Logo: HausTierSuche.at - Private Tierschutzinitiative
ÔĽŅ

Tiere zu vergeben



Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 

Emily, verschmust, anhänglich, freundlich
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 340 verlangt.
Inserat eingestellt am 14.09.2023
Emily ist eine im Februar 2022 geborene, kastrierte Mischlingsh√ľndin, die gemeinsam mit ihren Schwestern Ella, Emina und Emma (Eigene Inserate) als Welpe auf der Stra√üe gefunden wurde und anschlie√üend im serbischen Tierheim abgegeben wurde.

Die junge H√ľndin ist eine wahre Kuschelk√∂nigin und liebt es, sich eng an ihre Bezugspersonen zu schmiegen. Streicheleinheiten sind f√ľr sie das Gr√∂√üte, besonders gerne mag sie es, wenn ihr Bauch gekrault wird. Obwohl die junge H√ľndin naturgem√§√ü bewegungsfreudig ist, zeigt sie an Spielzeug derzeit eher weniger Interesse und bevorzugt es, in der N√§he der Menschen zu sein und deren Gesellschaft zu genie√üen. Bisweilen verh√§lt sie sich des √∂fteren auch unterw√ľrfig und m√∂chte ihrer Bezugsperson gefallen. Die Grundkommandos, die Leinenf√ľhrigkeit, sowie die t√§gliche Routine innerhalb des neuen Zuhauses m√∂chte Emily noch kennen lernen. Angesichts ihrer liebensw√ľrdigen Pers√∂nlichkeit w√§re sie eine tolle Familienh√ľndin und k√∂nnte auch gr√∂√üeren und verst√§ndigen Kindern eine gute Freundin sein.

Emily ist bisher im Tierheim gut mit ihren Artgenossen vertr√§glich und zeigt sich stets freundlich, wenn sie anderen Hunden begegnet. Eine bereits vorhandene Fellnase im Haushalt w√ľrde f√ľr sie daher vermutlich kein Problem darstellen. Bei Katzen und anderen Tieren ist Emily unerfahren, daher ist es schwer vorauszusagen, wie sie auf diese reagieren w√ľrde.

Nun ist die junge H√ľndin auf der Suche nach einer Familie, die genau so liebevoll und z√§rtlich ist wie sie selbst. Ein Zuhause, in dem sie Teil des Familienlebens sein kann, sie behutsam an das Leben au√üerhalb des Tierheims herangef√ľhrt wird und ihr viel Aufmerksamkeit und Zeit entgegengebracht wird.

Die Schulterhöhe beträgt 48 cm und sie wiegt ca. 14 kg.

Sie befindet sich derzeit in Serbien im Tierheim.

Haben Sie ein K√∂rbchen f√ľr Emily frei?

Kontakt:
Wan-Fen Liu
+43 681 8111 17 19
animalcare-5@outlook.com
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber EMILY, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-not-serbien/emily

Video-Link: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-not-serbien/emily?showVideo

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Bei der Adoption eines Hundes entstehen Aufwendungen von 340 EUR und bei bereits durchgef√ľhrter Kastration von zus√§tzlich 90 EUR.
Des Weiteren sind Transportkosten zu entrichten, die je nach Aufenthaltsort des Tieres unterschiedlich sind.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: animalcare-austria

Lila, freundlich, anhänglich, fröhlich
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Inserat eingestellt am 08.12.2023
Lola ist eine im August 2019 geborene, kastrierte Shih Tzu H√ľndin, die bei einem Hundevermehrer beschlagnahmt und in das Tierheim unserer ungarischen Partnerorganisation gebracht wurde.

Fremden Menschen begegnet sie zun√§chst etwas √§ngstlich und braucht Zeit, um sich an neue Situationen zu gew√∂hnen. Allerdings taut sie recht schnell auf und pr√§sentiert sich dann als sehr freundliche und anh√§ngliche Hausgenossin, die f√ľr jedes gute Wort dankbar ist und sich √ľber alles freuen kann. Sie besitzt ein fr√∂hliches Wesen und ist eine kluge kleine Hundedame, die die t√§glichen Abl√§ufe im neuen Zuhause rasch begreifen wird. Lola w√§re ein lieber Familienhund, jedoch sollten Kinder bereits √§lter sein und sie nicht als Spielzeug betrachten.

Sie versteht sich mit allen Artgenossen, provoziert keine Konflikte und kann gerne als Zweithund adoptiert werden. Gegen Katzen im selben Haushalt hat sie nichts einzuwenden.

Sie w√ľnscht sich liebevolle Menschen, die sie geduldig an ihr neues Leben heranf√ľhren, nicht in der Stadt wohnen und bereits √ľber Erfahrung in der Hundehaltung verf√ľgen.

Die H√ľndin hat eine Schulterh√∂he von 30 cm und wiegt ca. 6 ‚Äď 7 kg.

M√∂chten Sie Lola als neues Familienmitglied begr√ľ√üen?

Kontakt:
Barbara Hengstschläger
+43 650 353 47 53
animalcare-1@outlook.com
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber LOLA, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-not-ungarn/lola

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Bei der Adoption eines Hundes entstehen Aufwendungen von 340 EUR und bei bereits durchgef√ľhrter Kastration von zus√§tzlich 90 EUR.
Des Weiteren sind Transportkosten zu entrichten, die je nach Aufenthaltsort des Tieres unterschiedlich sind.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: animalcare-austria

Fey, anh√§nglich, liebensw√ľrdig, sanft
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 340 verlangt.
Inserat eingestellt am 17.09.2023
Fey ist eine im April 2022 geborene, kastrierte Mudi-Mischlingsh√ľndin, die gemeinsam mit ihren Schwestern Finja und Funny als Welpe im serbischen Tierheim aufgenommen wurde. Nun ist die liebe H√ľndin ausreisebereit und tr√§umt von einem wohlbeh√ľteten Zuhause.

Die schwarze H√ľndin mit den sch√∂nen Locken zeigt sich als zug√§ngliche, anh√§ngliche, aber ein wenig sensible Zeitgenossin. Sie ben√∂tigt Geduld und Geborgenheit, da sie bisweilen noch etwas unsicher auftritt, ist jedoch im Grunde ein sehr liebes M√§dchen, welches gerne gestreichelt wird. Fey h√§ngt sehr an ihren Bezugspersonen, ist verschmust und besitzt einen sanften Charakter. Vor allem Frauen schlie√üt sie schnell in ihr Hundeherz ‚Äď M√§nner m√ľssen sich erstmal beweisen und ihr Vertrauen gewinnen. Die Grundkommandos, die Leinenf√ľhrigkeit und die Routine im t√§glichen Leben des neuen Zuhauses m√∂chte sie noch kennen lernen.
Fey w√ľnscht sich ein Zuhause in einer reizarmen, l√§ndlichen Gegend bei einem P√§rchen oder bei einer Familie mit Kindern ab dem Teenageralter.

Mit ihren Artgenossen ist Fey sehr gut verträglich und hängt sehr an ihren Schwestern. Gerne kann sich im neuen Zuhause bereits ein souveräner und freundlicher Hund befinden, der ihr Orientierung und Sicherheit bieten könnte.
Katzen und andere Tiere konnte Fey in ihrem bisherigen Leben noch nicht kennen lernen und es ist nicht bekannt, wie sie auf diese reagiert.

