Logo: HausTierSuche.at - Private Tierschutzinitiative


Gästebuch



Wir wĂĽrden uns ĂĽber einen Eintrag freuen.

Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 
30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 
60 61 62 63 


Manuela aus Wien 10 schrieb am 22.10.2006:

Hallo! Wollte nur kurz berichten wie es unserem kleinen, neuen Mitbewohner Justin geht. Er hat sich ĂĽberraschend schnell eingelebt und ist ein richtiges GoldstĂĽck. Gassigehen funktioniert einwandfrei bis auf ein paar kleine Missgeschicke die er zuhause verliert ;o)! Mit unserer Kleinen ist es auch absolut kein Problem, da sie beide sehr herzlich miteinander umgehen. Er ist ein ganz ein braves Tier, sehr zutraulich und richtig verschmust! Wir sind alle sehr froh ĂĽber unser neues Familienmitglied, den wir auf keinen Fall mehr missen wollen. Liebe GrĂĽsse Manuela und Familie

Susanne aus Wien schrieb am 10.10.2006:

Servus Gitti, danke für deinen besonders lieben Gästebucheintrag und deine ganz lieben Aufmunterungen.Eigentlich sollte ich Dir danken, denn wo wären viele Vierbeiner ohne Dir? Wir beiden wissen es gibt leider keine Lobby für die schwachen Mitglieder in unserer Gesellschaft sowohl für Kinder als auch für Tiere bleibt keine Zeit und oft leider wenig Verständnis.Daher wissen wir beide wo der Sinn des Lebens sein kann...im Verständnis und der Aufopferung an den Schwächsten. Liebe Grüsse und ein dickes Busserl Susanne

Website: www.schutzengerl.at
Liane aus Wien schrieb am 06.10.2006:

hallo brigitte!

ich hab wieder einmal deine seite besucht und bin begeistert davon was sich alles so tut.
meine allerliebste staffmixhĂĽndin aysha und ich sind mittlerweile ein super team. wir harmonieren so gut und auch alles andere klappt wunderbar. ich wollte dir auf diesem wege nocheinmal fĂĽr dein feingefĂĽhl danken, welches mich zu aysha gebracht hat. kein anderer hund wĂĽrde so gut zu mir passen. auch die rasse ist eine ganz besondere, liebevolle.

somit wĂĽnsche ich dir auf diesem wege alles liebe und gute fĂĽr dein weiteres engagement.

herzlichst,
liane

Website: www.rontyler.at
Ju schrieb am 04.10.2006:

Halli Hallo,
tolle Seite, tolles Engagement und ganz ehrlich super lustige fotos. darf man die eigentöich verwenden, oder sind die geschützt?

liebe GrĂĽĂźe
ju

Eva Kirschenhofer schrieb am 29.09.2006:

Sehr geehrte Damen und Herren,

unser lieber Kater Motu ist so eben in der Wohnung einer Nachbarin gefunden worden!
Ich wĂĽnsche allen Tier-Suchenden alles Gute und viel GlĂĽck und gratuliere Ihnen zu Ihrer tollen Homepage!
Vielen herzlichen Dank,
mit freundlichen GrĂĽĂźen,
Eva Kirschenhofer


Dr. Maier aus Deutschland schrieb am 27.09.2006:

Gratuliere zu der tollen Seite. Vielleicht könntet Ihr auch einen Hinweis auf die Zentzrale Haustierdatei setzen.
GruĂź
Dr. Maier

Website: http://www.haustierdatei.de
Alexander & Gabriele Schleifer-Ellmeier aus 2232 Deutsch Wagram schrieb am 25.09.2006:

Liebe Brigitte!
Wir haben die süße Lilly vor 1 1/2 Wochen zu uns genommen und bereits in dieser kurzen Zeit hat sie alle Herzen im Sturm erobert. Sie ist eine ganz besonders liebe unkomplizierte Hündin - ein großes Lob an die Pflegefamilien! Bei Ihnen persönlich wollen wir uns nochmals sehr herzlich für Ihre eindringlichen Worte und (schonungslosen) Hinweise auf mögliche Schwierigkeiten bei einer Hundeadoption bedanken, denn, obwohl wir lange überlegt haben einen Hund zu uns zu nehmen, sind wir die Hundeadoption dadurch doch noch etwas bewusster angegangen.
Wir wĂĽnschen Ihnen und Ihrem gesamten Team alles alles Gute bei Ihrem selbstlosen "Nebenjob".
Alexander & Gabriele

Dr.Ursula Franger schrieb am 22.09.2006:

Liebe Brigitte!
Der "Zufall" (?!) hat mich auf Ihre Homepage gefĂĽhrt & so ist gestern der kleine Zwergwidder "Mogli" (jetzt Fridolin) zu meinen 4 bereits hier lebenden Kaninchen eingezogen.
Ihre Seite ist ganz toll gestaltet & man spĂĽrt sehr stark, wie sehr Ihnen das Wohl der Tiere am Herzen liegt - toll, dass es solche Familien gibt!
Einen kleinen Beitrag möchte ich aber zur artgerechten Kaninchenhaltung liefern & Sie um Berichtigung auf Ihrer Seite bitten: ein Käfig mit den Maßen 80x50 ist keineswegs artgerecht, noch entspricht es den Anforderungen des Tierschutzgesetzes! Ein Kaninchen braucht mindestens 2 m² Platz zur Verfügung und ich finde, das muss man auch ganz deutlich so schreiben; denn viele Menschen geben sich leider mit Mindestanforderungen zufrieden & denken nicht an das Wohl ihrer Tiere.
Nachdem ich mich viel mit meinen Kaninchen beschäftige (die übrigens so etwas wie einen Käfig nicht kennen) setzte ich mich auch viel für Kaninchen im allgemeinen ein. Viele Menschen glauben, weil das Kaninchen sich akustisch nicht artikuliert wie etwa ein Hund oder eine Katze, dass es stets zufrieden & glücklich ist; dem ist aber absolut nicht so.
Zum Abschluß also möchte ich mich nochmal ganz herzlich bedanken; ohne Sie wäre mein kleiner Fridolin ja auch nicht hier & wünsche Ihnen weiterhin viel Kraft, Gesundheit & Glück!
Alles Liebe, Uschi

Bolkovac Claudia aus 2301 GroĂź-Enzersdorf schrieb am 18.09.2006:

Ich finde Ihr Aufopferung fĂĽr die armen Tiere spitze und wĂĽrde mich ĂĽber einen Weihnachtsbettelbrief freuen.

Liebe GrĂĽĂźe
Ihre Claudia Bolkovac

Vicky Ă–lzant & Oliver Gross aus GroĂź Enzersdorf schrieb am 17.09.2006:

Liebe Brigitte,

wir möchten uns nochmals ganz herzlich für Eure tolle Hilfe für Timmy bedanken!

Es ist uns immer noch unbegreiflich das man überhaupt einen Gedanken daran verschwendet so ein tolles Tier einschläfern zu wollen?! Diese Horrorgeschichte hat uns sehr berührt und wir haben eigentlich das ganze Wochenende damit verbracht an Timmy zu denken. Nachdem wir gestern die Fotos von Susi bekommen haben gings uns natürlich gleich besser. Er wirkt so ausgeglichen und entspannt so war er sicher schon lange nicht mehr in seinem Leben. Wir wünschen uns sehr das er bald einen guten Fixplatz bekommt wo er endlich das sein darf was er ist - ein ganz normaler Hund eben :-).

Wir sind Euch sehr, sehr Dankbar fĂĽr Eure Energie und Kraft die Ihr in diese arme Tiere investiert. Durch Euch bekommen viele kleine Lebewesen einen Lichtblick in ihrer oft so traurigen Welt!

Danke!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Alles Liebe
Vicky und Oli

Elisabeth Gruber aus Wien schrieb am 11.09.2006:

Liebe Frau Höss,

ich möchte mich auf diesem Weg bei Ihnen für das gestrige Telefonat bedanken (meine Tante Dr. Brigitte Schulte hat mich an Sie verwiesen) Nach einem vorerst klärenden Gespräch mit der Hausverwaltung und Ihren aufbauenden Worten habe ich nun wieder Hoffnung das wir unsere hübsche Hündin Jessy auch weiterhin behalten dürfen!

Ganz liebe GrĂĽĂźe aus Wien
Elisabeth

Erni aus 1220 Wien schrieb am 10.09.2006:

Bitte vergesst die älteren Katzen nicht!
Vor einem halben Jahr ist unsere Vivi als vierte Katze bei uns eingezogen. Vivi ist über 10 Jahre alt und war sehr abgemagert und "struppig". Mittlerweile hat sie sich blendend erholt, sie hat zugenommen und sie hat ein wunderschönes Fell! Und vor allem: sie hat sich wunderbar integriert und sie ist einfach ein Schatz! Vivi ist bereits die zweite ältere Katze, die wir aufgenommen haben. Wir haben sehr gute Erfahrungen gemacht und können eine gereifte Katzenpersönlichkeit als Mitbewohner(in) sehr empfehlen!

Kristina aus Hess. Oldendorf schrieb am 05.09.2006:

Ich finde eure Lustigen Tierfotos echt mega klasse !!!!!!!!!!!!

Heim Rene aus Innsbruck schrieb am 02.09.2006:

Hallo Frau Höss


Ich möchte Ihnen sagen das ich alle Welpen an gute Plätze vermitteln habe

Es war nicht ganz einfach es sind alle Plätze von mir persönlich überpruft und besichtigt worden

Icdh hatte Interesenten da musste ich aus sicherheitsgrĂĽnden und schwerer bedenken absagen erteilen

Ich möchte mich aber trozdem bei Ihnen Und ihrem Team herzlich für Ihre Hilfe bedanken

ICh finde das was Sie leisten ist einfach SUPER und bitte machen Sie weiter so weil wir brauchen solche leute wie sie !!!!!

