√§lt sie sich verschmust und anh√§nglich. Streicheleinheiten genie√üt die Jungh√ľndin sehr und w√ľrde sicherlich Gefallen an einem kuscheligen Pl√§tzchen auf der Couch sowie ruhigen und entspannten Abenden finden. Ebenso w√ľnscht sich Allegra ausgedehnte Spazierrunden in der Natur, und sie k√∂nnte auch eine treue Begleiterin f√ľr Wanderungen in den Bergen und bei Ausfl√ľgen in Wald und Wiesen werden. Da sie neugierig und interessiert ist, wird sie die Grundkommandos und den einen oder anderen Trick schnell erlernen.
Aufgrund ihres gutm√ľtigen Verhaltens w√§re sie eine liebe Familienh√ľndin, wobei Kinder bereits dem Kleinkindalter entwachsen sein sollten.

Sie wird ausschließlich in eine ruhige und reizarme, ländliche Gegend vermittelt und nicht in die Stadt.

Allegra ist mit ihren Artgenossen vertr√§glich und wohnt derzeit mit ihren Geschwistern in einem Gehege. Gerne kann sie zu einem in etwa gleichaltrigen, souver√§nen Hund vermittelt werden. Katzen und andere Tiere konnte sie bisher noch nicht kennen lernen und es ist nicht bekannt, wie sie auf diese reagieren w√ľrde.

Nun ist sie auf der Suche nach einer geduldigen, liebevollen Familie, die ihr langsam das Leben außerhalb des Tierheims näherbringt, ihr viel Liebe, Zeit und Zuwendung schenkt und ihr zeigen möchte, wie großartig ein Hundeleben sein kann! Erfahrung in der Hundehaltung sollte bereits vorhanden sein.

Die Schulterh√∂he der H√ľndin betr√§gt 48 cm und sie wiegt etwa 15 kg.

Sie befindet sich derzeit in Serbien im Tierheim.

Möchten Sie Allegra als neues Familienmitglied aufnehmen?

Kontakt:
Elfriede Nemeskal
+43 650 354 50 51
elfriede.nemeskal@animalcare.email
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber ALLEGRA, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-serbien/allegra

Video-Link: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-serbien/allegra?showVideo

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Der Unkostenbeitrag beträgt 340 Euro.
F√ľr jeden kastrierten Hund werden zus√§tzlich 90 Euro Kastrationskosten verrechnet.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: animalcare-austria

Elena, sehr verschmust und anh√§nglich, kuschelt gerne, bewegungsfreudig, manchmal ein wenig unterw√ľr
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 340 verlangt.
Inserat eingestellt am 08.01.2023
Elena ist eine etwa im April 2020 geborene, kastrierte Mischlingsh√ľndin, die mit etwa 10 Monaten im serbischen Tierheim aufgenommen wurde. Gemeinsam mit den etwas j√ľngeren Bracken Alfie und Ebony, welche jedoch nicht ihre Geschwister zu sein scheinen, wurde sie von Spazierg√§ngern im Wald in v√∂llig abgemagertem, halb erfrorenem Zustand gefunden und in das Tierheim gebracht. Elena hat nur knapp √ľberlebt, da es ihr am schlechtesten ging. Sie wurde jedoch von den serbischen Tierheimmitarbeitern liebevoll aufgenommen, umsorgt und aufgep√§ppelt und ist nun bereit f√ľr ihr neues Leben bei einer Familie.

Die junge H√ľndin zeigt sich menschenbezogen, √§u√üerst freundlich und liebensw√ľrdig, verh√§lt sich in neuen Situationen jedoch kurzzeitig ein wenig unsicher und unterw√ľrfig. Sie ist dem Menschen aber √ľberaus zugetan und m√∂chte alles richtig machen. Sie besitzt eine sanfte und gutm√ľtige Pers√∂nlichkeit, ist sehr anh√§nglich und verschmust. Sie liebt es zu kuscheln, macht es sich auf der Decke gem√ľtlich und genie√üt Streicheleinheiten. Ein warmes Pl√§tzchen oder gemeinsame Kuschelstunden am Sofa w√§ren genau das richtige f√ľr Elena. Besonders Stofftiere haben es ihr angetan, welche sie begeistert auf ihrer Decke sammelt. Sie ist aber nicht nur eine Kuschelmaus, sondern bewegt sich ebenso gerne und w√ľrde sich √ľber gemeinsame Spazierrunden in der Natur freuen. Die Grundkommandos sowie weitere wichtige Abl√§ufe im neuen Zuhause muss sie erst lernen. Sie wird ausschlie√ülich in eine l√§ndliche Gegend vermittelt und nicht mitten in die Stadt. Kinder in der Familie sollten bereits ein wenig √§lter und verst√§ndig sein.