Die idealen Menschen f√ľr die H√ľndin w√§ren geduldig und liebevoll, schenken ihr viel Zeit und Zuwendung, m√∂chten sich mit ihr besch√§ftigen und sie langsam an das Leben au√üerhalb des Tierheims heranf√ľhren.

Die Schulterhöhe beträgt 43 cm und sie wiegt ca. 10 kg.

Sie befindet sich derzeit in Serbien im Tierheim.

Haben Sie noch ein Pl√§tzchen frei f√ľr unsere Fey?

Kontakt:
Wan-Fen Liu
+43 681 8111 17 19
animalcare-5@outlook.com
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber FEY, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-not-serbien/fey

Video-Link: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-not-serbien/fey?showVideo

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Bei der Adoption eines Hundes entstehen Aufwendungen von 340 EUR und bei bereits durchgef√ľhrter Kastration von zus√§tzlich 90 EUR.
Des Weiteren sind Transportkosten zu entrichten, die je nach Aufenthaltsort des Tieres unterschiedlich sind.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: animalcare-austria

Berti, freundlich, sanftm√ľtig, liebensw√ľrdig
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 340 verlangt.
Inserat eingestellt am 04.12.2023
Berti ist ein im Dezember 2022 geborener, kastrierter Mischlingsr√ľde, der als Welpe gemeinsam mit den gleichaltrigen Hunden Bailey, Bono und Becky ausgesetzt wurde. Vermutlich stammen alle vier aus dem gleichen Wurf. Sie wurden im Tierheim Svilos aufgenommen, medizinisch versorgt sowie aufgep√§ppelt. Berti ist ab 11. J√§nner ausreisebereit und wartet nun sehns√ľchtig auf seine eigene, liebevolle Familie.

Der wundersch√∂ne R√ľde besitzt eine zur√ľckhaltende, liebensw√ľrdige Pers√∂nlichkeit und ben√∂tigt ein wenig Zeit, um zu fremden Personen Vertrauen zu fassen. Bemerkt er dann, dass ihm nichts B√∂ses geschieht, freut er sich √ľber Leckerlis, genie√üt Streicheleinheiten und h√§lt sich gerne in menschlicher N√§he auf. Berti verh√§lt sich √ľberaus sanftm√ľtig, freundlich und zeigt sich im Tierheim bisher eher von seiner ruhigen Seite. Bei einer liebevollen Familie, die ihm die n√∂tige Geborgenheit schenkt, k√∂nnte jedoch auch bald eine, dem jungen Alter entsprechende Aktivit√§t zum Vorschein kommen. Der junge R√ľde zeigt sich √§u√üerst neugierig, untersucht und schn√ľffelt alles ab und ist zudem sehr lernwillig und intelligent. Die Grundkommandos, die Leinenf√ľhrigkeit sowie weitere Abl√§ufe im t√§glichen Leben einer Familie m√∂chte er noch kennen lernen.
Das ideale Zuhause f√ľr Berti befindet sich in einer l√§ndlichen, reizarmen Gegend und er w√ľnscht sich eine Familie ohne Kleinkinder.

Mit seinen Artgenossen ist er bisher problemlos verträglich und kann als Zweithund zu einem freundlichen Spielgefährten adoptiert werden. Katzen und andere Tiere konnte er in seinem bisherigen Leben noch nicht kennen lernen und es ist nicht bekannt, wie er auf diese reagiert.

Nun ist der Hundebub auf der Suche nach f√ľrsorglichen, verantwortungsbewussten Menschen, die ihm die n√∂tige Zeit und Geduld schenken, ihm viel Liebe und Zuwendung entgegenbringen und ihm zeigen, wie sch√∂n das Leben sein kann.

Die Schulterh√∂he des R√ľden betr√§gt 56 cm und er wiegt ca. 20 kg.

Er befindet sich derzeit in Serbien im Tierheim.

Möchten Sie Berti ein Zuhause schenken?

Kontakt:
Wan-Fen Liu
+43 681 8111 17 19
animalcare-5@outlook.com
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber BERTI, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-not-serbien/berti

Video-Link: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-not-serbien/berti?showVideo

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Bei der Adoption eines Hundes entstehen Aufwendungen von 340 EUR und bei bereits durchgef√ľhrter Kastration von zus√§tzlich 90 EUR.
Des Weiteren sind Transportkosten zu entrichten, die je nach Aufenthaltsort des Tieres unterschiedlich sind.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: animalcare-austria

Dante, lebenslustig, fröhlich
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 340 verlangt.
Inserat eingestellt am 17.09.2023
Dante ist ein im Dezember 2021 geborener, kastrierter Mischlingsr√ľde, der gemeinsam mit seinen drei Geschwistern Dylan, Aisha (Eigenes Inserat) als Welpe im Tierheim abgegeben wurde.

Der junge R√ľde besitzt ein aufgewecktes Gem√ľt, ist immer gut gelaunt und begr√ľ√üt Besucher des Tierheims mit munterem Schwanzwedeln. In dem kleinen Hundemann steckt viel Energie, er saust lebensfroh √ľber die Wiese des Auslaufbereiches und kann kaum genug davon bekommen. Mit Begeisterung widmet er sich dem Spielzeug, springt zwischen den B√§llen und Stofftieren umher und saust ihnen nach, sobald sie f√ľr ihn geworfen werden. Gerne w√ľrde er seine zuk√ľnftige Familie bei spannenden Spazierg√§ngen und Ausfl√ľgen in die Natur begleiten. Die Grundkommandos und weitere Abl√§ufe innerhalb des neuen Zuhauses muss er erst lernen. Angesichts seiner gutm√ľtigen Pers√∂nlichkeit w√§re er als Familienhund geeignet und k√∂nnte auch √§lteren und verst√§ndigen Kindern ein guter Freund sein.

Dante leidet derzeit an Demodikose im Gesicht und an der Schwanzspitze, einer nicht ansteckenden Hautkrankheit, gegen welche er behandelt wird. Die Therapie spricht gut an, die kahlen Hautstellen nehmen bereits ab und in Zukunft wird, sobald das Fell nachgewachsen ist, davon vermutlich nichts mehr zu sehen sein.

Mit seinen Artgenossen versteht er sich problemlos, Katzen und andere Tiere konnte er bisher noch nicht kennen lernen und es ist nicht bekannt, wie er auf diese reagiert.

Er träumt von liebevollen Menschen, die ihm Geduld, Liebe und Aufmerksamkeit schenken, ihn konsequent erziehen, sich viel mit ihm beschäftigen und ihm ein schönes Hundeleben ermöglichen.

Die Schulterh√∂he des R√ľden betr√§gt 37 cm und er wiegt ca. 10 kg.

Er befindet sich in Serbien im Tierheim.

Haben Sie ein K√∂rbchen f√ľr unseren Dante frei?

Kontakt:
Elfriede Nemeskal
+43 650 354 50 51
elfriede.nemeskal@animalcare.email
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber DANTE, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-not-serbien/dante

Video-Link: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-not-serbien/dante?showVideo

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Bei der Adoption eines Hundes entstehen Aufwendungen von 340 EUR und bei bereits durchgef√ľhrter Kastration von zus√§tzlich 90 EUR.
Des Weiteren sind Transportkosten zu entrichten, die je nach Aufenthaltsort des Tieres unterschiedlich sind.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: animalcare-austria

Ines, sehr freundlich und aufgeschlossen
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 340 verlangt.
Inserat eingestellt am 17.09.2023
Ines ist eine vermutlich im Mai 2021 geborene, kastrierte Mischlingsh√ľndin, die in der N√§he eines Dorfes streunte, eingefangen werden konnte und im Tierheim unserer ungarischen Partnerorganisation aufgenommen wurde.

