Logo: HausTierSuche.at - Private Tierschutzinitiative
ÔĽŅ

Tiere zu vergeben



Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 

Brandy, verspielt, bewegungsfreudig, zutraulich
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Inserat eingestellt am 10.01.2023
Brandy ist ein im September 2021 geborener, kastrierter Mischlingsr√ľde, der als Welpe gemeinsam mit seinem Bruder Justin (Eigenes Inserat) im serbischen Tierheim aufgenommen wurde. Da er nun ausreisebereit ist, w√ľnscht er sich sehnlichst eine verantwortungsbewusste, f√ľrsorgliche Familie, die ihn nie mehr im Stich l√§sst.

Der h√ľbsche R√ľde mit den braunen Kulleraugen besitzt ein √§u√üerst lebenslustiges, verspieltes Gem√ľt und zeigt sich seinem Alter entsprechend dynamisch und bewegungsfreudig. Fr√∂hlich saust er durch den Auslaufplatz des Tierheims und freut sich √ľber ein ausgelassenes Spiel. Vor allem quietschendes Spielzeug sowie Stofftiere, mit denen er sich ausgiebig besch√§ftigt, haben es ihm angetan, und er flitzt begeistert hinterher, sobald sie f√ľr ihn geworfen werden. Er verh√§lt sich zutraulich und aufgeschlossen und genie√üt Streicheleinheiten. Brandy m√∂chte gemeinsam mit seiner zuk√ľnftigen Familie viel erleben und w√§re ein guter Partner f√ľr naturbegeisterte Menschen, die gerne Wanderungen, Radtouren und √§hnliche sportliche Bet√§tigungen unternehmen. Die Grundkommandos, ebenso wie die Leinenf√ľhrigkeit, wie auch die Abl√§ufe des t√§glichen Lebens muss er erst lernen.
Er wäre aufgrund seines lieben Charakters als Familienhund geeignet und könnte auch Kindern ein guter Freund sein.

Mit seinen Artgenossen ist er bisher problemlos verträglich und teilt sich derzeit einen Zwinger mit seinem Bruder Justin. Als Zweithund kann er gerne zu einem freundlichen Spielgefährten ähnlichen Alters adoptiert werden. Katzen und andere Tiere konnte er noch nicht kennen lernen und es ist nicht bekannt, wie er auf diese reagiert.

Nun wartet der nette Bub auf liebevolle Menschen, die ihn entsprechend auslasten und besch√§ftigen, ihn erziehen und ihm Liebe, Zuwendung und menschliche N√§he schenken. Gen√ľgend Freizeit und etwas Erfahrung in der Hundehaltung sollten vorhanden sein.

Die Schulterh√∂he des R√ľden betr√§gt 45 cm und er wiegt ca. 14 kg.

Er befindet sich in Serbien im Tierheim.

Haben Sie ein warmes K√∂rbchen f√ľr unseren Brandy frei?

Kontakt:
Wan-Fen Liu
+43 681 8111 17 19
animalcare-5@outlook.com
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber BRANDY, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-not-serbien/brandy

Video-Link: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-not-serbien/brandy?showVideo

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Der Unkostenbeitrag beträgt 340 Euro.
F√ľr jeden kastrierten Hund werden zus√§tzlich 90 Euro Kastrationskosten verrechnet.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: animalcare-austria

Emma, sehr lieb und freundlich
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 340 verlangt.
Inserat eingestellt am 26.05.2023
Emma ist eine vermutlich im J√§nner 2023 geboren Mischlingsh√ľndin, die in einem Feld ausgesetzt gefunden und in das Tierheim unserer ungarischen Partnerorganisation gebracht wurde.

Sie liebt alle Menschen, ist √ľberaus freundlich und genie√üt es Aufmerksamkeit zu bekommen. Sie l√§sst sich gern streicheln, freut sich, wenn man sich mit ihr besch√§ftigt und ist ihrem Alter entsprechend lebhaft und verspielt. Neugierig erforscht sie die Umgebung, lernt voller Begeisterung und l√§sst sich leicht motivieren. Sie eignet sich wunderbar als Familienhund und w√ľrde sich auch in Familien mit Kindern wohlf√ľhlen.

Emma versteht sich großartig mit allen Artgenossen und wäre eine gute Wahl als Zweithund zu einem ebenfalls spielfreudigen Hund. Mit Katzen ist sie ebenso verträglich.

Sie sucht liebevolle und aktive Menschen, die √ľber viel freie Zeit verf√ľgen, sie geduldig erziehen, nicht mitten in der Stadt wohnen und etwas Erfahrung in der Hundehaltung haben.

Die H√ľndin wird ausgewachsen eine Schulterh√∂he von ca. 45 cm erreichen und ca. 15 kg wiegen. Da die Elterntiere unserer Welpen und Junghunde oft nicht bekannt sind (bestenfalls die Mutter), handelt es sich bei den Gr√∂√üen- und Gewichtsangaben um Sch√§tzungen, die auf Erfahrungswerten basieren. Daher k√∂nnen sie sowohl nach unten als auch nach oben von den Angaben abweichen.

Haben Sie ein K√∂rbchen f√ľr Emma frei?

Kontakt:
Barbara Hengstschläger
+43 650 353 47 53
animalcare-1@outlook.com
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber EMMA, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-not-ungarn/emma

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Bei der Adoption eines Hundes entstehen Aufwendungen von 340 EUR und bei bereits durchgef√ľhrter Kastration von zus√§tzlich 90 EUR.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: animalcare-austria

Hetty, sehr lieb und umgänglich
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 340 verlangt.
Inserat eingestellt am 22.04.2023
Hetty ist eine im Oktober 2022 geborene Mischlingsh√ľndin, die gemeinsam mit ihrem Bruder Hobbit (Eigenes Inserat) im Tierheim unserer ungarischen Partnerorganisation abgegeben wurde. Bei den beiden handelt es sich um unerw√ľnschten Nachwuchs.

Sie ist sehr lieb und umgänglich und besitzt ein offenes Wesen. Sie freundet sich mit allen Menschen schnell an, ist neugierig und aufmerksam. Ihrem Alter entsprechend zeigt sie sich lebhaft und freut sich, wenn man sich mit ihr beschäftigt oder mit ihr spielt. Sie eignet sich hervorragend als Familienhund, an dem auch Familien mit Kindern viel Freude hätten.

Hetty versteht sich gro√üartig mit allen Artgenossen und w√§re eine gute Wahl als Zweithund zu einem spielfreudigen Kumpel. Katzen d√ľrfen gerne im selben Haushalt leben.

Sie sucht liebevolle und aktive Menschen, die √ľber viel freie Zeit verf√ľgen, nicht mitten in der Stadt wohnen und sich ein goldiges Hundekind w√ľnschen.