Grunds√§tzlich ist Elena mit ihren Artgenossen vertr√§glich, will die Aufmerksamkeit der Menschen jedoch nur ungern teilen und kann daher eifers√ľchtig reagieren. Deshalb w√§re sie lieber Einzelprinzessin. Katzen und andere Tiere hat sie bisher noch nicht kennen gelernt.

Sie w√ľnscht sich eine liebevolle und f√ľrsorgliche Familie, die ihr Aufmerksamkeit, Geduld und Liebe schenkt, tolle Spazierg√§nge und Ausfl√ľge mit ihr unternimmt und ihr ein erf√ľlltes Hundeleben erm√∂glicht.

Die Schulterh√∂he der H√ľndin betr√§gt ca. 42 cm und sie wiegt 12 kg.

Sie befindet sich derzeit in Serbien im Tierheim.

M√∂chten Sie Elena eine gl√ľckliche Zukunft schenken?

Kontakt:
Wan-Fen Liu
+43 681 8111 17 19
animalcare-5@outlook.com
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber ELENA, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-serbien/elena

Video-Link: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-serbien/elena?showVideo

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Der Unkostenbeitrag beträgt 340 Euro.
F√ľr jeden kastrierten Hund werden zus√§tzlich 90 Euro Kastrationskosten verrechnet.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: animalcare-austria

Kroky. sehr liebenswert und anhänglich
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Inserat eingestellt am 26.05.2023
Kroky ist ein vermutlich im Dezember 2022 geborener Mischlingsr√ľde, der ausgesetzt gefunden und in das Tierheim unserer ungarischen Partnerorganisation gebracht wurde.

Er ist ein lustiger, aufgeweckter und sehr anh√§nglicher Bub, der allen Menschen zugetan ist. Er freut sich √ľber jede Aufmerksamkeit, genie√üt Zuwendung und kuschelt gern. Er zeigt sich altersgem√§√ü lebhaft und verspielt, interessiert sich f√ľr alles, das um ihn herum geschieht und will lernen. Aufgrund seines netten Wesens eignet er sich hervorragend als Familienhund, der auch Familien mit Kindern gro√üe Freude bereiten w√ľrde.

Kroky versteht sich bestens mit allen Artgenossen, spielt mit ihnen und w√§re eine gute Wahl als Zweithund zu einem spielfreudigen Kumpel. Katzen d√ľrfen ebenfalls im selben Haushalt wohnen.

Er sucht liebevolle und aktive Menschen, die √ľber viel freie Zeit verf√ľgen, ihn geduldig an sein neues Leben heranf√ľhren und nicht mitten in der Stadt wohnen. Etwas Erfahrung in der Hundehaltung sollte bereits vorhanden sein.

Der R√ľde wird ausgewachsen eine Schulterh√∂he von ca. 40 - 43 cm erreichen und ca. 10 - 13 kg wiegen. Da die Elterntiere unserer Welpen und Junghunde oft nicht bekannt sind (bestenfalls die Mutter), handelt es sich bei den Gr√∂√üen- und Gewichtsangaben um Sch√§tzungen, die auf Erfahrungswerten basieren. Daher k√∂nnen sie sowohl nach unten als auch nach oben von den Angaben abweichen.

M√∂chten Sie Kroky als neues Familienmitglied begr√ľ√üen?

Kontakt:
Barbara Hengstschläger
+43 650 353 47 53
animalcare-1@outlook.com
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber KROKY, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-not-ungarn/kroky

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Bei der Adoption eines Hundes entstehen Aufwendungen von 340 EUR und bei bereits durchgef√ľhrter Kastration von zus√§tzlich 90 EUR.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: animalcare-austria

Merlot, verschmust, fr√∂hlich, zutraulich, sanftm√ľtig, anh√§nglich, liebt Spielsachen, aufgeschlossen
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 340 verlangt.
Inserat eingestellt am 08.01.2023
Merlot ist ein im Mai 2021 geborener Mischlingsr√ľde, der gemeinsam mit seinen 5 Geschwistern Kirby, Bingo, Rico, Chantal und Casper auf einer Wiese im Naturschutzgebiet Fruska Gora nahe dem serbischen Tierheim gefunden wurden. Sie sind die Welpen von einer Stra√üenh√ľndin, die von tierlieben Menschen dort gef√ľttert wurde. Die H√ľndin wurde gemeinsam mit ihren Welpen zum Kastrieren in das Tierheim gebracht und nun ist Merlot ab dem 20.07.2022 ausreisebereit und sucht nach einer liebevollen Familie, die ihm ein sch√∂nes Zuhause schenkt.