Sie besitzt ein sehr freundliches, offenes Wesen und ein sonniges Gem√ľt. Sie zeigt sich √ľberaus anh√§nglich, gleichzeitig jedoch lebhaft und interessiert. Mit ihren Bezugspersonen geht sie durch dick und d√ľnn und w√§re eine gro√üartige Begleiterin bei Spazierg√§ngen oder anderen gemeinsamen Aktivit√§ten. Sie ist ein kluges M√§dchen, das die t√§glichen Abl√§ufe im neuen Zuhause schnell verstanden haben wird. Ines eignet sich wunderbar als Familienhund, an dem auch Familien mit Kindern viel Freude h√§tten.

Sie versteht sich bestens mit allen Artgenossen und w√§re eine gute Wahl als Zweithund. Ihr Verhalten Katzen gegen√ľber ist nicht bekannt.

Sie w√ľnscht sich liebevolle und aktive Menschen, die √ľber ausreichend freie Zeit verf√ľgen, sie geduldig erziehen und nicht mitten in der Stadt wohnen. Etwas Erfahrung in der Hundehaltung sollte bereits vorhanden sein.

Die H√ľndin hat eine Schulterh√∂he von 42 cm und wiegt 12 kg.

Möchten Sie Ines in Ihre Familie aufnehmen?

Kontakt:
Barbara Hengstschläger
+43 650 353 47 53
animalcare-1@outlook.com
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber INES, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-not-ungarn/ines

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Bei der Adoption eines Hundes entstehen Aufwendungen von 340 EUR und bei bereits durchgef√ľhrter Kastration von zus√§tzlich 90 EUR.
Des Weiteren sind Transportkosten zu entrichten, die je nach Aufenthaltsort des Tieres unterschiedlich sind.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: animalcare-austria

Bessie, sehr freundlich, neugierig
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 340 verlangt.
Inserat eingestellt am 16.09.2023
Bessie ist eine im Oktober 2022 geborene Mischlingsh√ľndin, die gemeinsam mit ihren Schwestern Bianca und Bonnie (Eigene Inserate) im Tierheim unserer ungarischen Partnerorganisation abgegeben wurde. Es handelt sich um unerw√ľnschten Nachwuchs.

Sie besitzt ein freundliches und neugieriges Wesen, ben√∂tigt anfangs jedoch viel Zeit, um Vertrauen zu fassen und sich an neue Situationen zu gew√∂hnen. Es kann passieren, dass sie, wenn sie sich bedr√§ngt f√ľhlt und keinen anderen Ausweg mehr sieht, schnappt. Sobald sie aber Freundschaft geschlossen hat, kann sie gar nicht genug Streicheleinheiten bekommen, zeigt an Allem Interesse und freut sich, wenn man mit ihr spielt. Ihrem Alter entsprechend pr√§sentiert sie sich lebendig, verspielt und sehr lernfreudig. Sie w√§re ein liebenswerter Familienhund, an dem auch Familien mit √§lteren und verst√§ndigen Kindern viel Freude h√§tten.

Bessie versteht sich bestens mit allen Artgenossen und kann problemlos als Zweithund adoptiert werden. Gegen Katzen im selben Haushalt hat sie nichts einzuwenden.

Sie w√ľnscht sich liebevolle, einf√ľhlsame und aktive Menschen, die √ľber ausreichend freie Zeit verf√ľgen, sie geduldig an ihr neues Leben heranf√ľhren und nicht in der Stadt wohnen. Erfahrung in der Hundehaltung, bevorzugt mit √§ngstlichen Hunden, sollte bereits vorhanden sein.

Die H√ľndin wird ausgewachsen eine Schulterh√∂he von ca. 42 - 45 cm erreichen und ca. 12 - 15 kg wiegen. Da die Elterntiere unserer Welpen und Junghunde oft nicht bekannt sind (bestenfalls die Mutter), handelt es sich bei den Gr√∂√üen- und Gewichtsangaben um Sch√§tzungen, die auf Erfahrungswerten basieren. Daher k√∂nnen sie sowohl nach unten als auch nach oben von den Angaben abweichen.

Haben Sie ein K√∂rbchen f√ľr Bessie frei?

Kontakt:
Barbara Hengstschläger
+43 650 353 47 53
animalcare-1@outlook.com
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber BESSIE, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-not-ungarn/bessie

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Bei der Adoption eines Hundes entstehen Aufwendungen von 340 EUR und bei bereits durchgef√ľhrter Kastration von zus√§tzlich 90 EUR.
Des Weiteren sind Transportkosten zu entrichten, die je nach Aufenthaltsort des Tieres unterschiedlich sind.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: animalcare-austria

Dennis, verschmust und anhänglich
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 340 verlangt.
Inserat eingestellt am 01.10.2023
Dennis ist ein im Januar 2022 geborener, kastrierter Mischlingsr√ľde, der als junger Hund mit etwa 5-6 Monaten den Eltern eines Tierheimmitarbeiters zugelaufen war. Sie nahmen den Hundebub auf und brachten ihn in das Tierheim, wo er medizinisch versorgt, geimpft, gechipt und kastriert wurde. Nun ist er ausreisebereit und tr√§umt von einer liebevollen Familie, bei der er f√ľr immer bleiben kann.

Der freundliche R√ľde weist eine √ľberaus anh√§ngliche, verschmuste Pers√∂nlichkeit auf und liebt es, in der N√§he seiner Bezugspersonen zu bleiben und zu kuscheln. Gerne wird er gekrault und liebkost, zeigt sich menschenbezogen und aufgeschlossen. Dennis besitzt einen ruhigen Charakter, ist sensibel und derzeit noch durch laute Ger√§usche und zu pl√∂tzliche, schnelle Bewegungen zu verunsichern. Er sucht Sicherheit bei ‚Äěseinen‚Äú Menschen und ben√∂tigt deren Ruhe und Geborgenheit, dann wird auch er sicherer. Dennis w√ľrde sich √ľber ein ruhiges, gem√ľtliches Zuhause in einer l√§ndlichen Gegend freuen und w√§re der ideale Kuschelpartner. Bestimmt w√ľrde er seine Familie mit Begeisterung bei sch√∂nen Spazierg√§ngen in der reizarmen Natur begleiten und m√∂chte die Grundkommandos sowie die Leinenf√ľhrigkeit noch lernen. Dennis ist ein lernfreudiger, neugieriger Bub, der sehr an seiner Umwelt interessiert ist und leicht mit Leckerlis zu motivieren ist. Kinder in der Familie sollten bereits das Teenageralter erreicht haben, kleine Kinder w√ľrden ihm vermutlich zu viel Stress bereiten.

Mit seinen Artgenossen ist er sehr gut vertr√§glich und kann zu einem freundlichen Spielgef√§hrten vermittelt werden. Katzen und andere Tiere konnte der junge R√ľde in seinem bisherigen Leben vermutlich noch nicht kennen lernen und es ist nicht bekannt, wie er auf diese reagiert. Angesichts seines sanften Wesens w√§re er jedoch m√∂glicherweise f√ľr ein Zusammenleben mit Samtpfoten geeignet.