Die H√ľndin wird ausgewachsen eine Schulterh√∂he von ca. 43 ‚Äď 46 cm erreichen und ca. 12 - 15 kg wiegen. Da die Elterntiere unserer Welpen und Junghunde oft nicht bekannt sind (bestenfalls die Mutter), handelt es sich bei den Gr√∂√üen- und Gewichtsangaben um Sch√§tzungen, die auf Erfahrungswerten basieren. Daher k√∂nnen sie sowohl nach unten als auch nach oben von den Angaben abweichen.

Möchten Sie Hetty adoptieren?

Kontakt:
Barbara Hengstschläger
+43 650 353 47 53
animalcare-1@outlook.com
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber HETTY, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-not-ungarn/hetty

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Bei der Adoption eines Hundes entstehen Aufwendungen von 340 EUR und bei bereits durchgef√ľhrter Kastration von zus√§tzlich 90 EUR.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: animalcare-austria

Sandy, bei vertrauten Menschen zutraulich
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 340 verlangt.
Inserat eingestellt am 18.01.2023
Sandy ist eine im April 2016 geborene, kastrierte Mischlingsh√ľndin, die gemeinsam mit ihrem Bruder Stanley im Alter von 5-6 Monaten vor dem serbischen Tierheim ausgesetzt wurde. Seit diesem Zeitpunkt wartet sie auf eine liebevolle Familie, die ihr ein sch√∂nes Leben schenkt.

Sie ist eine zur√ľckhaltende und vorsichtige Hundedame, die bei ihr vertrauten Menschen freudig angelaufen kommt, sich streicheln l√§sst und Z√§rtlichkeiten genie√üt. Fremden Personen gegen√ľber benimmt sie sich √§ngstlich und h√§lt Abstand. Sie braucht einfach Zeit und Geduld, damit sie ihnen ihr Herz √∂ffnet. Sie ist aufmerksam, schlau und neugierig und m√∂chte gerne die Grundkommandos lernen. Sandy ist zudem sehr lauffreudig und w√§re eine ideale Begleiterin f√ľr Menschen, die gerne in der Natur unterwegs sind.

Mit anderen Hunden versteht sie sich hervorragend, und es w√§re f√ľr sie wahrscheinlich perfekt, wenn sich in ihrem neuen Zuhause schon ein souver√§ner Ersthund befinden w√ľrde, der ihr Sicherheit gibt und an dem sie sich orientieren kann. Katzen und andere Tiere kennt sie noch nicht.

Ihr neues Zuhause soll in einer ruhigen, l√§ndlichen Umgebung liegen, ohne Kleinkinder, da ihr diese zu viel Stress verursachen w√ľrden.

Sie w√ľnscht sich sehnlichst liebevolle und geduldige Menschen, die ihr die Liebe und Zuneigung schenken, die sie ihr ganzes Leben schon vermisst, und die ihr die Zeit geben, die sie braucht, um Vertrauen zu fassen und aufzubl√ľhen. Erfahrung in der Hundehaltung muss vorhanden sein.

Die Schulterh√∂he der H√ľndin betr√§gt in etwa 45 cm, und sie wiegt 15 kg.

Sie befindet sich derzeit in Serbien im Tierheim.

Möchten Sie Sandy zeigen, wie schön das Leben sein kann?

Kontakt:
Elfriede Nemeskal
+43 650 354 50 51
elfriede.nemeskal@animalcare.email
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber SANDY, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-serbien/sandy

Video-Link: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-serbien/sandy?showVideo

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Der Unkostenbeitrag beträgt 340 Euro.
F√ľr jeden kastrierten Hund werden zus√§tzlich 90 Euro Kastrationskosten verrechnet.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: animalcare-austria

Joshua, liebenswert und freundlich
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 340 verlangt.
Inserat eingestellt am 16.01.2023
Joshua ist ein im J√§nner 2022 geborener Mischlingsr√ľde, der von seinem Besitzer gemeinsam mit seinen Geschwistern Abel und Adrian (Eigene Inserate) als Resultat eines unerw√ľnschten Wurfes im Tierheim unserer ungarischen Partnerorganisation abgegeben wurde.

Er ist ein liebenswerter und freundlicher junger Hund, der immer ein wenig ernst dreinschaut. Doch der Schein tr√ľgt, denn er kann sich √ľber Kleinigkeiten freuen, wedelt eifrig, sobald ihm jemand Interesse schenkt und genie√üt es, gestreichelt zu werden. Er ist an allem interessiert, niemals schlecht gelaunt und l√§sst sich leicht motivieren. Er ist ein kluges Kerlchen, dem es Spa√ü macht, zu lernen. Wegen seiner lieben Art w√§re er ein fantastischer Familienhund, an dem auch Familien mit verst√§ndigen Kindern viel Freude h√§tten.

Joshua versteht sich bestens mit allen Artgenossen und kann problemlos als Zweithund adoptiert werden. Katzen hat er bisher vermutlich noch nicht kennen gelernt.

Er w√ľnscht sich liebevolle und aktive Menschen, die √ľber viel freie Zeit verf√ľgen, um sich mit ihm zu besch√§ftigen, nicht mitten in der Stadt wohnen und bereits etwas Erfahrung in der Hundehaltung haben.

Der R√ľde wird ausgewachsen eine Schulterh√∂he von ca. 27 - 30 cm erreichen und ca. 5 ‚Äď 6 kg wiegen. Da die Elterntiere unserer Welpen und Junghunde oft nicht bekannt sind (bestenfalls die Mutter), handelt es sich bei den Gr√∂√üen- und Gewichtsangaben um Sch√§tzungen, die auf Erfahrungswerten basieren. Daher k√∂nnen sie sowohl nach unten als auch nach oben von den Angaben abweichen.

Haben Sie ein K√∂rbchen f√ľr Joshua frei?

Kontakt:
Barbara Hengstschläger
+43 650 353 47 53
animalcare-1@outlook.com
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber JOSHUA, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-ungarn/joshua

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Der Unkostenbeitrag beträgt 340 Euro.
F√ľr jeden kastrierten Hund werden zus√§tzlich 90 Euro Kastrationskosten verrechnet.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: animalcare-austria

Biri, SPENDENAUFRUF! sensibel und furchtsam
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 340 verlangt.
Inserat eingestellt am 21.01.2023
Biri ist eine vermutlich im August 2015 geborene, kastrierte Puli Mischlingsh√ľndin, die auf Futtersuche in der N√§he eines Dorfes streunte, eingefangen werden konnte und im Tierheim unserer ungarischen Partnerorganisation aufgenommen wurde. Ihr Fell war so stark verfilzt, dass es komplett geschoren werden musste.