Der junge R√ľde besitzt ein √§u√üerst fr√∂hliches und verschmustes Gem√ľt, saust sogleich schwanzwedelnd herbei und empf√§ngt freudestrahlend seine Streicheleinheiten. Er zeigt sich √ľberaus menschenbezogen, aufgeschlossen, zutraulich und schlie√üt alle Besucher des Tierheims sofort in sein Herz. √úberdies weist er ein ausgeglichenes, ruhiges Wesen auf und ist sehr behutsam im Umgang mit Menschen und seinen Hundefreunden. Merlot eignet sich daher auch gut als entspannter Partner an einem Fernsehabend oder beim Sonnenbaden im Garten.
Neben Kuscheleinheiten stehen f√ľr den h√ľbschen Buben Leckerlis hoch im Kurs, weshalb er √§u√üerst motiviert ist, neue Tricks zu lernen. Er setzt sich sofort artig hin, sobald er einen Hundekeks sieht. Die Grundkommandos, die Leinenf√ľhrigkeit sowie weitere wichtige Abl√§ufe des t√§glichen Lebens muss er jedoch erst lernen. Aufgrund seiner ausgeglichenen, gutm√ľtigen Art ist er als Familienhund geeignet und k√∂nnte gr√∂√üeren und verst√§ndigen Kindern ein guter Freund sein.

Mit seinen Artgenossen ist Merlot problemlos verträglich und kann daher gerne als Zweithund zu einem in etwa gleichaltrigen, freundlichen Hund adoptiert werden. Katzen und andere Tiere konnte er bisher noch nicht kennen lernen und es ist nicht bekannt, wie er auf diese reagiert.

Nun ist er auf der Suche nach f√ľrsorglichen, einf√ľhlsamen Menschen, die ihn liebevoll und geduldig an das Leben au√üerhalb des Tierheims heranf√ľhren, ihm viel Zuneigung, Aufmerksamkeit und Liebe schenken und viele sch√∂ne Stunden in der Natur mit ihm verbringen m√∂chten!

Die Schulterh√∂he des R√ľden betr√§gt 37 cm und er wiegt ca. 15 kg.

Er befindet sich in Serbien im Tierheim.

Haben Sie ein K√∂rbchen f√ľr Merlot frei?

Kontakt:
Wan-Fen Liu
+43 681 8111 17 19
animalcare-5@outlook.com
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber MERLOT, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-serbien/merlot

Video-Link: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-serbien/merlot?showVideo

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Der Unkostenbeitrag beträgt 340 Euro.
F√ľr jeden kastrierten Hund werden zus√§tzlich 90 Euro Kastrationskosten verrechnet.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: animalcare-austria

Aldo, zunächst ängstlich und vorsichtig, sanft
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 340 verlangt.
Inserat eingestellt am 16.01.2023
Aldo ist ein im J√§nner 2016 geborener, kastrierter Mischlingsr√ľde, der schon als Welpe gemeinsam mit seinen Geschwistern Cindy, Melanie und Sammy (Eigene Inserate) vom Gel√§nde einer Zementfabrik ins Tierheim gebracht wurde.

Aldo besitzt ein liebensw√ľrdiges Wesen und eine sanfte, gutm√ľtige Pers√∂nlichkeit. Menschen gegen√ľber zeigt er sich zun√§chst eher unterw√ľrfig, sehr vorsichtig und zur√ľckhaltend und braucht einige Zeit, um Vertrauen zu fassen. Gibt man ihm Sicherheit und bedr√§ngt ihn nicht, wird er mutiger und freut sich dann √ľber Streicheleinheiten und Zuneigung. Sobald er eine Bindung aufgebaut hat, ist er √§u√üerst verschmust und anh√§nglich.
Er zeigt sich bewegungsfreudig, ist neugierig und an seiner Umwelt interessiert. An gemeinsamen Spazierrunden mit seiner neuen Familie h√§tte er bestimmt Freude. Er w√§re ein netter Familienhund, jedoch sollten keine Kleinkinder in der Familie sein, da ihm diese zu viel Stress verursachen w√ľrden.

Aldo m√∂chte sein zuk√ľnftiges Leben nicht in der Stadt beginnen, sondern in einer l√§ndlichen Gegend, bevorzugt in einem Zuhause mit Garten.

Mit seinen Geschwistern, mit denen er den Zwinger teilt, versteht er sich problemlos, und ein Zweithund, der ein Vorbild und Spielgefährte wäre, kann gerne bereits vorhanden sein. Katzen und andere Kleintiere konnte er in seinem bisherigen Leben noch nicht kennen lernen.