Nun ist Dennis auf der Suche nach geduldigen, f√ľrsorglichen Menschen, die ihm die n√∂tige Zeit und Aufmerksamkeit entgegen bringen, ihn mit Ruhe an das Leben au√üerhalb des Tierheims heranf√ľhren, ihm viel Liebe und Zuwendung schenken und ihm zeigen, wie sch√∂n ein Hundeleben sein kann!

Die Schulterhöhe beträgt 38 cm und er wiegt ca. 10 kg.

Er befindet sich derzeit in Serbien im Tierheim.

M√∂chten Sie Dennis als neues Familienmitglied begr√ľ√üen?

Kontakt:
Elfriede Nemeskal
+43 650 354 50 51
elfriede.nemeskal@animalcare.email
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber DENNIS, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-not-serbien/dennis

Video-Link: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-not-serbien/dennis?showVideo

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Bei der Adoption eines Hundes entstehen Aufwendungen von 340 EUR und bei bereits durchgef√ľhrter Kastration von zus√§tzlich 90 EUR.
Des Weiteren sind Transportkosten zu entrichten, die je nach Aufenthaltsort des Tieres unterschiedlich sind.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: animalcare-austria

Fluffy, sehr freundlich, sehr lebhaft
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 340 verlangt.
Inserat eingestellt am 17.09.2023
Fluffy ist ein im April 2021 geborener Mischlingsr√ľde, der nach dem Tod seines Besitzers in das Tierheim unserer ungarischen Partnerorganisation kam.

Er ist ein außerordentlich freundlicher, immer gut gelaunter und einzigartig aussehender junger Hund, der sich mit allen Menschen schnell anfreundet. Er präsentiert sich sehr bewegungsfreudig, genießt gemeinsame Beschäftigung mit seinen Bezugspersonen und ist stolz, wenn er gelobt wird. Er ist intelligent, begreift rasch, was man von ihm will und zeigt sich ausgesprochen lernfreudig. Fluffy eignet sich ausgezeichnet als Familienhund, an dem auch Familien mit verständigen Kindern große Freude hätten.

Er versteht sich bestens mit allen Artgenossen, spielt gern mit ihnen und w√§re eine gute Wahl als Zweithund. Sein Verhalten Katzen gegen√ľber ist nicht bekannt.

Er w√ľnscht sich liebevolle und aktive Menschen, die √ľber ausreichend Freizeit verf√ľgen, um sich mit ihm zu besch√§ftigen, nicht mitten in der Stadt wohnen und schon etwas Erfahrung in der Hundehaltung haben.

Der R√ľde hat eine Schulterh√∂he von 32 cm und wiegt ca. 9 kg.

Möchten Sie Fluffy adoptieren?

Kontakt:
Barbara Hengstschläger
+43 650 353 47 53
animalcare-1@outlook.com
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber FLUFFY, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-not-ungarn/fluffy

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Bei der Adoption eines Hundes entstehen Aufwendungen von 340 EUR und bei bereits durchgef√ľhrter Kastration von zus√§tzlich 90 EUR.
Des Weiteren sind Transportkosten zu entrichten, die je nach Aufenthaltsort des Tieres unterschiedlich sind.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: animalcare-austria

Jack, verschmust und menschenbezogen
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 340 verlangt.
Inserat eingestellt am 07.11.2023
Jack ist ein kastrierter, im September 2020 geborener Mischlingsr√ľde, der als erwachsener Hund im Tierheim Svilos aufgenommen wurde. Das Ehepaar, welches die Transporte f√ľr die serbischen Tierheimhunde von Animal Care Austria durchf√ľhrt, fand Jack auf der Stra√üe des Dorfes Djurdjevo in Serbien, nahmen ihn mit und brachte ihn anschlie√üend in das Tierheim von Svilos. Nun ist er ausreisebereit und w√ľnscht sich liebevolle Menschen und ein sch√∂nes Zuhause!

Mit Wonne l√§sst sich der sch√∂ne R√ľde das Fell kraulen, zeigt sein B√§uchlein und liebt die Aufmerksamkeit, die ihm zuteil wird. Allen Menschen gegen√ľber verh√§lt sich Jack √§u√üerst zutraulich sowie aufgeschlossen, und begeistert mit seinem sonnigen, freundlichen und liebenswerten Gem√ľt. Neugierig erkundet er auf eigene Faust den Auslaufbereich des Tierheims, schnuppert interessiert und kommt anschlie√üend freudig angelaufen, um sich wieder den Streicheleinheiten hinzugeben. Zudem ist Jack immer f√ľr ein ausgelassenes Spiel mit seinen Bezugspersonen zu motivieren, an Spielzeug ist er hingegen derzeit weniger interessiert. Zuweilen ist der bewegungsfreudige R√ľde noch etwas st√ľrmisch und m√∂chte die Grundkommandos noch erlernen. Bei ausgedehnten Spazierg√§ngen und Ausfl√ľgen in die Natur, aber auch beim Kuscheln am Sofa w√§re der Hundemann sicherlich mit Vergn√ľgen dabei. Aufgrund seiner freundlichen Pers√∂nlichkeit w√§re er als Familienhund geeignet und auch bereits standfesten Kindern ein guter Freund.

Mit seinen Artgenossen ist Jack sehr gut verträglich und kann gerne als Zweithund adoptiert werden. Ob er in seinem bisherigen Leben bereits Katzen oder andere Tiere kennen lernen konnte und wie er auf diese reagiert, ist nicht bekannt.

Jack tr√§umt von einer f√ľrsorglichen, verantwortungsbewussten Familie, die ihm die n√∂tige Zeit und Geduld entgegen bringt, ihm viel Zuwendung und Liebe schenkt, gemeinsam mit ihm gro√üartige Ausfl√ľge und Spazierg√§nge erleben m√∂chte und ihm zeigt, wie sch√∂n ein Hundeleben sein kann!

Die Schulterhöhe beträgt 55 cm und er wiegt etwa 20 kg.

Er befindet sich derzeit in Serbien im Tierheim.

Haben Sie ein Pl√§tzchen f√ľr unseren Jack frei?

Kontakt:
Wan-Fen Liu
+43 681 8111 17 19
animalcare-5@outlook.com
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber JACK, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-not-serbien/jack

Video-Link: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-not-serbien/jack?showVideo

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Bei der Adoption eines Hundes entstehen Aufwendungen von 340 EUR und bei bereits durchgef√ľhrter Kastration von zus√§tzlich 90 EUR.
Des Weiteren sind Transportkosten zu entrichten, die je nach Aufenthaltsort des Tieres unterschiedlich sind.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: animalcare-austria

Bojtar, menschenorientiert, sehr lieb
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 340 verlangt.
Inserat eingestellt am 14.09.2023
Bojtar ist ein vermutlich im November 2022 geborener Puli R√ľde, der in einem Dorf streunte, jedoch niemandem dort geh√∂rte. Das Tierheim unserer ungarischen Partnerorganisation nahm ihn auf.