Sie besitzt ein sehr sensibles, furchtsames Wesen und zeigt ganz deutlich, welch schlechtes Leben sie hinter sich hat. Offensichtlich wurde sie niemals gut behandelt, denn sie zieht sich vor Menschen zur√ľck, versucht zu fl√ľchten, und wenn sie gar keinen anderen Ausweg mehr sieht, kann es passieren, dass sie schnappt. Sie k√∂nnte bestimmt resozialisiert werden, doch im Tierheim fehlt dazu die erforderliche Zeit.
b>Biri br√§uchte besonders einf√ľhlsame, souver√§ne Personen, die sie mit gro√üer Geduld an ihr neues Leben heranf√ľhren und mit immer wiederkehrenden R√ľckschl√§gen, bis das ‚ÄěZiel‚Äú erreicht ist, zurechtkommen. Das ideale Zuhause befindet sich in ruhiger, l√§ndlicher Umgebung in einem Haus mit sicher eingez√§untem Garten. Viel Erfahrung in der Hundehaltung, bevorzugt mit Angsthunden, muss vorhanden sein.

Da sich die H√ľndin mit allen Artgenossen bestens versteht, w√§re ein bereits vorhandener Hund in der Familie, der ihr Sicherheit gibt, und an dem sie sich orientieren kann, perfekt. Ihr Verhalten Katzen gegen√ľber ist nicht bekannt.

Leider wurde sie positiv auf Herzw√ľrmer getestet und wird im Tierheim mit Tabletten und Spot on Tropfen dagegen behandelt. Selbstverst√§ndlich bezahlt Animal Care Austria die Behandlung, so lange sich Biri im Tierheim befindet.

F√ľr diese Therapie bitten wir Sie um finanzielle Unterst√ľtzung, denn es gibt viele Hunde, die unserer Unterst√ľtzung bed√ľrfen und unsere Geldreserven sind inzwischen fast ersch√∂pft.

Jeder Euro hilft uns helfen!

Spenden per Paypal oder Sofort√ľberweisung:
¬Ľ JETZT SPENDEN!


Unser Spendenkonto: Animal Care Austria

Raiffeisenbank Wien, BIC: RLNWATWW
IBAN: AT29 3200 0000 1127 4065

Bitte geben Sie bei Verwendungszweck Biri an.

Vielen Dank f√ľr Ihre Unterst√ľtzung!


Die H√ľndin hat eine Schulterh√∂he von 44 cm und wiegt 15 kg.

Möchten Sie Biri helfen, gerne auch mit einem Betreuungsplatz, und ihr zeigen, wie schön ein Hundeleben sein kann?

Kontakt:
Claudia Böhm
+43 676 44 666 43
claudia.boehm@animalcare.email
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber BIRI, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-ungarn/biri

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Der Unkostenbeitrag beträgt 340 Euro.
F√ľr jeden kastrierten Hund werden zus√§tzlich 90 Euro Kastrationskosten verrechnet.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: animalcare-austria

Chuckie, sehr lieb und freundlich
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 340 verlangt.
Inserat eingestellt am 16.01.2023
Chuckie ist ein im September 2021 geborener Mischlingsr√ľde, der gemeinsam mit seinen Geschwistern im Tierheim unserer ungarischen Partnerorganisation abgegeben wurde. Bei den Welpen handelt es sich um einen unerw√ľnschten Wurf.

Er besitzt ein sehr liebes und freundliches Wesen, braucht anfangs jedoch ein bisschen Zeit, um zu fremden Menschen Vertrauen zu fassen und sich an neue Situationen zu gew√∂hnen. Nach einer kurzen Umstellungsphase steht er jedoch gerne im Mittelpunkt und genie√üt jede Aufmerksamkeit. Er ist dann lebhaft, verspielt und ausgesprochen fr√∂hlich. Er eignet sich gut als Familienhund und w√ľrde auch gut in Familien mit Kindern passen.

Chuckie versteht sich ausgezeichnet mit seinen Artgenossen und kann problemlos als Zweithund adoptiert werden. Katzen d√ľrfen ebenfalls im selben Haushalt leben.

Er sucht liebevolle und aktive Menschen, die √ľber viel freie Zeit verf√ľgen, nicht mitten in der Stadt wohnen und schon etwas Erfahrung in der Hundehaltung haben.

Der R√ľde wird ausgewachsen eine Schulterh√∂he von ca. 43 - 48 cm erreichen und ca. 12 ‚Äď 18 kg wiegen. Da die Elterntiere unserer Welpen und Junghunde oft nicht bekannt sind (bestenfalls die Mutter), handelt es sich bei den Gr√∂√üen- und Gewichtsangaben um Sch√§tzungen, die auf Erfahrungswerten basieren. Daher k√∂nnen sie sowohl nach unten als auch nach oben von den Angaben abweichen.

Möchten Sie Chuckie in Ihre Familie aufnehmen?

Kontakt:
Barbara Hengstschläger
+43 650 353 47 53
animalcare-1@outlook.com
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber CHUCKIE, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-ungarn/chuckie

Video-Link: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-ungarn/chuckie?showVideo

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Der Unkostenbeitrag beträgt 340 Euro.
F√ľr jeden kastrierten Hund werden zus√§tzlich 90 Euro Kastrationskosten verrechnet.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: animalcare-austria

Merla, fröhlich und verschmust
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 340 verlangt.
Inserat eingestellt am 26.05.2023
Merla ist eine vermutlich im Dezember 2022 geborene Mischlingsh√ľndin, die ausgesetzt gefunden und in das Tierheim unserer ungarischen Partnerorganisation gebracht wurde.

Sie ist ein bezauberndes, neugieriges und verschmustes M√§dchen, das allen Menschen zugetan ist und mit ihrem einzigartigen Aussehen alle Blicke auf sich zieht. Sie genie√üt es Aufmerksamkeit zu bekommen und im Mittelpunkt zu stehen. Altersgem√§√ü tollt sie fr√∂hlich herum, freut sich, wenn man mit ihr spielt oder ihr Aufgaben stellt. Sie eignet sich gro√üartig als Familienhund und w√§re auch f√ľr Familien mit Kindern eine Bereicherung.

Merla versteht sich ausgezeichnet mit ihren Artgenossen und passt als Zweithund am besten zu einem spielfreudigen Kumpel. Ob sie Katzen kennt, und wie sie auf diese reagiert, ist nicht bekannt. Aufgrund ihres jungen Alters wird sie aber vermutlich an Samtpfoten gewöhnt werden können.

Sie sucht liebevolle und aktive Menschen, die √ľber viel freie Zeit verf√ľgen, um sich mit ihr zu besch√§ftigen, nicht mitten in der Stadt wohnen und schon etwas Erfahrung in der Hundehaltung haben.