EIN HERZLICHES DANKE UND SCHĂ–NE GRĂśSSE AUS TIROL SENDET LIA MIT HERRCHEN RENE

Diddlcat schrieb am 27.08.2006:

Hallihallo,
bin durch Zufall bei euch gelandet und muss sagen : HUT AB!!!
Ich habe mir erlaubt einen Banner mitzunehmen!
Ihr findet ihm unter Haustiere!
LG

Website: http://diddlcat.repage.de
Doris aus Göttingen schrieb am 25.08.2006:

Hallo
habe Eure seite von einem link
super auch die Info´s sind klasse weider so auch wir helfen im Tierschutz
sei2 Jahren und haben auch eine Hündin aus Spanien die armen haben auch ein recht auf ein schönes Leben
Doris

Website: http://www.tsv-calpe-niedersachsen.de.vu/ http://www.blanca-die-bretonin.de.v
Christine K. schrieb am 21.08.2006:

Leider muĂź ich lesen, dass der sĂĽĂźe kleine Mischling MOPSI (auch Moritz, der Riesenhamster...) noch immer keine Familie gefunden hat! :-(
Wie wir vor einigen Wochen unseren kleinen Babykater FELIX von Ihnen geholt haben und für meine Eltern die Katze CLEA (=MIMI) adoptiert haben, haben wir MOPSI kennengelernt! Er ist ein so süßßßßer Kerl, der doch gleich bei unserem Besuch sein Köpfchen auf mein Knie gelegt hat und mich so angesehen hat, als wollte er sagen "nimm mich bitte auch mit..."! Leider...ist unser "Boot" jetzt wirklich voll, mit 3 Katzen und 1 Hund, sodaß mir nichts weiter bleibt, als MOPSI gaaanz fest die Daumen zu halten, dass jemand den süßen Kerl bei Ihnen entdeckt! Er hat es sich sicherlich schon verdient!
Also Leute, die die Inserate durchstöbern (so wie ich damals...) wenn Ihr euch mit dem Gedanken tragt, einem kleinen Hund ein Heim zu geben, dann schaut doch mal in die Augen von MOPSI/MORITZ....!

Liebe Grüße und für Frau Höss mal einen "schönen Urlaub"!
Christine K.

Kerstin Fuchsjäger aus Linz schrieb am 15.08.2006:

hallo ihr lieben!

wollte mich auf diesen weg wieder mal erkundigen, wie es "meiner" kleinen lolly geht ... ich hoffe, dass sie wirklich den platz bekommen hat, den sie verdient hat!

ich hoffe, ihr habt euren verdienten urlaub auch wirklich geniessen können,
alles liebe kerstin

Website: www.fuchsjaeger.at.tf
Fritz aus Wien schrieb am 05.08.2006:

Hallo!!!
Tolle Seite.
Respekt für jeden der sich nicht nur für sich selbst innteressiert,sondern auch für die armen Geschöpfe seine Zeit zur Verfügung stellt.
Habe eine Seite für Nitra gemacht,wo man immer die aktuelsten Neuzugänge findet.
www.tierhilfe-nitra.at.tt

L.G.
Fritz

Website: www.tierhilfe-nitra.at.tt
Petra & Nico aus Wien schrieb am 05.08.2006:

Hallo meine Lieben ! Also zuerst einmal: Eure Homepage ist einfach genial. Wir durften Samstag vor einer Woche den Start als Pflegefamilie feiern, nachdem ich durch Zufall den Kontakt zu Brigitte wieder gefunden habe. Ich habe vor 11 Jahren nach einer Gefährtin für meinen Kater gesucht und bin per Inserat im Bazar bei Brigitte gelandet wo ich dann unser Mädchen Sally nahegelegt bekommen habe. Sally lebt seitdem bei uns und ist glücklich und zufrieden. Vor einer Woche haben wir SANDY und LOLA als Pflegekinder aus Ungarn bekommen und binnen einer Woche haben beide ein super schönes Zuhause gefunden. Lola sogar ganz in unserer Nähe bei Freunden - und doch bin ich heute noch ganz verheult wegen der Trennung. Dachte nicht, dass man sein Herz in so kurzer Zeit "verlieren" kann.......! Doch es sei gesagt: DIE SACHE WAR ES WERT UND WIRD ES WEITERHIN WERT SEIN. Bei all dem Trennungsschmerz sei doch gesagt, dass es nichts Schöneres auf der Welt gibt, als einem Lebewesen helfen zu können, das bisher keine Chance hatte zu erkennen, dass es ein Zuhause und viel, viel Liebe geben kann. Ich freu mich für unsere beiden Pflegekinder, dass sie es geschafft haben und werde mit Adleraugen überwachen, dass es Ihnen immer gut gehen wird. In diesem Sinne liebe Grüße an alle Tierfreunde und die anderen "Pflegemamis und Pflegpapis" und ein riesengroßes Dankeschön an Brigitte, dass sie es ermöglicht, solch schöne Erfahrungen machen zu dürfen und dass sie es den Tieren ermöglicht zu liebevollen Menschen zu gelangen. Eure Petra & Familie.


Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 
30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 
60 61 62 63