Er ist ein √ľberaus freundlicher und sehr lieber Bub, der sich mit allen Menschen schnell anfreundet. Fr√∂hlich erforscht er die Umgebung, l√§sst sich gerne streicheln und genie√üt es, Aufmerksamkeit zu bekommen. Nach entsprechender Eingew√∂hnung wird er sich √ľber lange Spazierg√§nge freuen, und da er ein kluges Kerlchen ist, die t√§glichen Abl√§ufe im neuen Zuhause rasch begreifen. Bojtar eignet sich gro√üartig als Familienhund, an dem auch Familien mit verst√§ndigen Kindern viel Freude h√§tten.

Er versteht sich bestens mit seinen Artgenossen und wäre eine gute Wahl als Zweithund. Ob er Katzen kennt, und wie er auf diese reagiert, ist nicht bekannt.

Er wird nicht in die Stadt und bevorzugt in Haus mit Garten vermittelt.

Er w√ľnscht sich liebevolle und aktive Menschen, die gen√ľgend Zeit f√ľr ihn haben, ihn geduldig erziehen und schon √ľber etwas Erfahrung in der Hundehaltung verf√ľgen.

Der R√ľde hat eine Schulterh√∂he von 46 cm und wiegt 15 kg.

Möchten Sie Bojtar in Ihre Familie aufnehmen?



Kontakt:
Barbara Hengstschläger
+43 650 353 47 53
animalcare-1@outlook.com
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber BOJTAR, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-not-ungarn/bojtar

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Bei der Adoption eines Hundes entstehen Aufwendungen von 340 EUR und bei bereits durchgef√ľhrter Kastration von zus√§tzlich 90 EUR.
Des Weiteren sind Transportkosten zu entrichten, die je nach Aufenthaltsort des Tieres unterschiedlich sind.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: animalcare-austria

Tina, aufgeschlossen und zutraulich
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 340 verlangt.
Inserat eingestellt am 16.09.2023
Tina ist eine im Mai 2022 geborene Mischlingsh√ľndin, die als Welpe gemeinsam mit ihren sieben Geschwistern Tonka, Taylor, Tray, Tracy, Tabea, Tyson und Toni vor dem serbischen Tierheim ausgesetzt wurde. Die Welpen waren zu diesem Zeitpunkt knapp ein Monat alt und wurden von der H√ľndin Alara, welche kurz zuvor ihre Welpen verloren hatte, adoptiert und umsorgt. Da Tina nun ausreisebereit ist, ben√∂tigt sie zu ihrem Gl√ľck nur noch eine passende Familie, die ihr zeigt, wie sch√∂n ein Hundeleben sein kann!

Die kleine, schwarze H√ľndin mit den s√ľ√üen Knickohren besitzt eine zug√§ngliche, aufgeschlossene sowie menschenbezogene Pers√∂nlichkeit. Voller Energie flitzt sie √ľber die Wiese, weist ein quirliges, aktives Wesen auf und m√∂chte im neuen Zuhause ausreichend besch√§ftigt werden. Sie w√ľnscht sich aber auch Menschen, bei denen sie ebenso gut zur Ruhe kommen kann. Gerne besch√§ftigt sie sich mit ihrem Spielzeug und w√§re die ideale Partnerin bei ausgedehnten Spazierg√§ngen und Ausfl√ľgen. Tina m√∂chte die Grundkommandos, die Leinenf√ľhrigkeit sowie die t√§glichen Abl√§ufe innerhalb einer Familie noch kennen lernen. Aufgrund ihres liebensw√ľrdigen Charakters w√§re sie vermutlich als Familienh√ľndin geeignet und k√∂nnte auch gr√∂√üeren und verst√§ndigen Kindern, die sie nicht als Spielzeug betrachten, eine gute Freundin sein.

Mit ihren Artgenossen ist sie bisher sehr gut vertr√§glich und kann als Zweith√ľndin zu einem freundlichen Spielgef√§hrten adoptiert werden. Katzen und andere Tiere konnte die junge H√ľndin bisher noch nicht kennen lernen und es ist nicht bekannt, wie sie auf diese reagiert.

Tina ist auf der Suche nach f√ľrsorglichen, zuverl√§ssigen Menschen, die sich ausreichend mit ihr besch√§ftigen, ihr viel Liebe und Zuwendung zuteil werden lassen, gerne mit ihr trainieren und spannende Ausfl√ľge mit ihr unternehmen m√∂chten.

Die Schulterhöhe des Hundemädchens beträgt 36 cm und sie wiegt ca. 9 kg.

Sie befindet sich derzeit in Serbien im Tierheim.

Möchten Sie Tina in Ihre Familie aufnehmen?

Kontakt:
Wan-Fen Liu
+43 681 8111 17 19
animalcare-5@outlook.com
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber TINA, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-not-serbien/tina

Video-Link: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-not-serbien/tina?showVideo

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Bei der Adoption eines Hundes entstehen Aufwendungen von 340 EUR und bei bereits durchgef√ľhrter Kastration von zus√§tzlich 90 EUR.
Des Weiteren sind Transportkosten zu entrichten, die je nach Aufenthaltsort des Tieres unterschiedlich sind.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: animalcare-austria

Aida, verspielt und neugierig
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 340 verlangt.
Inserat eingestellt am 18.09.2023
Aida ist eine im Januar 2020 geborene, kastrierte Mischlingsh√ľndin, die als Welpe gemeinsam mit ihren Geschwistern Angie und Ringo (Eigene Inserate) im serbischen Tierheim aufgenommen wurde. Seitdem lebt sie dort und wartet auf eine geeignete Familie!

Die H√ľndin weist ein lebenslustiges, quirliges Wesen auf und pr√§sentiert sich sehr verspielt. Voller Freude saust sie B√§llen hinterher, die f√ľr sie geworfen werden, flitzt √ľberm√ľtig durch die Auslaufzone und freut sich √ľber Aufmerksamkeit, die ihr zuteil wird. Sie l√§sst sich gerne streicheln, geht zwar auf alle Menschen freundlich zu, ist jedoch auch unsicher und unterw√ľrfig. Sie w√ľnscht sich eine Familie, die ein souver√§nes, sicheres Auftreten besitzt, ihr zeigt, dass sie ihren Bezugspersonen vertrauen darf und sie liebevoll und konsequent erzieht. Sch√∂ne Ausfl√ľge und Spazierg√§nge in der Natur w√ľrden Aida sicherlich Spa√ü machen, genauso wie entspannte Kuschelstunden, Denkaufgaben sowie Training. Die Grundkommandos und t√§gliche Abl√§ufe muss Aida erst kennen lernen.

Sie wird ausschließlich in eine ruhige, ländliche Gegend vermittelt. Kinder sollten sich nicht im Haushalt befinden.

Mit ihren Artgenossen ist sie bisher vertr√§glich, lebt gemeinsam mit ihrer Schwester Angie in einem Gehege und verh√§lt sich ihr gegen√ľber dominant. Bei fremden Hunden benimmt sie sich aber unsicher. Im neuen Zuhause kann gerne ein souver√§ner Hund wohnen, an dem sich Aida orientieren k√∂nnte. Katzen und andere Tiere ben√∂tigt sie nicht zu ihrem Gl√ľck.

Ihr gr√∂√üter Traum w√§re eine f√ľrsorgliche Familie, die ihr die n√∂tige F√ľhrung bietet, sie konsequent erzieht und motiviert ist, mit ihr zu trainieren. Sie m√∂chte viel Aufmerksamkeit und Zuwendung erfahren, ausreichend ausgelastet werden und braucht Menschen, die bereits √ľber Erfahrung in der Hundehaltung verf√ľgen.