Die H√ľndin wird ausgewachsen eine Schulterh√∂he von ca. 40 ‚Äď 43 cm erreichen und ca. 12 ‚Äď 15 kg wiegen. Da die Elterntiere unserer Welpen und Junghunde oft nicht bekannt sind (bestenfalls die Mutter), handelt es sich bei den Gr√∂√üen- und Gewichtsangaben um Sch√§tzungen, die auf Erfahrungswerten basieren. Daher k√∂nnen sie sowohl nach unten als auch nach oben von den Angaben abweichen.

Möchten Sie Merla ein gutes neues Zuhause schenken?

Kontakt:
Claudia Böhm
+43 676 44 666 43
claudia.boehm@animalcare.email
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber MERLA, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-not-ungarn/merla

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Bei der Adoption eines Hundes entstehen Aufwendungen von 340 EUR und bei bereits durchgef√ľhrter Kastration von zus√§tzlich 90 EUR.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: animalcare-austria

Toto, sehr lieb und umgänglich
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 340 verlangt.
Inserat eingestellt am 16.01.2023
Toto ist ein vermutlich im August 2014 geborener, kastrierter Mischlingsr√ľde, der auf Futtersuche in einem Dorf herumstreunte. Er wurde in das Tierheim unserer ungarischen Partnerorganisation gebracht.

Er ist ein ausnehmend lieber und umg√§nglicher Hund, der menschliche Gesellschaft genie√üt. Er freut sich √ľber Streicheleinheiten ebenso, wie √ľber interessante Spazierg√§nge und gemeinsame Aktivit√§ten. Er ist aufmerksam und wird das Hunde ABC sicherlich schnell begreifen. Aufgrund seines gutartigen Wesens eignet sich Toto ausgezeichnet als Familienhund und w√§re auch f√ľr Familien mit Kindern ab ca. 12 Jahren eine Bereicherung.

Im Allgemeinen versteht er sich mit allen Artgenossen, bei manchen R√ľden entscheidet jedoch die Sympathie. Als Zweithund passt er daher besser zu einer Hundedame. Sein Verhalten Katzen gegen√ľber ist derzeit nicht bekannt.

Er sucht liebevolle und aktive Menschen, die ausreichend Zeit f√ľr ihn haben, nicht mitten in der Stadt wohnen und schon √ľber etwas Erfahrung in der Hundehaltung verf√ľgen.

Der R√ľde hat eine Schulterh√∂he von 40 cm und wiegt 10 kg.

Möchten Sie Toto adoptieren?

Kontakt:
Barbara Hengstschläger
+43 650 353 47 53
animalcare-1@outlook.com
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber TOTO, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-ungarn/toto

Video-Link: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-ungarn/toto?showVideo

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Der Unkostenbeitrag beträgt 340 Euro.
F√ľr jeden kastrierten Hund werden zus√§tzlich 90 Euro Kastrationskosten verrechnet.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: animalcare-austria

Kuscheliger Wachhund sucht neues Körbchen
es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 0 verlangt.
Inserat eingestellt am 19.05.2023
Hallo,
Aufgrund eines Umzugs und zu wenig Zeit suchen wir f√ľr unsere Lab/Sch√§fer/Weimaraner Mix H√ľndin Ruby ein neues ruhiges zu Hause, wo sie die einzige sein darf, die bellt.

Zu Ihr:
Name: Ruby
Alter: Wird im Mai 8 Jahre
Geschlecht: Weiblich
Kastriert: Ja
Größe: ca 40 cm
Gewicht: zwischen 20-23 kg
Rasse: Mischling Lab/Schäfer/Weimaraner
Farbe: Grau/Braun
Fell: Kurz
Stubenrein: Ja (kann mehrere Stunden brav alleine zu Hause bleiben)
Autofahren: Ja
Hunde: Ja
Katzen: Ja (Sympathie sie braucht Katzen die Hunde bereits kennen)
Typ: Sch√ľchtern

Ruby haben wir vor drei Jahren zu uns geholt und wir haben sie voll und ganz ins Herz geschlossen. Sie liebt alle Arten von Spazierg√§ngen, kurz oder lang, eine Wanderung oder entspannt durch den Ort schlendern. Sie geht brav an der Leine, freilaufen klappt nur bedingt also eher nein. Sie ist ideal als Wachhund geeignet und besser als jede Alarmanlage. Sie kuschelt gerne entspannt auf der Couch und liebt lange schmuse Einheiten mit ihren Besitzern. Bei fremden ist sie sehr skeptisch und bis sie aufw√§rmt dauert es mehrere Besuche. Allgemein ist sie aber kein Hund der gerne von Fremden gekuschelt wird. Ganz im Gegenteil mit ihrem Besitzer. Hier sucht sie sich ihre Bezugsperson und besch√ľtzt und liebt diese mit ihrem ganzen Herzen. Mit uns durfte sie schon mit auf Urlaub (Wandern/Skifahren/Stadt/Strand) zwar kann sie nicht all zu gut schwimmen, Wasser mag sie aber super gerne.

Wir suchen ein ruhiges zu Hause f√ľr sie, wo sie Idealerweise ein Einzel-Hund sein darf. Am besten w√§re ein Haus oder Wohnung mit Garten wo sie in der Sonne die Seele baumeln lassen kann.

Wir w√ľrden sie gegen meine Schutzgeb√ľhr mit all ihren Sachen (Autobox(Extra zu bezahlen da sie neu ist), Leine, Halsband, Spielzeug, Futter, Napf, Bett, etc.) abgeben. Das aber nur an eine Familie/Einzelperson die bereits Hundeerfahrung hat und das Bestf√ľr sie will. Deshalb ist es mir extrem wichtig das wir uns pers√∂nlich kennenlernen (und sie den Hund kennen lernen k√∂nnen).

Bei Interesse bitte an hartl.franziska@icloud.com


Kontakt: Hartl
hartl.franziska@icloud.com 06766692085

Travis, freundlich, gutm√ľtig, neugierig, mag gerne gestreichelt werden, ruhigeres Gem√ľt, manchmal un
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 340 verlangt.
Inserat eingestellt am 08.01.2023
Travis ist ein im April 2021 geborener, kastrierter Mischlingsr√ľde, der zusammen mit seinen Schwestern Attina (Eigenes Inserat) und Carla, Ende Juli 2021, im Alter von etwa 3 Monaten, auf der Stra√üe im Dorf Svilos gefunden wurde. Die Tierheimmitarbeiter nahmen die Welpen liebevoll zu sich, p√§ppelten sie auf und nun sind sie bereit, die Welt gemeinsam mit ihren zuk√ľnftigen Familien zu entdecken!