Er ist auf der Suche nach verantwortungsbewussten, liebevollen Menschen, die ihm die nötige Sicherheit und Geduld geben und ihm die Welt zeigen! Ausreichend Erfahrung in der Hundehaltung muss vorhanden sein.

Der R√ľde hat eine Schulterh√∂he von ca. 46 cm und wiegt 20 kg.

Möchten Sie Aldo als neues Familienmitglied aufnehmen?

Kontakt:
Elfriede Nemeskal
+43 650 354 50 51
elfriede.nemeskal@animalcare.email
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber ALDO, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-serbien/aldo

Video-Link: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-serbien/aldo?showVideo

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Der Unkostenbeitrag beträgt 340 Euro.
F√ľr jeden kastrierten Hund werden zus√§tzlich 90 Euro Kastrationskosten verrechnet.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: animalcare-austria

Zara, liebenswert und menschenbezogen
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 340 verlangt.
Inserat eingestellt am 15.02.2023
Zara ist eine im M√§rz 2013 geborene, kastrierte American Staffordshire Terrier H√ľndin, die gemeinsam mit Sophie (Eigenes Inserat) im Tierheim unserer ungarischen Partnerorganisation aufgenommen wurde, nachdem ihr Besitzer ins Gef√§ngnis musste. Da die beiden H√ľndinnen viele Jahre zusammengelebt haben, w√§re es wunderbar, wenn sie gemeinsam in ein neues zu Hause einziehen d√ľrften.

Zara ist eine liebenswerte, menschenbezogene Hundedame, mit einem friedlichen Gem√ľt. Neugierig erkundet sie ihre Umgebung, genie√üt es, gestreichelt zu werden und freut sich, wenn man sich mit ihr besch√§ftigt. Spazierg√§nge machen ihr Spa√ü, sie lernt gerne und freudig. Sie eignet sich gut als Familienhund, an dem auch Familien mit Kindern ab ca. 12 Jahren gro√üe Freude h√§tten.

Sie versteht sich mit allen Artgenossen, zeigt sich jedoch etwas futterneidisch. Sollte sie als Zweithund adoptiert werden, muss bei der F√ľtterung darauf geachtet werden, dass die N√§pfe nicht zu dicht nebeneinander stehen. Ob sie Katzen kennt, und wie sie auf diese reagiert, ist nicht bekannt.

Listenhunde und deren Mischlinge werden nur innerhalb √Ėsterreichs, nicht nach Wien und in keine Stadtwohnung vermittelt.
Bitte erkundigen Sie sich vor der Aufnahme eines solchen Hundes √ľber die in Ihrem Bundesland geltenden Vorschriften!

Zara w√ľnscht sich liebevolle Menschen, die √ľber ausreichend Freizeit verf√ľgen, sie geduldig an ihr neues Leben heranf√ľhren und √ľber etwas Erfahrung in der Hundehaltung, bevorzugt mit dieser oder einer √§hnlichen Rasse, verf√ľgen.

Die H√ľndin hat eine Schulterh√∂he von 43 cm und wiegt 25 kg.

Haben Sie ein Körbchen frei?

Kontakt:
Claudia Böhm
+43 676 44 666 43
claudia.boehm@animalcare.email
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber ZARA, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-not-ungarn/zara

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Bei der Adoption eines Hundes entstehen Aufwendungen von 340 EUR und bei bereits durchgef√ľhrter Kastration von zus√§tzlich 90 EUR.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: animalcare-austria

Chester, sehr gutm√ľtig und freundlich
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 340 verlangt.
Inserat eingestellt am 02.02.2023
Chester ist ein vermutlich im Sommer 2020 geborener Mischlingsr√ľde, der in Kroatien ausgesetzt gefunden und dort in das private Tierheim Grizli und Sapice gebracht wurde.

Er besitzt ein sehr gutm√ľtiges, freundliches Wesen und liebt alle Menschen. Streicheleinheiten sollten zum t√§glichen Programm geh√∂ren, aber ebenso w√ľnscht er sich k√∂rperliche und geistige Auslastung. Er ist ein temperamentvoller junger Hund, der voller Begeisterung spielt und gerne √ľberall mit dabei sein will. Da sich Chester ausgesprochen gelehrig zeigt und alles richtig machen m√∂chte, wird er die t√§glichen Abl√§ufe im neuen zu Hause schnell begriffen haben.

Er versteht sich bestens mit seinen Artgenossen, verteidigt jedoch sein Futter. Falls er als Zweithund adoptiert wird, muss darauf geachtet werden, dass die N√§pfe w√§hrend der Fresszeiten nicht nebeneinander stehen. Sein Verhalten Katzen gegen√ľber ist nicht bekannt.