Die Schulterh√∂he der H√ľndin betr√§gt 35 cm und sie wiegt ca. 10 kg.

Sie befindet sich in Serbien im Tierheim.

Möchten Sie Aida in Ihre Familie aufnehmen?

Kontakt:
Elfriede Nemeskal
+43 650 354 50 51
elfriede.nemeskal@animalcare.email
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber AIDA, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-serbien/aida

Video-Link: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-serbien/aida?showVideo

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Bei der Adoption eines Hundes entstehen Aufwendungen von 340 EUR und bei bereits durchgef√ľhrter Kastration von zus√§tzlich 90 EUR.
Des Weiteren sind Transportkosten zu entrichten, die je nach Aufenthaltsort des Tieres unterschiedlich sind.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: animalcare-austria

Lina, sehr freundlich und liebenswert
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 340 verlangt.
Inserat eingestellt am 16.09.2023
Lina ist eine im August 2017 geborene, kastrierte Mischlingsh√ľndin, die von ihrem Besitzer im Tierheim unserer ungarischen Partnerorganisation abgegeben wurde.

Sie besitzt ein sehr freundliches und liebenswertes Wesen, begegnet fremden Menschen anfangs jedoch ein bisschen sch√ľchtern. Dies dauert allerdings nicht lange, und dann pr√§sentiert sie sich als fr√∂hliche, √§u√üerst anh√§ngliche und aufmerksame Hausgenossin, die sich gerne in der N√§he ihrer Bezugspersonen aufh√§lt. Sie ist lebhaft, wird an spannenden Spazierg√§ngen viel Freude haben und zeigt sich ausgesprochen gelehrig. Lina w√§re ein wunderbarer Familienhund und w√ľrde sich auch in Familien mit verst√§ndigen Kindern wohlf√ľhlen.

Sie versteht sich bestens mit allen Artgenossen, spielt begeistert mit ihnen und kann problemlos als Zweithund adoptiert werden. Ihr Verhalten Katzen gegen√ľber ist nicht bekannt.

Sie sucht liebevolle und aktive Menschen, die sich eine aufgeweckte Begleiterin w√ľnschen, nicht mitten in der Stadt wohnen und ausreichend Zeit f√ľr sie haben. Etwas Erfahrung in der Hundehaltung sollte bereits vorhanden sein.

Die H√ľndin hat eine Schulterh√∂he von 46 cm und wiegt 16 kg.

Möchten Sie Lina in Ihre Familie aufnehmen?

Kontakt:
Claudia Böhm
+43 676 44 666 43
claudia.boehm@animalcare.email
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber LINA, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-not-ungarn/lina

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Bei der Adoption eines Hundes entstehen Aufwendungen von 340 EUR und bei bereits durchgef√ľhrter Kastration von zus√§tzlich 90 EUR.
Des Weiteren sind Transportkosten zu entrichten, die je nach Aufenthaltsort des Tieres unterschiedlich sind.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: animalcare-austria

Hunter, ausgeglichen, ruhig, gem√ľtlich
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 340 verlangt.
Inserat eingestellt am 16.09.2023
Hunter ist ein im M√§rz 2022 geborener, kastrierter Mischlingsr√ľde, der gemeinsam mit seinen Geschwistern Hanna, Harvey, Hobbit und Homer (Eigene Inserate) als Welpe ausgesetzt wurde. Sie waren wie so oft unerw√ľnschter Nachwuchs, der in einer Schachtel vor dem Tierheim zur√ľckgelassen wurde. Nun hat sich Hunter zu einem freundlichen, gutgelaunten R√ľden entwickelt und w√ľnscht sich eine liebevolle Familie, die ihn nie mehr im Stich l√§sst.

Der junge R√ľde besitzt ein ausgeglichenes Gem√ľt und l√§sst sich im Tierheim weder von anderen Hunden, noch von unbekannten Reizen aus der Ruhe bringen. Am Auslaufplatz zeigt er sich eher gem√ľtlich und ruhig, ist Besuchern gegen√ľber zug√§nglich sowie aufgeschlossen. √úber ein Leckerli sowie Zuwendung freut sich Hunter besonders und genie√üt Streicheleinheiten. An Spielsachen ist er derzeit weniger interessiert, doch w√ľrde er gerne sch√∂ne Spazierrunden mit seiner zuk√ľnftigen Familie unternehmen. Die Grundkommandos, die Leinenf√ľhrigkeit sowie die t√§gliche Routine innerhalb einer Familie m√∂chte der Hundebub noch kennen lernen. Angesichts seiner Gutm√ľtigkeit kann er als Familienhund vermittelt werden, Kinder sollten bereits gr√∂√üer und standfest sein.

Mit seinen Artgenossen ist er bisher sehr gut verträglich und lebt gemeinsam mit seinen Geschwistern in einem Gehege. Katzen und andere Tiere konnte er in seinem bisherigen Leben noch nicht kennen lernen und es ist nicht bekannt, wie er auf diese reagiert.

Nun ist Hunter auf der Suche nach f√ľrsorglichen, verantwortungsbewussten Menschen, die ihm die n√∂tige Geduld, sowie Zeit entgegen bringen, ihm langsam an das Leben au√üerhalb des Tierheims heranf√ľhren und ihm viel Liebe und Zuwendung schenken.

Die Schulterh√∂he des R√ľden betr√§gt 55 cm und er wiegt ca. 19 kg.

Er befindet sich in Serbien im Tierheim.

Möchten Sie Hunter in Ihre Familie aufnehmen?

Kontakt:
Wan-Fen Liu
+43 681 8111 17 19
animalcare-5@outlook.com
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber HUNTER, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-not-serbien/hunter

Video-Link: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-not-serbien/hunter?showVideo

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Bei der Adoption eines Hundes entstehen Aufwendungen von 340 EUR und bei bereits durchgef√ľhrter Kastration von zus√§tzlich 90 EUR.
Des Weiteren sind Transportkosten zu entrichten, die je nach Aufenthaltsort des Tieres unterschiedlich sind.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: animalcare-austria

Marty, fröhlich, lebenslustig, zutraulich
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 340 verlangt.
Inserat eingestellt am 20.09.2023
Marty ist ein vermutlich im November 2019 geborener, kastrierter Mischlingsr√ľde, der gemeinsam mit der H√ľndin Flora im Tierheim aufgenommen wurde. Die beiden stammen von einem Hof im serbischen Dorf Banostor, wo sie an der Kette gehalten wurden. Als der Besitzer starb und sich niemand mehr um die beiden Hunde k√ľmmern wollte, wurden sie von Tiersch√ľtzern befreit und in das Tierheim gebracht. Nun ist Marty ausreisebereit und tr√§umt von einer verantwortungsbewussten und verst√§ndnisvollen Familie, die ihn nie mehr im Stich l√§sst.