Der junge R√ľde besitzt einen sanftm√ľtigen, liebenswerten Charakter und benimmt sich Menschen gegen√ľber immer freundlich und gutm√ľtig. In neuen Situationen kann er zu Beginn ein wenig unsicher und unterw√ľrfig reagieren, fasst nach k√ľrzester Zeit jedoch Vertrauen und tritt dann sehr neugierig und kontaktfreudig auf. Er liebt Spielzeug und vor allem B√§lle haben es ihm angetan, denn diesen flitzt er mit gro√üem Eifer hinterher. Ansonsten weist Travis ein eher ruhigeres Gem√ľt auf, l√§sst sich gen√ľsslich den Bauch kraulen und durch das weiche Fell streicheln. Sch√∂ne Spazierrunden sowie gem√ľtliche Abende auf der Couch w√ľrden ihn sicherlich begeistern. Das Hunde-Ein-Mal-Eins und weitere wichtige Abl√§ufe des t√§glichen Lebens muss er erst lernen.

Sein zuk√ľnftiges Leben m√∂chte er nicht mitten in der Stadt beginnen, sondern in eine l√§ndliche und ruhigere Gegend ziehen. Kinder in der Familie sollten bereits √§lter und verst√§ndig sein.

Mit seinen Artgenossen ist er bisher problemlos verträglich. Katzen und andere Tiere konnte er noch nicht kennen lernen und es ist nicht bekannt, wie er auf diese reagieren wird.

Der Hundebub tr√§umt von einer einf√ľhlsamen, f√ľrsorglichen Familie, die ihm Geduld, Zeit und Aufmerksamkeit entgegenbringt, viel Zuwendung und Liebe schenkt und ihm zeigt, wie sch√∂n ein Hundeleben sein kann!

Die Schulterh√∂he des R√ľden betr√§gt 37 cm und er wiegt ca. 10 kg.

Er befindet sich in Serbien im Tierheim.

Wollen Sie Travis in Ihre Familie aufnehmen?

Kontakt:
Elfriede Nemeskal
+43 650 354 50 51
elfriede.nemeskal@animalcare.email
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber TRAVIS, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-serbien/travis

Video-Link: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-serbien/travis?showVideo

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Der Unkostenbeitrag beträgt 340 Euro.
F√ľr jeden kastrierten Hund werden zus√§tzlich 90 Euro Kastrationskosten verrechnet.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: animalcare-austria

Arco, freundlich, treu, intelligent
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 340 verlangt.
Inserat eingestellt am 21.01.2023
Arco ist ein im J√§nner 2012 geborener, kastrierter Schnauzer Mischlingsr√ľde, der wegen schwerer Misshandlung seitens seines Besitzers beschlagnahmt wurde. Er hing dort an einer kurzen Kette, wobei diese, anstelle eines Halsbandes, zus√§tzlich um seinen Hals geschlungen war und st√§ndig scheuerte. Als er ins Tierheim kam, hatte er eine riesige Wunde, die ihm h√∂llische Schmerzen bereitete und Monate brauchte, um zu heilen.

Leider hat die Kette nicht nur Narben an seinem Hals hinterlassen, sondern besonders auch in seiner Seele. Von seinem Grundcharakter her ist Arco eine treue Seele, jedoch sitzt ein tiefes Misstrauen fremden Menschen gegen√ľber in ihm, dass ihn anfangs dazu veranlasst, niemandem zu trauen und in manchen Situationen, die wahrscheinlich b√∂se Erinnerungen in ihm wachrufen, schnappen l√§sst. Dennoch w√§re er in den richtigen H√§nden, bei ruhigen, souver√§nen Personen, die die K√∂rpersprache eines Hundes lesen k√∂nnen, mit Sicherheit ein toller Gef√§hrte. Nun wartet er seit unfassbaren vier Jahren darauf, dass er das Tierheim endlich gegen seine eigene Familie tauschen darf. Er genie√üt Spazierg√§nge, geht brav an der Leine und zeigt sich intelligent und lernfreudig, zeitweise auch ein wenig dickk√∂pfig. F√ľr Familien mit Kindern ist er nicht geeignet.

Er versteht sich bestens mit H√ľndinnen, bei anderen R√ľden entscheidet h√§ufig die Sympathie. Ein Katzenfreund ist er nicht.

Sein ideales Zuhause befindet sich bei liebevollen, konsequenten und selbstsicheren Menschen, die nicht in der Stadt wohnen und ihm mit Ruhe beibringen, dass er Vertrauen haben darf, ohne etwas bef√ľrchten zu m√ľssen. Viel Erfahrung in der Hundehaltung ist unbedingt erforderlich.

Der R√ľde hat eine Schulterh√∂he von 55 cm und wiegt 25 kg.

Möchten Sie Arco zeigen, wie schön ein Hundeleben sein kann?

Kontakt:
Barbara Hengstschläger
+43 650 353 47 53
animalcare-1@outlook.com
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber ARCO, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/unsere-tiere/hunde-in-ungarn/arco

Video-Link: https://www.animalcare-austria.at/de/unsere-tiere/hunde-in-ungarn/arco?showVideo

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Der Unkostenbeitrag beträgt 340 Euro.
F√ľr jeden kastrierten Hund werden zus√§tzlich 90 Euro Kastrationskosten verrechnet.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: animalcare-austria

Nero, freundlich, sensibel, lebhaft
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 340 verlangt.
Inserat eingestellt am 25.02.2023
Nero ist ein vermutlich im September 2022 geborener Mischlingsr√ľde, der ausgesetzt gefunden und in das Tierheim unserer ungarischen Partnerorganisation gebracht wurde.

Er besitzt ein freundliches, sensibles Wesen und ben√∂tigt anfangs etwas Zeit, um sich mit fremden Menschen anzufreunden und an neue Situationen zu gew√∂hnen. Er fasst aber recht schnell Zutrauen und pr√§sentiert sich dann als lebhafter und neugieriger Begleiter, der seinen Bezugspersonen sehr zugetan ist. Er zeigt sich lernwillig und wird das Hunde ABC bald begriffen haben. Er w√§re ein lieber Familienhund, der sich auch in Familien mit verst√§ndigen Kindern wohlf√ľhlen w√ľrde.

Nero versteht sich problemlos mit allen Artgenossen, spielt mit ihnen und kann gerne als Zweithund adoptiert werden. Sein Verhalten Katzen gegen√ľber ist nicht bekannt.

Er w√ľnscht sich liebevolle Menschen, die ihn geduldig an sein neues Leben heranf√ľhren, nicht mitten in der Stadt wohnen sowie bereits etwas Erfahrung in der Hundehaltung haben.

