Logo: HausTierSuche.at - Private Tierschutzinitiative

PARNDORF in Ă–sterreich


SIE HABEN ES DURCH IHRE SPENDE ERST MĂ–GLICH GEMACHT, DASS WIR HIER HELFEN KONNTEN !

VIELEN HERZLICHEN DANK DAFĂśR !


Das Tierheim in Parndorf wird seit einiger Zeit von Dr. Claudia Herka mit viel Liebe, Herz, Kompetenz und grossem persönlichen Einsatz geleitet.
Arbeit, die von ihr allein und ihrem Helfer Peter nicht bewältigt werden kann. Daher hat sich der Verein ACA entschlossen, mit Futterspenden, mit den nötigsten handwerklichen Arbeiten (wie Fliesenlegen), Entrümplungsaktionen, Sachspenden und sonstigen Hilfestellungen ein wenig Unterstützung zu bieten.

Zu den betreuten Schützlingen im Tierheim Parndorf gehören u.a. Hunde, Katzen, Gänse, Enten, Ziegen, Igel, Tauben, ein Pfau, eine Krähe, ein Bussard.... und nicht zu vergessen : eine Storchenfamilie, die bald wieder in Freiheit entlassen werden soll.
Wir versuchen nun, auch für dieses Tierheim Spenden zu sammeln, die dann von ACA in regelmäßigen Abständen direkt angeliefert werden. Unterstützung, die gerne angenommen wird und eine kleine Erleichterung für die aufopfernde Tätigkeit von Dr. Herka bringen kann.
Vielleicht wollen gerade auch SIE hier mir Ihrer Spende helfen?


Kontakt:
Burgenländischer Tierschutzverein.
Adresse: Am Bahnhof 5, A-7111 Parndorf
Tel: 02166 2512
Email: office@tierheim-parndorf.at



Am 10. Februar 2008 wurden von Frau Coral Byers wieder viele Sachspenden und u.a. auch wieder zwei ganz beliebte Kratzbäume in Parndorf entladen ! Danke vielmals an alle Spender !


Durch die freundliche und unermĂĽdliche UnterstĂĽtzung vieler helfender Tierfreunde, konnten wir am 26. Oktober 2007 wieder eine volle Wagenladung mit den unterschiedlichsten Sachspenden an Animal Care Austria (ACA) ĂĽbergeben.

Den SchĂĽtzlingen im bedĂĽrftigen Tierheim Bratislava ....

... und im Tierheim Parndorf in NÖ wurden diese Dinge gleich am nächsten Tag überbracht.

Wie man sieht, wurde alles mit großer Freude von den Tieren angenommen und speziell die Katzenkratzbäume sorgen für etwas mehr Wohlbefinden und Abwechslung bei den armen Schützlingen in Parndorf.

KLEINE URSACHE UND KANN SO GROSSE FREUDE BESCHEREN !