Trotz seiner schmerzlichen Vergangenheit besitzt er ein √§u√üerst sonniges Gem√ľt und ist eine wahre Frohnatur. Er zeigt sich lebenslustig und flitzt vergn√ľgt im Auslaufbereich des Tierheims umher. Menschen gegen√ľber verh√§lt er sich freundlich, zutraulich sowie aufgeschlossen und genie√üt Streicheleinheiten. Er liebt es zu kuscheln und fordert seine Bezugspersonen auf, ihm Zuwendung und Liebkosungen zuteilwerden zu lassen. Zudem ist Marty sehr verspielt, besch√§ftigt sich gerne mit Stofftieren und freut sich √ľber ein ausgelassenes Spiel. Gerne w√ľrde er seine zuk√ľnftige Familie bei abwechslungsreichen Spazierrunden begleiten und ihnen ebenso bei gem√ľtlichen Abenden Gesellschaft leisten. Die Grundkommandos, die Leinenf√ľhrigkeit sowie weitere wichtige Abl√§ufe im neuen Zuhause muss er erst lernen. Aufgrund seiner gutm√ľtigen, liebensw√ľrdigen Pers√∂nlichkeit w√§re er als Familienhund geeignet und k√∂nnte auch √§lteren und verst√§ndigen Kindern ein guter Freund sein.

Mit seinen Artgenossen ist Marty bisher problemlos verträglich und kann als Zweithund zu einem in etwa gleichalten Spielgefährten adoptiert werden. Ob er Katzen und andere Tiere kennt und wie er auf diese reagiert, ist nicht bekannt.

Nun ist er auf der Suche nach einf√ľhlsamen Menschen, die ihm Zuneigung, Aufmerksamkeit und Zeit schenken, ihm geduldig die Welt au√üerhalb des Tierheims zeigen und gemeinsam mit ihm ein sch√∂nes Leben verbringen m√∂chten!

Die Schulterh√∂he des R√ľden betr√§gt 40 cm und er wiegt ca. 15 kg.

Er befindet sich im Tierheim in Serbien.

Möchten Sie Marty als neues Familienmitglied aufnehmen?

Kontakt:
Elfriede Nemeskal
+43 650 354 50 51
elfriede.nemeskal@animalcare.email
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber MARTY, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-serbien/marty

Video-Link: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-serbien/marty?showVideo

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Bei der Adoption eines Hundes entstehen Aufwendungen von 340 EUR und bei bereits durchgef√ľhrter Kastration von zus√§tzlich 90 EUR.
Des Weiteren sind Transportkosten zu entrichten, die je nach Aufenthaltsort des Tieres unterschiedlich sind.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: animalcare-austria

Victor, zug√§nglich, freundlich, gutm√ľtig
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 340 verlangt.
Inserat eingestellt am 18.09.2023
Victor ist ein im Dezember 2021 geborener, kastrierter Mischlingsr√ľde, der als Welpe gemeinsam mit seinen Geschwistern Vino (Eigenes Inserat) am Valentinstag gefunden wurde. Nun ist der R√ľde ausreisebereit und tr√§umt von einem warmen, beh√ľteten Zuhause.

Er besitzt eine kontaktfreudige, √§u√üerst liebensw√ľrdige Pers√∂nlichkeit und ist den Menschen sehr zugetan. Gerne l√§sst er sich streicheln, liebkosen und verh√§lt sich gutm√ľtig sowie freundlich. Au√üerdem ist er bewegungsfreudig, weshalb er voller Lebenslust im Auslaufbereich des Tierheims herumflitzt. Gerne besch√§ftigt er sich mit Spielzeug, kaut leidenschaftlich darauf herum und l√§uft diesem gl√ľcklich nach, sobald es f√ľr ihn geworfen wird. Er m√∂chte bei seiner zuk√ľnftigen Familie ausreichend besch√§ftigt werden, ausgedehnte Spazierg√§nge erleben und k√∂nnte auch ein treuer Begleiter bei sportlichen Bet√§tigungen sein. Die Grundkommandos, die Leinenf√ľhrigkeit und Abl√§ufe des t√§glichen Lebens muss er erst lernen.
Angesichts seines warmherzigen Gem√ľts ist Victor als Familienhund geeignet und k√∂nnte auch √§lteren und verst√§ndigen Kindern ein guter Freund sein.

Mit seinen Artgenossen ist er bisher problemlos verträglich und kann als Zweithund zu einem passenden Spielgefährten adoptiert werden. Katzen und andere Tiere hat er bisher nicht kennen gelernt und es ist nicht bekannt, wie er auf diese reagiert.

Sein gr√∂√üter Traum sind zuverl√§ssige, geduldige Menschen, welche ihm Liebe, Zeit und Einf√ľhlungsverm√∂gen entgegenbringen, ihn geduldig an das Leben au√üerhalb des Tierheims heranf√ľhren und ihn liebevoll, aber konsequent erziehen.

Die Schulterhöhe beträgt ca. 50 cm und er wiegt etwa 17 kg.

Er befindet sich in Serbien im Tierheim.

Möchten Sie Victor in Ihre Familie aufnehmen?

Kontakt:
Elfriede Nemeskal
+43 650 354 50 51
elfriede.nemeskal@animalcare.email
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber VICTOR, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-not-serbien/victor

Video-Link: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-not-serbien/victor?showVideo

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Bei der Adoption eines Hundes entstehen Aufwendungen von 340 EUR und bei bereits durchgef√ľhrter Kastration von zus√§tzlich 90 EUR.
Des Weiteren sind Transportkosten zu entrichten, die je nach Aufenthaltsort des Tieres unterschiedlich sind.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: animalcare-austria

Taylor, verschmust, anhänglich, neugierig
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 340 verlangt.
Inserat eingestellt am 17.09.2023
Taylor ist ein im Mai 2022 geborener, kastrierter Mischlingsr√ľde, der als Welpe gemeinsam mit seinen Geschwistern vor dem serbischen Tierheim ausgesetzt wurde. Die Welpen waren zu diesem Zeitpunkt knapp ein Monat alt und wurden von der H√ľndin Alara, welche kurz zuvor ihre Welpen verloren hatte, adoptiert und umsorgt. Nun ist Taylor ausreisebereit und tr√§umt von einer gro√üartigen Familie und einem wohlbeh√ľteten Zuhause.

Der h√ľbsche R√ľde verh√§lt sich fremden Personen gegen√ľber anfangs ein wenig sch√ľchtern, fasst jedoch nach kurzer Zeit Vertrauen und zeigt sich dann von seiner sonnigen Seite. Voller Begeisterung saust er Spielzeug hinterher, ist verspielt und lebenslustig, sowie seinem Alter gem√§√ü bewegungsfreudig. Gen√ľsslich l√§sst er sich hinter den Ohren kraulen, ist verschmust und w√ľnscht sich viel Geborgenheit, Geduld und Zuwendung. Die Grundkommandos, die Leinenf√ľhrigkeit sowie weitere wichtige Abl√§ufe innerhalb einer Familie m√∂chte der junge R√ľde noch kennen lernen.
Er wird vorzugsweise in eine ruhige, l√§ndliche Gegend vermittelt und Kinder in der Familie sollten bereits gr√∂√üer sein, da dies dem sensiblen R√ľden ansonsten zu viel Stress bereiten w√ľrde.

Mit seinen Artgenossen ist Taylor bisher sehr gut verträglich und kann als Spielgefährte zu einem freundlichen und souveränen Hund adoptiert werden. Katzen und andere Tiere konnte er in seinem Leben bisher noch nicht kennen lernen und es ist nicht bekannt, wie er auf diese reagiert.