Der R√ľde wird ausgewachsen eine Schulterh√∂he von ca. 45 - 47 cm erreichen und ca. 15 ‚Äď 17 kg wiegen. Da die Elterntiere unserer Welpen und Junghunde oft nicht bekannt sind (bestenfalls die Mutter), handelt es sich bei den Gr√∂√üen- und Gewichtsangaben um Sch√§tzungen, die auf Erfahrungswerten basieren. Daher k√∂nnen sie sowohl nach unten als auch nach oben von den Angaben abweichen.

Möchten Sie Nero ein gutes neues Zuhause schenken?

Kontakt:
Barbara Hengstschläger
+43 650 353 47 53
animalcare-1@outlook.com
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber NERO, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-not-ungarn/nero

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Bei der Adoption eines Hundes entstehen Aufwendungen von 340 EUR und bei bereits durchgef√ľhrter Kastration von zus√§tzlich 90 EUR.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: animalcare-austria

Dusty, sehr lieb und immer fröhlich
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 340 verlangt.
Inserat eingestellt am 16.01.2023
Dusty ist ein im September 2021 geborener Mischlingsr√ľde, der zusammen mit seinen Geschwistern Rusty und Sassy (Eigene Inserate) im Tierheim unserer ungarischen Partnerorganisation abgegeben wurde. Bei den Welpen handelt es sich um einen unerw√ľnschten Wurf.

Er ist ein sehr lieber und gut gelaunter Bub, der sich √ľber jeden freut, der ihm Aufmerksamkeit schenkt. Fremden Menschen begegnet er anfangs sch√ľchtern, fasst aber schnell Vertrauen. Er tollt gerne herum, l√§sst sich zu einem Spiel nicht lange bitten, um danach seine Streicheleinheiten einzufordern. Er ist klug und hat Spa√ü am Erlernen neuer Dinge. Aufgrund seines entz√ľckenden Wesens eignet er sich wunderbar als Familienhund, an dem auch Familien mit verst√§ndigen Kindern viel Freude h√§tten.

Dusty versteht sich bestens mit seinen Artgenossen und w√§re eine gute Wahl als Zweithund. Katzen d√ľrfen ebenfalls im selben Haushalt wohnen.

Er sucht liebevolle und aktive Menschen, die √ľber viel freie Zeit verf√ľgen, um sich mit ihm zu besch√§ftigen, nicht in der Stadt wohnen und etwas Erfahrung in der Hundehaltung mitbringen.

Der R√ľde wird ausgewachsen eine Schulterh√∂he von ca. 46 - 53 cm erreichen und ca. 18 - 25 kg wiegen. Da die Elterntiere unserer Welpen und Junghunde oft nicht bekannt sind (bestenfalls die Mutter), handelt es sich bei den Gr√∂√üen- und Gewichtsangaben um Sch√§tzungen, die auf Erfahrungswerten basieren. Daher k√∂nnen sie sowohl nach unten als auch nach oben von den Angaben abweichen.

Möchten Sie Dusty adoptieren?

Kontakt:
Claudia Böhm
+43 676 44 666 43
claudia.boehm@animalcare.email
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber DUSTY, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-ungarn/dusty

Video-Link: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-ungarn/dusty?showVideo

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Der Unkostenbeitrag beträgt 340 Euro.
F√ľr jeden kastrierten Hund werden zus√§tzlich 90 Euro Kastrationskosten verrechnet.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: animalcare-austria

Gucci, fröhlich, neugierig, anhänglich
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 340 verlangt.
Inserat eingestellt am 09.02.2023
Gucci ist ein im Juni 2022 geborener, m√∂glicherweise Husky-Mischlingsr√ľde, der gemeinsam mit seinen Geschwistern Gerry (Eigenes Inserat) im Tierheim unserer ungarischen Partnerorganisation abgegeben wurde. Es handelte sich um einen unerw√ľnschten Wurf.

Er ist ein entz√ľckender Hundebub, der fremden Menschen beim ersten Kennenlernen etwas √§ngstlich und vorsichtig begegnet. Nach kurzer Eingew√∂hnung pr√§sentiert er sich jedoch als immer gut gelauntes Energieb√ľndel, das sehr viel Besch√§ftigung und geistige Auslastung ben√∂tigt. Mit seinen verschiedenfarbigen Augen zieht er alle Blicke auf sich und betrachtet aufmerksam seine Umgebung. Da er ein ausgesprochen kluges Kerlchen ist, wird er die t√§glichen Abl√§ufe des Alltags schnell begreifen. Gucci w√§re ein gro√üartiger Familienhund, der sich auch in Familien mit verst√§ndigen Kindern wohlf√ľhlen w√ľrde.

Er versteht sich bestens mit seinen Artgenossen, spielt gern mit ihnen und kann problemlos als Zweithund aber ebenso zu Katzen adoptiert werden.

Er w√ľnscht sich liebevolle und aktive Menschen, die √ľber viel Freizeit verf√ľgen, ihn mit Geduld an sein neues Leben heranf√ľhren und nicht in der Stadt, sondern bevorzugt in einem zu Hause mit Garten wohnen. Etwas Erfahrung in der Hundehaltung sollte bereits vorhanden sein.

Der R√ľde wird ausgewachsen eine Schulterh√∂he von ca. 50 cm erreichen und ca. 20 kg wiegen. Da die Elterntiere unserer Welpen und Junghunde oft nicht bekannt sind (bestenfalls die Mutter), handelt es sich bei den Gr√∂√üen- und Gewichtsangaben um Sch√§tzungen, die auf Erfahrungswerten basieren. Daher k√∂nnen sie sowohl nach unten als auch nach oben von den Angaben abweichen.

Möchten Sie Gucci in Ihre Familie aufnehmen?

Kontakt:
Claudia Böhm
+43 676 44 666 43
claudia.boehm@animalcare.email
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber GUCCI, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-not-ungarn/gucci

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Der Unkostenbeitrag beträgt 340 Euro.
F√ľr jeden kastrierten Hund werden zus√§tzlich 90 Euro Kastrationskosten verrechnet.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: animalcare-austria

Ursa, besonders lieb und verschmust
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 340 verlangt.
Inserat eingestellt am 16.01.2023
Ursa ist eine im Mai 2022 geborene Mischlingsh√ľndin, die gemeinsam mit ihren Geschwistern im Tierheim unserer ungarischen Partnerorganisation abgegeben wurde.

Sie liebt alle Menschen und ist ein sehr freundliches Mädchen. Sie genießt Streicheleinheiten, freut sich, wenn man sich mit ihr beschäftigt oder mit ihr spielt. Sie zeigt sich interessiert, ist lebhaft und tollt fröhlich herum. Sie wäre ein wunderbarer Familienhund, an dem auch Familien mit verständigen Kindern viel Freude hätten.

Ursa versteht sich bestens mit allen Artgenossen und kann problemlos als Zweithund adoptiert werden. Gegen Katzen im selben Haushalt hat sie nichts einzuwenden.