Er sucht liebevolle und aktive Menschen, die ihn geduldig an sein neues Leben heranf√ľhren, nicht mitten in der Stadt wohnen, √ľber ausreichend Freizeit verf√ľgen und viel mit ihm unternehmen wollen. Etwas Erfahrung in der Hundehaltung sollte bereits vorhanden sein.

Der R√ľde hat eine Schulterh√∂he von 45 cm und wiegt ca. 17 kg.

Möchten Sie Chester in Ihre Familie aufnehmen?

Kontakt:
Claudia Böhm
+43 676 44 666 43
claudia.boehm@animalcare.email
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber CHESTER, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-not-ungarn/chester

Video-Link: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-not-ungarn/chester?showVideo

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Der Unkostenbeitrag beträgt 340 Euro.
F√ľr jeden kastrierten Hund werden zus√§tzlich 90 Euro Kastrationskosten verrechnet.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: animalcare-austria

Nana, freundlich, neugierig, gutm√ľtig
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 340 verlangt.
Inserat eingestellt am 10.05.2023
Nana ist eine im Juni 2021 geborene, kastrierte Akita Inu H√ľndin, welche bei einer Familie in der serbischen Stadt Novi Sad lebte. Gemeinsam mit den Hunden Arthur, Chloe und Yui hatte sie dort ein sch√∂nes Leben, bis der Vermieter die Familie zwang, vier von insgesamt 6 Hunden abzugeben, da die Haltung von so vielen Hunden in einer Wohnung untersagt war. Seitdem lebt Nana nun im Tierheim und wartet sehns√ľchtig auf eine neue Familie, bei der sie f√ľr immer bleiben darf.

Die sch√∂ne und stolze H√ľndin besitzt ein freundliches, dem Menschen zugewandtes Gem√ľt. Bei fremden Personen kann sie zu Beginn etwas misstrauisch und vorsichtig sein, fasst aber in kurzer Zeit Vertrauen und zeigt sich anschlie√üend zug√§nglich und aufgeschlossen. Als gro√üe Kuschelmaus entpuppt sich Nana jedoch nicht, sie wird zwar gerne gestreichelt, √ľberm√§√üige k√∂rperliche N√§he ben√∂tigt sie aber nicht. Sie verf√ľgt √ľber gro√üe Neugierde sowie Intelligenz und durchaus Eifer, etwas Neues zu lernen. Zudem ist sie fordernd sowie des √Ėfteren ein wenig ungeduldig und w√ľnscht sich erfahrene Menschen, die sie liebevoll, aber konsequent erziehen und gerne mit ihr trainieren, dann wird sie diesen eine wunderbare und sehr treue Begleiterin sein. Da sich die junge Hundedame bewegungsfreudig zeigt, m√∂chte sie t√§glich ausgedehnte Sparzierrunden erleben und ausreichend ausgelastet werden.
Die Grundkommandos und die Leinenf√ľhrigkeit sollten weiter mit ihr ge√ľbt werden. Gerne kann sie als Familienh√ľndin zu √§lteren und verst√§ndigen Kindern adoptiert werden.

Mit ihren Artgenossen ist Nana vertr√§glich, bei H√ľndinnen entscheidet die Sympathie. Ob sie in ihrem bisherigen Leben bereits Katzen und andere Tiere kennen lernen konnte und wie sie auf diese reagiert, ist nicht bekannt.

Das Hundem√§dchen tr√§umt von liebevollen und verantwortungsbewussten Menschen, die √ľber ausreichend Freizeit verf√ľgen, um sich mit ihr zu besch√§ftigen, sie geduldig und konsequent erziehen sowie schon Erfahrung in der Hundehaltung, bevorzugt mit dieser oder einer √§hnlichen Rasse, haben.

Die Schulterhöhe beträgt ca. 64 cm und sie wiegt ca. 28 kg.

Sie befindet sich in Serbien im Tierheim.

Möchten Sie Nana in Ihre Familie aufnehmen?

Kontakt:
Elfriede Nemeskal
+43 650 354 50 51
elfriede.nemeskal@animalcare.email
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber NANA, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-not-serbien/nana

Video-Link: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-not-serbien/nana?showVideo

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Bei der Adoption eines Hundes entstehen Aufwendungen von 340 EUR und bei bereits durchgef√ľhrter Kastration von zus√§tzlich 90 EUR.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: animalcare-austria

Dorka SPENDENAUFRUF! menschenbezogen
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 340 verlangt.
Inserat eingestellt am 25.03.2023
Dorka ist eine vermutlich 2012 geborene, kastrierte Zentralasiatische Sch√§ferh√ľndin, die von ihren herzlosen Besitzern ausgesetzt worden war. Sie fand Zuflucht im Tierheim unserer ungarischen Partnerorganisation.