Der gr√∂√üte Traum des R√ľden w√§ren verantwortungsbewusste, f√ľrsorgliche Menschen, die √ľber die n√∂tige Zeit und Geduld verf√ľgen, ihn langsam an das Leben au√üerhalb des Tierheims heranf√ľhren und ihm ein unbesorgtes Hundeleben erm√∂glichen.

Seine Schulterhöhe beträgt 48 cm und er wiegt ca. 14 kg.

Er befindet sich derzeit in Serbien im Tierheim.

Möchten Sie Taylor als neues Familienmitglied aufnehmen?

Kontakt:
Elfriede Nemeskal
+43 650 354 50 51
elfriede.nemeskal@animalcare.email
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber TAYLOR, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-not-serbien/taylor

Video-Link: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-not-serbien/taylor?showVideo

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Bei der Adoption eines Hundes entstehen Aufwendungen von 340 EUR und bei bereits durchgef√ľhrter Kastration von zus√§tzlich 90 EUR.
Des Weiteren sind Transportkosten zu entrichten, die je nach Aufenthaltsort des Tieres unterschiedlich sind.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: animalcare-austria

Hettty, sehr lieb und umgänglich
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 340 verlangt.
Inserat eingestellt am 17.09.2023
Hetty ist eine im Oktober 2022 geborene Mischlingsh√ľndin, die gemeinsam mit ihrem Bruder im Tierheim unserer ungarischen Partnerorganisation abgegeben wurde. Bei den beiden handelt es sich um unerw√ľnschten Nachwuchs.

Sie ist sehr lieb und umgänglich und besitzt ein offenes Wesen. Sie freundet sich mit allen Menschen schnell an, ist neugierig und aufmerksam. Ihrem Alter entsprechend zeigt sie sich lebhaft und freut sich, wenn man sich mit ihr beschäftigt oder mit ihr spielt. Sie eignet sich hervorragend als Familienhund, an dem auch Familien mit Kindern viel Freude hätten.

Hetty versteht sich gro√üartig mit allen Artgenossen und w√§re eine gute Wahl als Zweithund zu einem spielfreudigen Kumpel. Katzen d√ľrfen gerne im selben Haushalt leben.

Sie sucht liebevolle und aktive Menschen, die √ľber viel freie Zeit verf√ľgen, nicht mitten in der Stadt wohnen und sich ein goldiges Hundekind w√ľnschen.

Die H√ľndin wird ausgewachsen eine Schulterh√∂he von ca. 43 ‚Äď 46 cm erreichen und ca. 12 - 15 kg wiegen. Da die Elterntiere unserer Welpen und Junghunde oft nicht bekannt sind (bestenfalls die Mutter), handelt es sich bei den Gr√∂√üen- und Gewichtsangaben um Sch√§tzungen, die auf Erfahrungswerten basieren. Daher k√∂nnen sie sowohl nach unten als auch nach oben von den Angaben abweichen.

Möchten Sie Hetty adoptieren?

Kontakt:
Barbara Hengstschläger
+43 650 353 47 53
animalcare-1@outlook.com
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber HETTY, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-not-ungarn/hetty

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Bei der Adoption eines Hundes entstehen Aufwendungen von 340 EUR und bei bereits durchgef√ľhrter Kastration von zus√§tzlich 90 EUR.
Des Weiteren sind Transportkosten zu entrichten, die je nach Aufenthaltsort des Tieres unterschiedlich sind.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: animalcare-austria

Mike, SPENDENAUFRUF! sehr menschenbezogen
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 340 verlangt.
Inserat eingestellt am 17.09.2023
Mike ist ein im J√§nner 2015 geborener, kastrierter American Staffordshire Terrier R√ľde, der von seinem Besitzer wegen schlechter Haltung beschlagnahmt wurde und nun bei unseren ungarischen Tierschutzpartnern lebt.

Er ist ein richtiger gute Laune Hund, liebt alle Menschen und begegnet ihnen aufgeschlossen. Er ist sehr bewegungsfreudig, manchmal √ľberm√ľtig und schnell f√ľr ein Spiel zu begeistern. Er zeigt sich √ľberaus klug und l√§sst sich leicht motivieren, wobei darauf geachtet werden muss, sein Temperament im Rahmen zu halten. Er eignet sich, aufgrund seiner lieben Art, hervorragend als Familienhund, allerdings sollten Kinder schon etwas √§lter und standfest sein.

Er versteht sich bestens mit H√ľndinnen und spielt sehr gern mit ihnen, anderen R√ľden gegen√ľber verh√§lt er sich jedoch eher angriffslustig. Als Zweithund passt er ausschlie√ülich zu einer Hundedame. Mit Katzen ist er nicht vertr√§glich.

Leider wurde Mike positiv auf Herz- und Hautw√ľrmer getestet und wird im Tierheim mit Tabletten und Spot on Tropfen dagegen behandelt. Die Chancen auf vollst√§ndige Heilung stehen bei fortgesetzter Behandlung bei ihm sehr gut, da weder sein Herz noch seine Lunge derzeit davon betroffen sind.

F√ľr diese Therapie bitten wir Sie um Unterst√ľtzung, denn Animal Care Austria bezahlt selbstverst√§ndlich die Behandlung, so lange er sich im Tierheim befindet, doch es gibt viele Hunde, die unserer Hilfe bed√ľrfen und unsere Geldreserven sind inzwischen fast ersch√∂pft.

Jeder Euro hilft uns helfen!

Spenden per Paypal oder Sofort√ľberweisung:
¬Ľ JETZT SPENDEN!


Unser Spendenkonto: Animal Care Austria

Raiffeisenbank Wien, BIC: RLNWATWW
IBAN: AT29 3200 0000 1127 4065

Bitte geben Sie bei Verwendungszweck Mike an.

Vielen Dank f√ľr Ihre Unterst√ľtzung!

Er sucht liebevolle, aber konsequente und aktive Menschen, die sich einen fr√∂hlichen und quirligen Kumpel w√ľnschen, bereits √ľber Erfahrung mit dieser oder einer √§hnlichen Rasse verf√ľgen und gewillt sind, die Behandlung fortzusetzen sowie die Kosten daf√ľr zu tragen.

Listenhunde und deren Mischlinge werden nur innerhalb √Ėsterreichs, nicht nach Wien und in keine Stadtwohnung vermittelt.

Bitte bedenken Sie, dass in N√Ė ein Hundef√ľhrerschein zur Haltung von Listenhunden erforderlich ist und hier ebenso wie auch in Vorarlberg die Haltung solcher Hunde der Beh√∂rde gemeldet und von dieser bewilligt werden muss.

Der R√ľde hat eine Schulterh√∂he von 48 cm und wiegt 28 kg.

Möchten Sie Mike in Ihre Familie aufnehmen?

Kontakt:
Claudia Böhm
+43 676 44 666 43
claudia.boehm@animalcare.email
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber MIKE, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/unsere-tiere/hunde-in-ungarn/mike

Video-Link: https://www.animalcare-austria.at/de/unsere-tiere/hunde-in-ungarn/mike?showVideo

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Bei der Adoption eines Hundes entstehen Aufwendungen von 340 EUR und bei bereits durchgef√ľhrter Kastration von zus√§tzlich 90 EUR.
Des Weiteren sind Transportkosten zu entrichten, die je nach Aufenthaltsort des Tieres unterschiedlich sind.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: animalcare-austria

Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16