Sie sucht liebevolle und aktive Menschen, die √ľber viel Freizeit verf√ľgen, nicht mitten in der Stadt wohnen und schon etwas Erfahrung in der Hundehaltung haben.

Die H√ľndin wird ausgewachsen eine Schulterh√∂he von ca. 32 ‚Äď 35 cm erreichen und ca. 10 - 15 kg wiegen. Da die Elterntiere unserer Welpen und Junghunde oft nicht bekannt sind (bestenfalls die Mutter), handelt es sich bei den Gr√∂√üen- und Gewichtsangaben um Sch√§tzungen, die auf Erfahrungswerten basieren. Daher k√∂nnen sie sowohl nach unten als auch nach oben von den Angaben abweichen.

Möchten Sie Ursa ein gutes neues Zuhause schenken?

Kontakt:
Barbara Hengstschläger
+43 650 353 47 53
animalcare-1@outlook.com
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber URSA, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-not-ungarn/ursa

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Der Unkostenbeitrag beträgt 340 Euro.
F√ľr jeden kastrierten Hund werden zus√§tzlich 90 Euro Kastrationskosten verrechnet.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: animalcare-austria

Zafira, √§u√üerst freundlich, gutm√ľtig
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 340 verlangt.
Inserat eingestellt am 16.01.2023
Zafira ist eine im Juli 2020 geborene, kastrierte American Staffordshire Terrier H√ľndin, die mit gebrochenem linkem Hinterbein von ihrem Besitzer im Tierheim unserer ungarischen Partnerorganisation abgegeben wurde, da er sich die Kosten f√ľr eine Operation nicht leisten konnte. Die H√ľndin wurde erfolgreich operiert und ihr Bein ist vollst√§ndig geheilt.

Sie ist eine √§u√üerst freundliche und gutm√ľtige junge Hundedame, die alle Menschen herzlich begr√ľ√üt und gar nicht genug Streicheleinheiten bekommen kann. Aber sie ist ebenso temperamentvoll und aktiv, liebt Besch√§ftigung und w√§re eine fantastische Begleiterin bei ausgedehnten Spazierg√§ngen, Wanderungen und Ausfl√ľgen. Sie zeigt sich sehr intelligent, lernt leicht und voller Begeisterung und macht √ľberall freudig mit. Zafira eignet sich gro√üartig als Familienhund und k√∂nnte standfesten Kindern eine wunderbare Freundin sein.

Sie versteht sich mit R√ľden bestens und spielt gern mit ihnen, bei anderen H√ľndinnen entscheidet allerdings die Sympathie. Ihr Verhalten Katzen gegen√ľber ist nicht bekannt.

Listenhunde und deren Mischlinge werden nur innerhalb √Ėsterreichs, nicht nach Wien und in keine Stadtwohnung vermittelt. Bitte erkundigen Sie sich vor der Aufnahme eines solchen Hundes √ľber die in Ihrem Bundesland geltenden Vorschriften!

Sie w√ľnscht sich liebevolle, verantwortungsbewusste und aktive Menschen, die sie konsequent erziehen, ausreichend Freizeit haben, um sich mit ihr zu besch√§ftigen sowie bereits √ľber Erfahrung in der Hundehaltung, bevorzugt mit dieser oder einer √§hnlichen Rasse verf√ľgen.

Die H√ľndin hat eine Schulterh√∂he von 43 cm und wiegt ca. 18 kg.

M√∂chten Sie Zafira als neues Familienmitglied begr√ľ√üen?

Kontakt:
Claudia Böhm
+43 676 44 666 43
claudia.boehm@animalcare.email
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber ZAFIRA, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-not-ungarn/zafira

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Der Unkostenbeitrag beträgt 340 Euro.
F√ľr jeden kastrierten Hund werden zus√§tzlich 90 Euro Kastrationskosten verrechnet.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: animalcare-austria

Wanda, vorsichtig und sch√ľchtern
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 340 verlangt.
Inserat eingestellt am 18.01.2023
Wanda ist eine im M√§rz 2020 geborene, kastrierte Mischlingsh√ľndin, die gemeinsam mit ihren Geschwistern Gloria und Henry (Eigene Inserate) in einer Kartonbox vor das serbische Tierheim gestellt wurde, als sie etwa 1-2 Monate alt war.

Sie besitzt eine zur√ľckhaltende, vorsichtige Pers√∂nlichkeit und ben√∂tigt vor allem bei fremden Personen einige Zeit, um Vertrauen aufzubauen. Ihren Bezugspersonen gegen√ľber verh√§lt sie sich verschmust, fr√∂hlich und aufgeschlossen. Gerne kommt sie angelaufen, genie√üt Streicheleinheiten und nimmt angebotene Leckerlis aus der Hand. In unbekannten Situationen ist sie unsicher, aber mutiger als ihre Geschwister. Wanda zeigt sich junghundtypisch bewegungsfreudig, hat eine sportliche Figur und w√§re nach der Eingew√∂hnungszeit sicherlich mit Vergn√ľgen bei ausgedehnten Spazierg√§ngen und Wanderungen gemeinsam mit ihrer zuk√ľnftigen Familie dabei. Sie h√§tte bestimmt Spa√ü am Erlernen des Hunde-Ein-Mal-Eins.

Sie wird nicht mitten in die Stadt vermittelt, sondern möchte ausschließlich in einer ruhigen und ländlichen Gegend wohnen. Kinder sollten bereits im Teenager-Alter sein.

Die junge H√ľndin ist nun auf der Suche nach ihren Lebensmenschen, die ihr all die Liebe und Zuneigung schenken, die sie bisher so vermisst, ihr geduldig und liebevoll begegnen und sie in Ruhe in ihrem neuen Leben ankommen lassen. Erfahrung in der Hundehaltung sollte bereits vorhanden sein.

Sie hat eine Schulterhöhe von 50 cm und wiegt ca. 14 kg.

Sie befindet sich in Serbien in Tierheim.

Möchten Sie Wanda ein schönes Zuhause in Geborgenheit schenken?

Kontakt:
Elfriede Nemeskal
+43 650 354 50 51
elfriede.nemeskal@animalcare.email
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber WANDA, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-serbien/wanda

Video-Link: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-serbien/wanda?showVideo

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Der Unkostenbeitrag beträgt 340 Euro.
F√ľr jeden kastrierten Hund werden zus√§tzlich 90 Euro Kastrationskosten verrechnet.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: animalcare-austria

Maiko, fröhlich und menschenbezogen
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 340 verlangt.
Inserat eingestellt am 27.01.2023
Maiko ist ein vermutlich 2021 geborener, kastrierter Mischlingsr√ľde, der mit verletztem linkem Vorderbein von einer tierlieben Frau gefunden, aufgep√§ppelt und dann im Tierheim abgegeben wurde.
Dort wurden zwei Br√ľche festgestellt - an der Pfote und hinter dem Ellbogen, sowie Riss-Quetschwunden, welche bis zum Oberarm reichten. Der junge R√ľde wurde so weit es die begrenzten Mittel des Tierheims zulie√üen, medizinisch versorgt und springt inzwischen wieder voller Freude umher.