Sie ist eine herzensgute und menschenbezogene Hundedame, die fremden Personen beim ersten Kennenlernen misstrauisch begegnet ‚Äď wie es ihrer Rasse entspricht. Sobald sie jedoch Freundschaft geschlossen hat, zeigt sich ihre unglaubliche Treue und Anh√§nglichkeit. Sie ist dann dankbar f√ľr die kleinste Aufmerksamkeit, will gefallen und bem√ľht sich das zu tun, was von ihr erwartet wird. Sie ist aufmerksam, m√∂chte lernen und wird sich √ľber gem√ľtliche Spazierg√§nge freuen. F√ľr Familien mit Kindern empfehlen wir sie eher nicht.

Dorka versteht sich mit R√ľden bestens, bei anderen H√ľndinnen entscheidet jedoch die Sympathie. Als Zweithund empfehlen wir sie daher zu einem Hundeherrn. Ihr Verhalten Katzen gegen√ľber ist nicht bekannt.

Sie wird nicht in die Stadt vermittelt und w√ľnscht sich ein ebenerdiges Zuhause mit Garten.

Leider wurde die H√ľndin positiv auf Herzw√ľrmer getestet und wird im Tierheim mit Tabletten und Spot on Tropfen dagegen behandelt. Die Chancen auf vollst√§ndige Heilung stehen bei fortgesetzter Behandlung gut.

F√ľr diese Therapie bitten wir Sie um Unterst√ľtzung, denn Animal Care Austria bezahlt selbstverst√§ndlich die Behandlung, solange sie sich im Tierheim befindet, doch es gibt viele Hunde, die unserer Hilfe bed√ľrfen und unsere Geldreserven sind inzwischen fast ersch√∂pft.

Jeder Euro hilft uns helfen!

Spenden per Paypal oder Sofort√ľberweisung:
¬Ľ JETZT SPENDEN!


Unser Spendenkonto: Animal Care Austria

Raiffeisenbank Wien, BIC: RLNWATWW
IBAN: AT29 3200 0000 1127 4065

Bitte geben Sie bei Verwendungszweck Dorka an.

Vielen Dank f√ľr Ihre Unterst√ľtzung!


Sie w√ľnscht sich liebevolle, souver√§ne Menschen, die sie geduldig an ihr neues Leben heranf√ľhren, ausreichend Zeit f√ľr sie haben und bereits √ľber Erfahrung in der Hundehaltung, idealerweise mit dieser oder einer √§hnlichen Rasse haben.

Die H√ľndin hat eine Schulterh√∂he von 70 cm und wiegt ca. 35 ‚Äď 40 kg.

Möchten Sie Dorka zeigen, wie schön Familienleben sein kann?

Kontakt:
Claudia Böhm
+43 676 44 666 43
claudia.boehm@animalcare.email
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber DORKA, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-not-ungarn/dorka

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Bei der Adoption eines Hundes entstehen Aufwendungen von 340 EUR und bei bereits durchgef√ľhrter Kastration von zus√§tzlich 90 EUR.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: animalcare-austria

Vino, verspielt und bewegungsfreudig
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 340 verlangt.
Inserat eingestellt am 20.02.2023
Vino ist ein im Dezember 2021 geborener, kastrierter Mischlingsr√ľde, der als Welpe gemeinsam mit seinen Geschwistern Valentina, Victor, Vincent und Violetta (Eigene Inserate) am Valentinstag gefunden wurde. Nun ist er ausreisebereit und wartet sehns√ľchtig auf eine f√ľrsorgliche Familie.

Der junge R√ľde besitzt ein aufgeschlossenes, zug√§ngliches Gem√ľt und zeigt sich Besuchern des Tierheims gegen√ľber √§u√üerst freundlich und gutm√ľtig. Zudem ist er sehr bewegungsfreudig und tollt mit Vergn√ľgen im Auslaufbereich herum. Freudig besch√§ftigt er sich mit seinem Spielzeug und saust diesem begeistert hinterher, sobald es f√ľr ihn geworfen wird. Seinem Alter entsprechend ist er noch recht √ľberm√ľtig und m√∂chte entsprechend besch√§ftigt sowie ausgelastet werden. T√§gliche ausgedehnte Spazierg√§nge, bei denen auch Such- und Apportierspiele eingebaut werden k√∂nnten, w√ľrden ihm gro√üen Spa√ü machen, und bei sportlichen Bet√§tigungen w√§re er ein wunderbarer Begleiter. Die Grundkommandos, die Leinenf√ľhrigkeit und weitere Abl√§ufe im t√§glichen Leben muss Vino erst lernen. Angesichts seines lieben Charakters kann er als Familienhund vermittelt werden und w√§re auch √§lteren und verst√§ndigen Kindern ein treuer Freund.