Maiko besitzt trotz seiner traurigen Vergangenheit ein liebevolles, freundliches und ausgesprochen lebenslustiges Gem√ľt. Alle Menschen werden von ihm mit fr√∂hlichem Schwanzwedeln begr√ľ√üt, er ist kontaktfreudig, zutraulich und √ľberaus gutm√ľtig. Mit Vergn√ľgen empf√§ngt er Streicheleinheiten, ist verschmust und anh√§nglich. Er ist aber auch bewegungsfreudig und liebt es, im Auslaufbereich √ľber die Wiese zu laufen. Sein ehemals l√§diertes Bein verwendet er dabei ohne gro√üe Einschr√§nkungen. Au√üerdem hat er viel Spa√ü daran, Wassern√§pfe, Eimer und T√∂pfe im Maul herumzutragen, diese klappernd auf den Boden fallen zu lassen und mit ihnen zu spielen. Bietet man ihm stattdessen ein Spielzeug an, ist er aber f√ľr dieses ebenfalls schnell zu begeistern. Maiko w√§re der perfekte Partner f√ľr gem√ľtliche Abende auf der Couch und ebenso f√ľr sch√∂ne Spazierrunden in der Natur. Die Grundkommandos sowie t√§gliche Abl√§ufe innerhalb einer Familie muss er erst lernen. Aufgrund seiner Gutm√ľtigkeit kann er als Familienhund adoptiert werden und k√∂nnte auch √§lteren, verst√§ndigen Kindern ein treuer Freund sein.

Mit seinen Artgenossen versteht er sich problemlos und kann zu einem in etwa gleichaltrigen Hund adoptiert werden. Ob er in seinem bisherigen Leben bereits Katzen und andere Tiere kennen lernen konnte und wie er auf diese reagiert, ist nicht bekannt.

Sein gr√∂√üter Traum sind f√ľrsorgliche und zuverl√§ssige Menschen, die ihm Zuwendung, Aufmerksamkeit und Zeit schenken, eventuell notwendige Behandlungen mit ihm durchf√ľhren w√ľrden und ihm ein wundersch√∂nes Hundeleben erm√∂glichen.

Die Schulterh√∂he des R√ľden betr√§gt 50 cm und er wiegt ca. 18 kg.

Er befindet sich in Serbien im Tierheim.

M√∂chten Sie Maiko ein sch√∂nes Zuhause und eine gl√ľckliche Zukunft schenken?

Kontakt:
Elfriede Nemeskal
+43 650 354 50 51
elfriede.nemeskal@animalcare.email
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber MAIKO, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-not-serbien/maiko

Video-Link: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-not-serbien/maiko?showVideo

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Der Unkostenbeitrag beträgt 340 Euro.
F√ľr jeden kastrierten Hund werden zus√§tzlich 90 Euro Kastrationskosten verrechnet.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: animalcare-austria

Abel, sehr freundlich und aufgeweckt
die Vergabe erfolgt über ein Tierheim/Tierschutzorganisation.
Es wird eine Kostenerstattung für Impfung (Schutzgebühr) in Höhe von 340 verlangt.
Inserat eingestellt am 16.01.2023
Abel ist ein im J√§nner 2022 geborener Mischlingsr√ľde, der von seinem Besitzer gemeinsam mit seinen Geschwistern Adrian und Joshua (Eigene Inserate) als Resultat eines unerw√ľnschten Wurfes im Tierheim unserer ungarischen Partnerorganisation abgegeben wurde.

Er ist ein bezaubernder, sehr freundlicher und aufgeweckter Bub, der schnell Freundschaft schlie√üt. Er ist an allem interessiert, das um ihn herum geschieht und freut sich, wenn man ihm Aufmerksamkeit schenkt. Er zeigt sich seinem Alter entsprechend lebhaft, hat Freude am Lernen und ist voller Begeisterung bei Aktivit√§ten mit dabei. Er genie√üt jede Zuwendung und liebt es zu kuscheln. Aufgrund seiner liebensw√ľrdigen Art eignet er sich gut als Familienhund und w√§re sicherlich auch verst√§ndigen Kindern ein treuer Freund.

Abel versteht sich großartig mit allen Artgenossen, spielt mit ihnen und kann gerne als Zweithund adoptiert werden. Ob er Katzen kennt, und wie er auf die Samtpfoten reagiert, ist nicht bekannt.

Er sucht liebevolle und aktive Menschen, die √ľber viel freie Zeit verf√ľgen und sich einen lustigen Hausgenossen w√ľnschen, nicht mitten in der Stadt wohnen und bereits etwas Erfahrung in der Hundehaltung haben.

Der R√ľde wird ausgewachsen eine Schulterh√∂he von ca. 27 - 30 cm erreichen und ca. 5 ‚Äď 6 kg wiegen. Da die Elterntiere unserer Welpen und Junghunde oft nicht bekannt sind (bestenfalls die Mutter), handelt es sich bei den Gr√∂√üen- und Gewichtsangaben um Sch√§tzungen, die auf Erfahrungswerten basieren. Daher k√∂nnen sie sowohl nach unten als auch nach oben von den Angaben abweichen.

Möchten Sie Abel in Ihre Familie aufnehmen?

Kontakt:
Claudia Böhm
+43 676 44 666 43
claudia.boehm@animalcare.email
Bitte keine SMS und WhatsApp-Anfragen

N√§here Informationen √ľber ABEL, hier: https://www.animalcare-austria.at/de/tiere/hunde-in-ungarn/abel

Wir versuchen, Ihnen eine m√∂glichst genaue Charakterbeschreibung der von uns betreuten Tiere zu geben. Bedenken Sie bitte, dass sich das Verhalten jedes Wesens in einer ihm unbekannten Umgebung (vor√ľbergehend) √§ndern kann. Es ist m√∂glich, dass sich manche Tiere stark verunsichert oder √§ngstlich zeigen, da sie vielleicht noch nie in einem Haus oder in einer Wohnung gelebt haben bzw. in einer Familie integriert waren.

Der Unkostenbeitrag beträgt 340 Euro.
F√ľr jeden kastrierten Hund werden zus√§tzlich 90 Euro Kastrationskosten verrechnet.

Auf unserer Homepage https://www.animalcare-austria.at finden Sie viele weitere Tiere, die dringend ein Zuhause suchen! (ZVR-Zahl 447003008)


Kontakt: animalcare-austria

Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16