Mit seinen Artgenossen ist er bislang problemlos verträglich und kann gerne als Zweithund zu einem passenden Hundekumpel vermittelt werden. Katzen und andere Tiere hat er bisher nicht kennen gelernt und es ist nicht bekannt, wie er auf diese reagiert.

Nun ist er auf der Suche nach liebevollen, aktiven Menschen, die √ľber die n√∂tige Freizeit verf√ľgen, sich gerne mit ihm besch√§ftigen, ihm viel Liebe und Zuwendung schenken und ein sch√∂nes Hundeleben erm√∂glichen.

Die Schulterh√∂he des R√ľden betr√§gt ca. 47 cm und er wiegt 17 kg.

Er befindet sich in Serbien im Tierheim.

M√∂chten Sie Vino als neues Familienmitglied begr√ľ√üen?

Kontakt:
Elfriede Nemeskal
+43 650 354 50 51
elfriede.nemeskal@animalcare.email
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber VINO, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-not-serbien/vino

Video-Link: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-not-serbien/vino?showVideo

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Bei der Adoption eines Hundes entstehen Aufwendungen von 340 EUR und bei bereits durchgef√ľhrter Kastration von zus√§tzlich 90 EUR.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: animalcare-austria

Tanja, gutm√ľtig, vorsichtig, zur√ľckhaltend
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 340 verlangt.
Inserat eingestellt am 18.01.2023
Tanja ist eine 2016 geborene, kastrierte Mischlingsh√ľndin, die gemeinsam mit ihrer Schwester Fiona im Tierheim geboren wurde, nachdem man deren Mutter tr√§chtig in der N√§he gefunden hatte. Sie w√ľnscht sich sehns√ľchtig eine einf√ľhlsame und liebevolle Familie.

Tanja besitzt eine gutm√ľtige, vorsichtige und zur√ľckhaltende Pers√∂nlichkeit, verh√§lt sich fremden Personen gegen√ľber sowie in neuen Situationen unsicher und ben√∂tigt Zeit und Geduld, um Vertrauen zu fassen. Leckerlis nimmt sie dankbar an, l√§sst sich brav hochheben und streicheln. Befindet sie sich mit ihren Hundefreunden im Auslaufbereich des Tierheims, l√§uft sie fr√∂hlich herum und spielt mit ihnen. Sie muss noch die t√§glichen Abl√§ufe in einer Familie wie auch die Grundkommandos erlernen.

Sie wird ausschlie√ülich in eine l√§ndliche, reizarme Gegend vermittelt und nicht in die Stadt. Kinder sollten bereits im Teenageralter sein, da ihr kleine Kinder zu viel Stress bereiten w√ľrden.

Tanja ist vertr√§glich mit ihren Artgenossen und lebt derzeit mit ihrer Schwester Fiona in einem Gehege. Gerne kann im neuen Zuhause ein weiterer Hund wohnen, an dem sie sich orientieren kann und der ihr Sicherheit gibt. Katzen und andere Tiere konnte sie bisher noch nicht kennen lernen. Aufgrund ihrer sanftm√ľtigen Pers√∂nlichkeit k√∂nnte sie sich jedoch bestimmt an ein Zusammenleben mit ihnen gew√∂hnen.

Die Hundedame ist auf der Suche nach einer f√ľrsorglichen, geduldigen Familie, die sie langsam an das Leben au√üerhalb des Tierheims heranf√ľhrt, ihr viel Zuwendung, Liebe und Zeit schenkt und sie nie mehr im Stich l√§sst! Erfahrung in der Hundehaltung sollte vorhanden sein.

Die Schulterh√∂he der H√ľndin betr√§gt 40 cm und sie wiegt ca. 10 kg.

Sie befindet sich derzeit in Serbien im Tierheim.

M√∂chten Sie Tanja ein beh√ľtetes Zuhause schenken?

Kontakt:
Elfriede Nemeskal
+43 650 354 50 51
elfriede.nemeskal@animalcare.email
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber TANJA, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-serbien/tanja

Video-Link: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-serbien/tanja?showVideo

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Der Unkostenbeitrag beträgt 340 Euro.
F√ľr jeden kastrierten Hund werden zus√§tzlich 90 Euro Kastrationskosten verrechnet.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: animalcare-austria

Jasmin, zutraulich, aufgeschlossen, aktiv
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 340 verlangt.
Inserat eingestellt am 18.01.2023
Jasmin ist eine im November 2019 geborene, kastrierte Mischlingsh√ľndin, die gemeinsam mit ihren beiden Schwestern Zoey und Ronja im Alter von etwa 1-2 Monaten im serbischen Tierheim abgegeben wurde.

Die junge Hundedame besitzt ein bewegungsfreudiges, aktives und lebenslustiges Wesen, ist aufgeweckt und m√∂chte gemeinsam mit ihrer zuk√ľnftigen Familie jede Menge Abenteuer erleben, sowie Ausfl√ľge und sch√∂ne Wanderungen unternehmen. Sie zeigt sich zutraulich und aufgeschlossen, h√§ngt sehr an ihren Bezugspersonen und steht gerne im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit. Sie geht auf alle Menschen freundlich und offenherzig zu, ist gutm√ľtig und liebensw√ľrdig.
Durch ihre Neugierde und Lernwilligkeit wird sie sicherlich schnell das Hunde-Ein-Mal-Eins begreifen. Jasmin ist f√ľr Familien mit bereits √§lteren Kindern geeignet.

Mit ihren Artgenossen ist sie grunds√§tzlich vertr√§glich, w√ľnscht sich in ihrem zuk√ľnftigen Zuhause aber Einzelprinzessin sein zu d√ľrfen, da sie die Zuneigung der Menschen gern f√ľr sich alleine haben will und auf andere Hunde eifers√ľchtig reagieren kann. Katzen und andere Tiere kennt sie bisher noch nicht.

Sie ist nun auf der Suche nach f√ľrsorglichen Menschen, die sie liebevoll und konsequent erziehen, ihr viel Liebe, Kuscheleinheiten und Geduld schenken und gemeinsam mit ihr durch Dick und D√ľnn gehen! Hundeerfahrung sollte vorhanden sein.

Die H√ľndin hat eine Schulterh√∂he von 40 cm und wiegt 11 kg.

Möchten Sie Jasmin ein schönes Zuhause ermöglichen?

Kontakt:
Elfriede Nemeskal
+43 650 354 50 51
elfriede.nemeskal@animalcare.email
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber JASMIN, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-serbien/jasmin

Video-Link: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-serbien/jasmin?showVideo

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Der Unkostenbeitrag beträgt 340 Euro.
F√ľr jeden kastrierten Hund werden zus√§tzlich 90 Euro Kastrationskosten verrechnet.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: animalcare-austria

Costa, menschenbezogen und sehr freundlich
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 340 verlangt.
Inserat eingestellt am 23.01.2023
Costa ist ein vermutlich 2020 geborener, kastrierter Mischlingsr√ľde, der im privaten Tierheim Grizli und Sapice lebt. Er wurde bei einer √úberschwemmung von einer kleinen Insel gerettet und hat deshalb panische Angst vor Wasser, weil er beinahe ertrunken w√§re.

Er ist ein echter Gentleman, liebt Menschen und kuschelt f√ľr sein Leben gern. Spazierg√§nge bereiten ihm Freude, und er geht sehr brav an der Leine. Er wird ein bisschen Zeit brauchen, um sich an eine neue Umgebung zu gew√∂hnen und muss die t√§glichen Abl√§ufe im k√ľnftigen Zuhause erst lernen. F√ľr Familien mit kleinen Kindern k√∂nnen wir den h√ľbschen Buben leider nicht empfehlen, da ihm diese zu viel Stress bereiten w√ľrden.
Costa kann nicht bellen und ‚Äěquietscht‚Äú stattdessen. Warum er keine Stimme hat, ist nicht bekannt.

Er versteht sich problemlos mit allen Artgenossen, ob er Katzen kennt, und wie er auf diese reagiert, wissen wir nicht.

Er sucht liebevolle und aktive Menschen, die sich einen treuen Begleiter w√ľnschen, ihm geduldig die Welt zeigen, ausreichend Zeit f√ľr ihn haben und nicht in der Stadt wohnen. Erfahrung in der Hundehaltung sollte bereits vorhanden sein.

Der R√ľde hat eine Schulterh√∂he von ca. 45 cm und wiegt ca. 25 kg.

Möchten Sie Costa adoptieren?

Kontakt:
Claudia Böhm
+43 676 44 666 43
claudia.boehm@animalcare.email
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber COSTA, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-ungarn/costa

Video-Link: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-ungarn/costa?showVideo

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Der Unkostenbeitrag beträgt 340 Euro.
F√ľr jeden kastrierten Hund werden zus√§tzlich 90 Euro Kastrationskosten verrechnet.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: animalcare-austria

Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16